günstiger Schweißvorhang?

Diskutiere günstiger Schweißvorhang? im Forum Schweißtechnik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich suche für meine noch im Bau befindliche Werkstatt einen günstigen Schweißvorhang, da ich durch den funkenflug, etc mir nicht die ganze...
T

_Tobi_

Registriert
25.08.2006
Beiträge
210
Hallo,
ich suche für meine noch im Bau befindliche Werkstatt einen günstigen Schweißvorhang, da ich durch den funkenflug, etc mir nicht die ganze werkstatt versauen will....

Die professionellen Vorhänge/Lamellen sind ja ziemlich teuer, wenig m² kosten da 100€!!!
Bei mir kämen doch einige m² zusammen, gibt es konstengünstigere Alternativen?

mfg tobi
 
W

Wautschi

Registriert
16.07.2006
Beiträge
222
Hi _Tobi_,
wenn die Zeit nicht drängt, würde ich Dir empfehlen, schau nach Verwertungen/Insolvenzverkäufen von Maschinenbaubetrieben in Deiner Nähe. Da kann mann immer wieder ein Schnäppchen machen. Bei Schweissvorhängen geht man auch kein Risiko ein, daß etwas nicht funktioniert.
Viele Sachen, speziell im Maschinenbaubereich werden von den Verwertern z.T. direkt zum Festpreis angeboten.

MfG Wautschi
 
T

_Tobi_

Threadstarter
Registriert
25.08.2006
Beiträge
210
hm die zeit drängt eigentlich schon, das is ja das problem!
weißt du zufällig wo ich solche insolvenzversteigerungen erfahre?
Gibt es da zentrale Anlaufstellen?

mfg tobi
 
W

Wautschi

Registriert
16.07.2006
Beiträge
222
Hi _Tobi_ ,
ich weiss ja nicht wo Du beheimatet bist. Bei uns in Süddeutschland werden Verwertungen in der Presse bekannt gegeben.
In den gelben Seiten kannst Du auch fündig werden. Viele dieser Verwerter haben auch eine eigene Internetpräsenz.
So wie z.B. dieser hier: www.hoermann-verwertungen.de
Sicher wirst Du auch im Internet "Listen" finden.

MfG Wautschi
 
T

_Tobi_

Threadstarter
Registriert
25.08.2006
Beiträge
210
ich komm aus der oberpfalz, deswegen ist süddeutschland schon mal nicht so verkehrt :D
Danke für die Tips, ich werd mal suchen gehen.
Mir ist da aber noch was anderes eingefallen:
Es gibt da so durchsichtige dickere "Kunststoffplane" die früher für Traktoren als Kabinen verwendet wurde(richtigen Namen weiß ich nicht). Wenn ich diese nehme und mit feuerfestem lack besprühe?
Feuerfester Klarlack wird allerdings nirgends zu finden sein...

mfg tobi
 
C

Calico-Jack

Registriert
09.09.2006
Beiträge
214
Ort
Freudenstadt/Schwarzwald
Servus

Also ich hab mir auch aus so nem ähnlichen Ding (2-3mm starker Pe Folie) ne Art Vorhang gebaut funktioniert prima.
Da kann ewig Funkenflug draufkommen passiert nichts .
Nutz das Ding auch beim Schweißen geht gut .

Ich denk ist allerdings nichts für nen Sachverständigen von der Werkssicherheit oder Feuerwehr
:lol: :lol:

Aber für ne Werkstatt im privaten Gebrauch sicher genug und weniger teuer
:wink:
 
T

_Tobi_

Threadstarter
Registriert
25.08.2006
Beiträge
210
gut zu wissen das die folie dem standhält!
ich hatte befürchtungen, dass mir die folie nach einiger zeit schmilzt.
naja ich werde meine folie einem kurzen extremtest unterziehen:

dickeres stahlteil durchflexen und direkt dahinter die folie aufbauen 8)

ergebniss erfahrt ihr sobald wie möglich.

mfg tobi
 
C

chris the builder

Registriert
01.03.2006
Beiträge
53
Hallo,

ich hab ne alte LKW-Plane genommen...

Funktioniert prima im privaten Bereich..........

chris
 
T

_Tobi_

Threadstarter
Registriert
25.08.2006
Beiträge
210
glaub ich dir dass es funktioniert, ich hätte aber gerne eine durchsichtige zwecks lichteinfall und so...


@Calico-Jack
wo hast du deine Folie her? internet? Ist sie durchsichtig?
 
C

Calico-Jack

Registriert
09.09.2006
Beiträge
214
Ort
Freudenstadt/Schwarzwald
Grüss dich

Mein Vater hat mal nen Gartenteich gebaut da war die übrig.

Die ist allerdings schwarz hab mir ne extra Lampe an den Schweisstisch gebaut mir wäre ne durchsichtige auch lieber aber so kann ich wenigstens niemand die Augen verblitzen. :lol: :lol:
 
T

_Tobi_

Threadstarter
Registriert
25.08.2006
Beiträge
210
@calico-jack
ist das stinknormale teichfolie aus dem baumarkt? oder irgendeine spezialfolie?
und da passiert mit funken wirklich überhaupt nichts?


meine dünne durchsichtige folie wär auch gegangen, ist allerdings viel zu teuer(23€/m²).

mfg tobi
 
C

Calico-Jack

Registriert
09.09.2006
Beiträge
214
Ort
Freudenstadt/Schwarzwald
Ich weis nicht wo er die her hatte kann ihn mal fragen .
Das war allerdings vor ca 15 Jahren da gabs noch nicht so viele Baumärkte :wink: :wink: müsste einfach zu finden sein .
Also beim Flexen gibts bei richtig derben draufhalten so kleine Pünktchen von denen sich die meisten aber wegschaben lassen.
 
Thema: günstiger Schweißvorhang?

Ähnliche Themen

Lorch WIG 260 / 330 / 440 o.ä. Erfahrungen / Empfehlungen

"Professionelle" Elektro-Kettensägen

Anbaubandschleifer an DS 175 Schleifbock aus der DDR

Schweißgerätekauf MIG/MAG/MAG-Fülldrahtschweißen im Freien an wenig windigen Tagen

Drehmomentschlüssel Beratung

Oben