Motorprobleme Briggs & Strattom

Diskutiere Motorprobleme Briggs & Strattom im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Nach 13 Jahren habe ich nun Probleme mit dem Motor (Briggs & Stratton 12.5 HP) meines Rasentraktors. Nach Belastung und entsprechender Erwärmung...
W

wwagner

Registriert
25.04.2005
Beiträge
2
Nach 13 Jahren habe ich nun Probleme mit dem Motor (Briggs & Stratton 12.5 HP) meines Rasentraktors. Nach Belastung und entsprechender Erwärmung fällt der Motor nach einigen Fehlzündungen aus und kann erst wieder gestartet werden, wenn er abgekühlt ist. Kann das evtl. an der Zündspule liegen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir einen Tipp geben?
 
8

8ung

Registriert
17.04.2005
Beiträge
61
Hi
hast Du in den 13 Jahren schon mal die Zündkabel getauscht
CU Joe
 
W

wwagner

Threadstarter
Registriert
25.04.2005
Beiträge
2
Danke für den Tipp, das Zündkabel zu tauschen. Alles andere habe ich schon versucht. Ich hoffe nicht, dass es mit Ventilen oder Kopfdichtung zusammenhängt. Trotzdem Danke für den Tipp.
 
Thema: Motorprobleme Briggs & Strattom

Ähnliche Themen

Briggs&Stratton 15HP haut Fehlzündungen aus dem Vergaser

Alko 700 Tecumseh VLV 60 Umbau auf Briggs & Stratton 625 190cc

Makita HR166D Motor zuckt nur noch

Rasentraktor "Mastercut 92-155" läuft unrund

Bohrständer durch Tischbohrmaschine ersetzen – welche?

Oben