(suche) Tischbohrmaschine - günstig

Diskutiere (suche) Tischbohrmaschine - günstig im Forum Stationäre Maschinen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo in die Runde, bin auf der suche nach einer günstigen aber dennoch brauchbaren Tischbohrmaschine, ich schaue wirklich schon lange, nun soll...
Y

Yuri08

Registriert
11.10.2009
Beiträge
115
Ort
Austria - M/4
Hallo in die Runde,

bin auf der suche nach einer günstigen aber dennoch brauchbaren Tischbohrmaschine,
ich schaue wirklich schon lange, nun soll es doch eine Tischbohrmaschine werden.

Es ist rein für Hobbyanwendung, ab und zu ein sauberes Loch in Holz oder Metall.
Meine Anforderung: 400V, Motordrehzahl 200-2500 (gerne auch noch geringer ab 100)
Holz.: Forstnerbohrer bis 50mm
Metall: 2-16 (ggf. auch kurzzeitig weiter rauf)

Preisvorstellung ca. 500€ wenn es sein muss dann ggf. auch mehr.

Aktuell bin ich auf diese gestoßen:
GÜDE - Tischbohrmaschine GTB 20/812 R+L
Holzmann - SB4116HM_400V
Optimum - OPTIdrill DQ 22
Elmag - KBM 16TN
 
S

Senkblei

Registriert
15.06.2020
Beiträge
1.004
Wohnort/Region
CH-Bern
Thema wurde kürzlich ausführlich behandelt.

Bei den Chinaramschmaschinen kann man je nach Glückstreffer auf was halbwegs brauchbares treffen. Mit Pech endet man mit Kernschrott.

Zahlreiche China-Tischbohrmaschinen (z.B. Güde, Pattfield (Hornbach), usw.) sehen bis auf die Farbgebung extrem änlich aus und weisen gemeinsame Design- sowie Fabrikationsfehler aus.

Bitte bestehende Topics durchlesen.
 
0

08fünfzehn

Registriert
12.05.2016
Beiträge
489
Wohnort/Region
Holdorf-Niedersachsen
Optimum B23 Pro, kostet zwar 600€ ist aber ganz brauchbar.
Habe die etwas größere Variante B26 Pro und bin damit ganz zufrieden.

Ordentliches Bohrfutter vorausgesetzt!
 
Y

Yuri08

Threadstarter
Registriert
11.10.2009
Beiträge
115
Ort
Austria - M/4
Danke für die Antworten.
Habe jetzt meine Anforderungen sowie das Budget geändert.
Möchte am liebsten eine Vario Maschine, da ich zwar wenige Löcher bohre aber immer wieder total unterschiedliche Bohrer verwende in allen möglichen Durchmesser (Stahl, Edelstahl, Holz auch Forstnerbohrer) möchte ich mir das Umstellen der Drehzahl möglichst einfach gestalten.

Meine Anforderung: 400V, Motordrehzahl ca. 120-2500
Holz.: Forstnerbohrer bis 50mm
Metall: 2-16 (ggf. auch kurzzeitig weiter rauf)

Budget ca. 800-1200€

Aktuell folgende in der engeren Auswahl:

Optimum D 23 Pro Link
Optimum DX15 V Link
Flott M 2 ST (gebraucht) Link
Elmag KBM 25 TN Link
Record Power DP58P Link
Bin für weitere gute Modelle sehr offen, gerne auch gebrauchte Maschinen
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LVM

Registriert
19.11.2009
Beiträge
411
Wohnort/Region
Saar-Pfalz-Kreis
Optimum kann ich prinzipiell empfehlen, Elmag u. Record machen auch mich keinen so wertigen Eindruck wie Optimum. Über Flott braucht man keine Worte zu verlieren. Bei dem Modell solltest du jedoch die Hubhöhe (so heißt das, meine ich) beachten. Sie ist, wie bei vielen bezahlbaren "Flott's" recht gering. Gleiches gilt für die Opti Drill DX 15.

Ich kann dir eine Maxion Ecomax 14 empfehlen, wenn du Zeit hast zum Suchen in den Kleinanzeigen - und Warten. Meine hat 1000 € gekostet. Neupreis heute 2.020 €, bei meinem Kauf vor 2 Jahren rd. 1.800 €.

Vlt. kommt auch so was in Frage, wobei ich das System mit den 2 Gängen und trotzdem Vario-Speed nicht ganz durchschaue...
e-Kleinanzeigen
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
18.195
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Du hast beim Vario-Speed nur einen gewissen Stellbereich.
Diesen kann man nur mit einem umschaltbaren Motor oder einem zusätzlichen Getriebe sinnvoll erweitern.

PS
 
S

steamrick

Registriert
11.07.2020
Beiträge
50
Wohnort/Region
Siegerland
Es wird wohl kaum besser werden als die gebrauchte Flott, insofern die in gutem Zustand ist...

Über Flott braucht man keine Worte zu verlieren. Bei dem Modell solltest du jedoch die Hubhöhe (so heißt das, meine ich) beachten.
Der ist doch mit 90mm angegeben, Google sagt auch 100mm? Optimum usw bieten weniger.
 
M

Matchless

Registriert
03.04.2017
Beiträge
612
Wohnort/Region
Leipzig
WMW BT2 bzw BT10
Erfüllt alle Anforderungen (die ist so präzise mit der kannst du sogar reiben, meine hat nen Rundlauf von 8/1000 in der Pinole, zeig mir mal ne Chinamaschine oder auch halbwegs aktuelle vom Markenhersteller die das bringt) bis auf die Kleinstdrehzahl, da geht sie nur bis 350 runter. Aus Erfahrung kann ich dir aber sagen passt.
Unverwüstliche Getriebebohrmaschine, relativ kompakt, aber 160 kg. 4 Schaltbare Gänge, kein gefummel mit Riemen.
Bescheiden wie sie damals waren mit 13 mm Dauerbohrleistung angegeben. 21 mm in Stahl packt sie problemlos.
Besonders toll: Bremsmotor, drückst du den Ausknopf steht die Maschine im Bruchteil einer Sekunde. Ein nicht zu unterschätzendes Sicherheitsfeature.
Die liegt im guten gebrauchten Zustand mitten im Budget.
Wenn du fragen hast, hier oder PN

Lg julius
 
Thema: (suche) Tischbohrmaschine - günstig

Ähnliche Themen

Bezahlbare Tischbohrmaschine: Asiaten alle gleich?

Kami BKM 3016 Tischbohrmaschine

Oben