Beratung: Akku "Trimmer Freischneider Sense" von Makita

Rasenmäher und Rasentraktoren, Motorsensen und Heckenscheren, aber auch Einachser gehören zu den Themen in diesem Forum.
MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Beratung: Akku "Trimmer Freischneider Sense" von Makita

Beitrag von MrDitschy » 7. Mär 2018, 09:05

Yipiiiii, die Bestellung ist raus! :D

Bin gespannt wie ein Flitzebogen, ob das Teil wirklich so gut funzt.

Hab sogar ein Sensenmesser bekommen, dies schaut wie ein Kreissägenblatt aus und soll Getrüpp bis 2,5cm absäbeln .... glaub damit könnte man Wiese und Hecke gleich in einem bearbeiten! :o

MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Beratung: Akku "Trimmer Freischneider Sense" von Makita

Beitrag von MrDitschy » 9. Mär 2018, 19:35

Sodale, das Paket mit dem 2x18V Makita DUX60 Multifunktionantrieb/Kombimotor und einigen Anbaugeräten ist angekommen (einige Fotos nach dem Zusammenbau mach ich dann). :D :D :D
W_Makita DUX60 Multifunktions Antrieb Kombimotor_2x 18V__©mr.ditschy.JPG
Was ich beim durchschauen aber schon etwas kritisch sehen könnte, ist ob man die Steckkupplungen mit Fett darin, wirklich sooo sauber halten kann. Da ist eine Gummitülle drüber, die leicht abhanden kommen kann (obwohl, wenn man immer einen Aufsatz drauf lässt ...).
Doch dies ist sicher bei den anderen Herstellern auch so, oder?
W_Makita DUX60_Steckkupplung Gummitülle__©mr.ditschy.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Beratung: Akku "Trimmer Freischneider Sense" von Makita

Beitrag von MrDitschy » 11. Mär 2018, 19:18

Hab soweit alles zusammengebaut.

Doch zum Sensenmesser, dachte ja das feine Schneideblatt hätte Hartmetallzähne und könne bis zu 2,5cm Gestrüpp absäbeln, aber das iss nicht! Dies schaut ganz normal aus und in der Beschreibung steht auch extra drinn "kein Gestrüpp" ... was hat mir da der Fachhändler erzählt (werde da auch anrufen)?
W_Makita DUX60_Sensenmesser fein__©mr.ditschy.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

moto4631
Moderator
Beiträge: 11809
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Beratung: Akku "Trimmer Freischneider Sense" von Makita

Beitrag von moto4631 » 11. Mär 2018, 19:47

Ja das sieht aus wie ein reines Grasmesser.
Gestrüpp wirst Du damit nicht viel erlegen.
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Beratung: Akku "Trimmer Freischneider Sense" von Makita

Beitrag von MrDitschy » 11. Mär 2018, 23:23

Ja, vermute ich auch, danke.

MrDitschy
Beiträge: 3246
Registriert: 11. Aug 2015, 08:03
Wohnort/Region: D - BW - Unterland

Re: Beratung: Akku "Trimmer Freischneider Sense" von Makita

Beitrag von MrDitschy » 21. Mär 2018, 08:50

Also, den ersten Test des Makita DUX60 Akku-Freischneider mit Fadenkopf und Sensenkopf hab ich hinter mir und hab versucht, das etwas zu filmen (doch das Mähen und die Aufnahmen waren jeweils mit einer Hand, daher schaut es etwas sachte und wackelig aus ... bitte um Verständnis).

Hatten im Video kurz den Fadenkopf (2mm Faden) für altes Gestrüpp drauf und den Sensenkopf (steinschlagarmes Schlagmesser) für Gehölz, also junge Bäume > und es klappt damit schon mal recht gut, bin häppy! :D

www.youtube.com/watch?v=tBa5cR7XDuI

Antworten