Werkzeugkoffer schweineteuer

Diskutiere Werkzeugkoffer schweineteuer im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Ich wollte mir einen schönen Werkzeugkoffer zulegen und mich hat der Schlag getroffen. Qualität kostet Geld, aber das ist überzogen krank! Das...
B

Black-Gripen

Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Ich wollte mir einen schönen Werkzeugkoffer zulegen und mich hat der Schlag getroffen.

Qualität kostet Geld, aber das ist überzogen krank!

Das darf ja nicht wahr sein. Ab 100€ gehts erst los für so ein einfaches Teil von Parat.

Sch...., das darf ja wohl nicht war sein, für ein bischen Kunststoff :evil: :evil: :twisted: :evil: :twisted:

Hat jemand ein Tip wie man günstiger rankommt?

----------------
Wir haben den Beitrag wegen Verwendung von Vulgärsprache editiert.
Forum-Admin
 
D

Dominik Liesenfeld

Moderator
Registriert
12.01.2004
Beiträge
1.804
Ort
Raum Koblenz
Wohnort/Region
Raum Koblenz
Hallo Black-Gripen!


die Teile sind extrem teuer, aber die Parat-Koffer sind mit das Beste was es am Markt gibt. Mein Arbeitskollege hat einen Parat-Lederkoffer, allerdings für über 200 Euro. der fasst eine Menge an Werkzeug auf kompaltem Raum, übersichtlich geordnet und durch die borstenartigen Einsteckfächer variabel zu verstauen. Das Teil ist der beste Werkzeugkoffer, den ich je gesehen habe. Diese Billoigen Plastikkisten, wie sie von diversen HErstellerngebaut werden gehen mir zunehmend auf die Nerven, sie sind unhandlich, oft scharfkantig und wenig robust.

Meine derzeitige Kiste ist eine ZAG Magnum 2400, ein Riesentrumm, der aber nicht wirklich Kapazität hat, vor allem durch die völlig sinnfreie Aufteilung der Fächer in den 2 herausnehmbaren Werkzeugträgern. So ist immer nur auf der Seite hinter dem Griff schweres , großes Werkzeug wie Kombizangen, Schraubendreher, Wa-Pu-Zange usw zu verstauen, mit dem Erfolg, dass der Träger wunderbar jeglichen Versuchen, das Teil im Gleichgewicht zu halten, trotzt.

Viele dieser Kisten bauen auch sehr sehr breit, als in diie Höhe zu gehen, was extrem unkomfortabel beim Tragen, besonders in den 3. Stoock oder ähnlich ist. Da sind mir ein oder 2 schmale, höhere (Parat-)Lederkoffer lieber.
 
B

Black-Gripen

Threadstarter
Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Dominik du hast recht.

ich war heute im Baumarkt und wollten für echte Schrottkoffer zwischen 10€-60€ haben. Da wäre das Geld rausgeschmissen gewesen.

Aufnahmen für Zangen waren vorhanden, zu bekommen hätte man den Koffer dann aber nicht mehr. trztz

Wenn Händler mitlesen. Angebote über Parat und B&W Koffer als PN an mich, Danke!
 
W

wobo

Registriert
26.07.2004
Beiträge
5
Hallo

die Firma Wollschläger in Bochum bietet ein TOP-Modell zum Sondernettopreis von 69,00 an.

Einfach mal nachfragen!!!! Das Ding scheint echt Spitze zu sein!

http://www.wollschlaeger.de
 
B

Black-Gripen

Threadstarter
Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Und wo kann man sich das Teil mal anschauhen?
 
W

wobo

Registriert
26.07.2004
Beiträge
5
Also, die von Wollschläger haben Ihren Hauptsitz in Bochum, aber auch noch jede Menge Niederlassungen bundesweit.

Geh einfach mal auf die Homepage und such dir die passende Niederlassung raus.

Dann anrufen und einfach einen Katalog bestellen.
 
K

kurzse

Registriert
05.08.2004
Beiträge
99
Ort
stuttgart
@black-gripen
ich weiss ja nicht genau was du suchst und für welchen einsatz, aber ich habe mein werkzeug jetzt alles in systainer untergebracht, die sind richtig stabil und ich kann sie mit den werkzeug-systainern zusammenklippen find ich echt praktisch..
ich habe einen sys groesse 2 mit werkzeugdeckel (für zangen/schraubendreher) und im hauptfach einfach etwas schaumstoff drin, für kleinteile einen sys groesse 1 mit sortierfächern (bits, schrauben, bohrer usw)
gibt es vom hersteller tanos (tanos.de) auch farbig :) oder entweder von prottol oder festool
gruss
 
B

Black-Gripen

Threadstarter
Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
Ha´llo Kurse das mit den Systainern ist ein guter Tip. Ich habe auch daran gedacht, mir den in Grösse 3 zu kaufen mit dem entsprechenden EInsatz für Werkzeuge, sowie ein für den Laptop, wenn der kommt. Sieht bestimmt krass aus.. 8)
 
G

gutetipps

Registriert
26.08.2004
Beiträge
9
Ort
Köln
Hallo Black.Gripen.
Da habe ich einen guten Tip für Dich ich habe vor kurzen ein paar Koffer bei der Firma Bullmann gekauft der Koffer war echt günstig und die Qualität war super. Habe die Koffer meinem Vater Geschenkt der Selb. Handwerker ist. Also er war total begeistert und ist es immer noch. Kannst dir ja mal angucken was die so haben.
www.albu.de
Viel Spaß beim suchen

Mit freundlichen Grüssen
 
W

weilseinfachschmeckt

Registriert
29.08.2004
Beiträge
1
Ort
Köln
Ein Arbeitskollege aus der Montage hat sich letztens einen Werkzeugkoffer gekauft, den ich einfach Klasse finde. Da im Moment der Rotstift bei uns kreist, war auch Sparen angesagt, aber der Koffer kostete nur 100,- EUR. Hier die Adresse: http://www.kofferfunshop.de
 
G

gutetipps

Registriert
26.08.2004
Beiträge
9
Ort
Köln
Hallo weilseinfachschmeckt
Habe mir die Seite mal angeguckt und die ist auch gut gemacht. Was mir aufgefallen ist, dass diese Seite genau die gleichen Koffer anbietet wie bei Albu , also werden die wohl genau so gut sein.
 
M

Micha

Registriert
12.03.2004
Beiträge
2
Hallo,

na dann kann ich Euch den Parat Werkzeugkoffer-Shop empfehlen.

http://www.werkzeugkoffer-shop.de

Da gibt's 20 % Rabatt auf die Listenpreise von Parat. Und geliefert wird frei Haus.

Die Parat-Koffer sind wirklich das Beste für den professionellen Einsatz. Robuste und ausgereifte Profilösungen.
 
T

Tooly

Registriert
16.09.2004
Beiträge
10
Ort
München
Schöne und preisgünstige Werkzeugkoffer vertreibt die Fa. Hebda i Freiburg; Markenname ist Vanguard; das ist eine französische Firma die in Taiwan produzieren lässt, aber sehr gute Qualität ! So sind z.B. die "Fotokoffer von Sony oder die Aufbewahrungskoffer von Winchester von Vanguard.Verkauf über den Fachhandel

www.hebda.de

mfg

Tooly
 
Thema: Werkzeugkoffer schweineteuer

Ähnliche Themen

Hochdruckreiniger-Kaufberatung, FAQ's, von Thorsten

Oben