Rasenmaher Honda GCV 160 geht immer wieder aus

Diskutiere Rasenmaher Honda GCV 160 geht immer wieder aus im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, mein GCV 160 macht folgendes: 10-15 mal anreißen auf Gasstellung Hase, dann springt er an. Läuft 1-2 min und geht aus, manchmal kann ich...
S

sir.artschi

Registriert
16.01.2006
Beiträge
7
  • Rasenmaher Honda GCV 160 geht immer wieder aus
  • #1
Hallo,
mein GCV 160 macht folgendes: 10-15 mal anreißen auf Gasstellung Hase, dann springt er an. Läuft 1-2 min und geht aus, manchmal kann ich ihn durch einen schnellen Gasschub auf Choke noch retten. Sonst ne halbe Minute warten anreißen, läuft. Das Spiel geht dann so 15-20 mal und dann läuft er die nächste halbe Std durch bis ich fertig bin.
Momentan will er garnicht anspringen.
Das habe ich gemacht:
Vergaser gereinigt
Kerze erneuert, Kerze sieht eher schwarz aus
LuFi gereinigt

Wenn ich mir den Stellbereich der Starterklappe ansehe stelle ich fest, dass die sich nur ca 15° bewegt, ich habe mal zwei Bilder angehängt. Einmal min, einmal im Max.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen! Ich hätte gern wieder einen Mäher der beim zweiten ziehen anspringt und zuverlässig läuft....
 

Anhänge

  • P3120013.JPG
    P3120013.JPG
    688,3 KB · Aufrufe: 245
  • P3120014.JPG
    P3120014.JPG
    685,4 KB · Aufrufe: 245
  • Rasenmaher Honda GCV 160 geht immer wieder aus
  • #2
GCV 160 ist sehr schmutzempfindlich du musst den vergaser mit Ultraschall reinigen und unbedingt auch die " verblombte" Düsenschraube rausdrehen am besten mit lötkolben wam machen und diese versellkappe abziehen dahinter ist ein normaler Schlitz

Richtige Zündkerze ist verbaut oder
Müsste eine BPR 6 ES sein

So wie die Starterklappe eingestellt is dürfte er garnicht anspringen die muss komplett schließen
 
  • Rasenmaher Honda GCV 160 geht immer wieder aus
  • #3
Die Starterklappen machen eigentlich nie ganz "zu", zumindest kenn ich das von unseren Honda Kart-Motoren (GX200, 250 und 390) - Die starten bei voll gezogenem Choke fast gar nicht, lässt man die Klappe etwa ein Viertel offen, genügen 2-3 mal ziehen und der Motor hustet an.
Ich habe auf meinem Rasenmäher auch einen GcV 160 verbaut, die Starterklappe dreht sich auch nur um den beschriebenen Bereich.
Ich hatte ähnliche Probleme letztes Jahr, bei mir ist die hintere Flachdichtung (direkt am Motorblock, hinter dem Distanzstück) nicht ganz angelegen und der Motor hat Falschluft gezogen.
Auch noch ein Tip: Ist die Gaspendelleitung zwischen Kurbelgehäuse und Luftfilterkasten gecknickt, brüchig oder verstopft?
 
Thema: Rasenmaher Honda GCV 160 geht immer wieder aus

Ähnliche Themen

N
Antworten
5
Aufrufe
1.406
niti9698
N
M
Antworten
20
Aufrufe
4.006
maddox
M
Zurück
Oben