Welchen dieser Steckschlüsselkästen kaufen ?

Diskutiere Welchen dieser Steckschlüsselkästen kaufen ? im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Steckschlüsselkasten und kann mich nun nicht zwischen einem Famex Kasten für 170 € (112 Teile; jeweils...
P

PPGG

Registriert
23.09.2006
Beiträge
6
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einem Steckschlüsselkasten und kann mich nun nicht zwischen einem Famex Kasten für 170 € (112 Teile; jeweils eine Gelenk- und eine Feinratsche) und einem KS Tools Kasten für nur 95 € entscheiden (immerhin auch 108 Teile).
Zudem habe ich noch einen Carolus Kasten in der engeren Auswahl.

Der Famex Kasten gefällt mir ingesamt am besten, allerdings frage ich mich, ob sich der Preisunterschied auch wirklich lohnt, denn der einzige Mehrwert wären wohl die beiden besseren Ratschen

Bestimmung ist nur hobbymäßig, wie Fahrrad, Haushalt etc.
Ein Kasten > 200 € scheidet daher aus, auch wenn die noch so gut und deutsch sind!

Es soll ein 1/2 + 1/4 Kasten sein, weil ich für die nächsten Jahre abgedeckt sein will. Daher auch eher der Hang einen größeren zu kaufen

Famex 529 SD-21
http://famex-shop.de/shop/product_i...echaniker-Steckschl-sselsatz--112-teilig.html

KS Tools
http://cgi.ebay.de/Steckschluessel-...ryZ84235QQssPageNameZWD1VQQrdZ1QQcmdZViewItem

Carolus (roter Plastikkoffer)
http://www.proshopping.biz.server17...etails/cnid/-/anid/51d43c2ec32594534.24401544

Was meint ihr ?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Philipp
 
C

Celle

Registriert
14.09.2006
Beiträge
1.244
Ort
Cottbus
Hallo,
also es gibt schon ne menge Threads zu dem Thema... und es wurde schon oft erwähnt das Carolus recht gut seien soll...
bitte mal hier lesen

sonst gibts hier wieder Streitigkeiten... :wink: :lol:

MfG. Celle
 
P

PPGG

Threadstarter
Registriert
23.09.2006
Beiträge
6
ich habe mich natürlich eingelesen.
Die sollten ungefähr alle drei in der gleichen Liga spielen
Wobei Famex wohl öfter mal irgendwo Testsieger war.

Mir geht es vor allem darum, ob sie die Mehrkosten bei Famex (die ja wohl vor allem durch die spezielleren Ratschen entstehen) lohnen
 
P

Paetzi

Registriert
24.06.2006
Beiträge
242
Wohnort/Region
Münster
Hallo PPGG,

ich habe eine Elora 1/2-Zoll Ratsche ohne Feinverzahnung also "grobverzahnt". Wenn man nicht ständig auf aller engsten Raum am Motor usf. schrauben muss, ist eine solche Verzahnung meines Erachtens völlig in Ordnung. Du willst die Ratschen ja hobbymäßig verwenden, sodass du meiner Meinung nach die Feinverzahnung nicht wirklich brauchst.

Für Hobbyanwendungen wird das Thema Feinverzahnung in meinen Augen überbewertet.

Gruß

Paetzi
 
R

RRS

Registriert
05.11.2004
Beiträge
508
Ort
Hessen
Da lern ich auch was dazu:

der KS-Kasten ist ausser der Farbe des Kunststoffkastens identisch mit dem Angebot von Gebrüder Mannesmann!

Bedeutet das jetzt, das KS-Tools den gleichen Schrott vertreibt oder dass GM doch mal was Vernünftiges im Programm hat?

Gruss

Rolf
 
P

PPGG

Threadstarter
Registriert
23.09.2006
Beiträge
6
hmm, die optische Gleichheit des Kasten ist zumindest recht eindeutig :roll:
 
H

h-e-r-o

Registriert
04.04.2005
Beiträge
1.495
Ort
NRW
Hallo,
ich persönlich habe den 23 286 Kasten von Proxxon und bin damit sehr zufrieden...

Dieser hier ist es:

23286.jpg


Bei E*b*y bekommste ihn inkl. Porto so um die 85 Euro...Bin wie gesagt sehr zufrieden damit und kann ihn weiter empfehlen...

mfg
 
P

PPGG

Threadstarter
Registriert
23.09.2006
Beiträge
6
Danke, den Kasten wollte ich auch zuerst kaufen, habe mich dann aber entschieden, dass mit lange Nüsse wichtig sind
 
G

gismo1978

Registriert
07.11.2005
Beiträge
343
Ort
OWL
Die gibt's in einem eigenen Proxxon Kasten zusätzlich zu kaufen. Über die Qualität des Proxxon Werkzeugs kann ich mich nicht beschweren...habe damit schon einige Autos fast komplett zerlegt und wieder zusammengeschraubt.

Nur bei Sonderwerkzeugen würde ich zwingend auf die Markenhersteller zurückgreifen. Bei den Ringschlüsseln gibt es bei Proxxon leider noch kein Schraubenschonprofil...deshalb werde ich mir wohl demnächst einen Satz von Stahlwille zulegen.

SG Björn
 
C

Celle

Registriert
14.09.2006
Beiträge
1.244
Ort
Cottbus
Hallo,
also ich habe auch nen Proxxon Kasten (23 040)... ist Top das ding für 65€ bei Ebay... also bin voll zufrieden und es "reicht"... die Langnüsse kosten im Set ( Art. Nr. 23 292 einfach mal bei ebay eingeben) rund 40€... naja denke aber man könnte sich dann doch den Carolus holen... :?

MfG. Celle
 
C

Celle

Registriert
14.09.2006
Beiträge
1.244
Ort
Cottbus
Hallo,
also ich habe auch nen Proxxon Kasten (23 040)... ist Top das ding für 65€ bei Ebay... also bin voll zufrieden und es "reicht"... die Langnüsse kosten im Set ( Art. Nr. 23 292 einfach mal bei ebay eingeben) rund 40€... naja denke aber man könnte sich dann doch den Carolus holen... :?

MfG. Celle
 
C

Celle

Registriert
14.09.2006
Beiträge
1.244
Ort
Cottbus
Hallo,
also ich habe auch nen Proxxon Kasten (23 040)... ist Top das ding für 65€ bei Ebay... also bin voll zufrieden und es "reicht"... die Langnüsse kosten im Set ( Art. Nr. 23 292 einfach mal bei ebay eingeben) rund 40€... naja denke aber man könnte sich dann doch den Carolus holen... :?

MfG. Celle
 
Thema: Welchen dieser Steckschlüsselkästen kaufen ?

Ähnliche Themen

Wanted: Steckschlüsselsatz

Welchen Steckschlüsselsatz

Entscheidungshilfe Schlagschrauber und Kraftnüsse für ~200€

Suche Steckschlüsselsatz

Steckschluesselsatz Carolus Rot

Oben