Fragen zur Kette und Schwert

Diskutiere Fragen zur Kette und Schwert im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Kann mir jemand hier im Forum sagen, wann ein Schwert gewechselt werden soll. Jetztzustand: * Kette læsst sich abheben, also komplett aus der...
M

Multimot

Registriert
21.10.2005
Beiträge
134
Kann mir jemand hier im Forum sagen, wann ein Schwert gewechselt werden soll.

Jetztzustand:

* Kette læsst sich abheben, also komplett aus der Fuehrung
* Sie læsst sich nicht weiter herausziehen
* Die Kette ist neu

Vielen Dank fuer sachdienliche Hinweise!
 
M

Multimot

Threadstarter
Registriert
21.10.2005
Beiträge
134
Nein, die alte Kette habe ich als Muster zum Hændler mitgenommen.

Was kostet ein Schwert so ungefæhr?
 
M

MS034

Registriert
28.10.2004
Beiträge
1.747
Ort
Wolfenbüttel
Du solltest mal genauere Angaben zum Schwert machen.

Schwertnuttiefen
1/4" = 4,0 mm
3/8" P = 5,0 mm
.325" = 6,0 mm
3/8" = 6,0 mm
.404" = 7,0 mm
 
M

Multimot

Threadstarter
Registriert
21.10.2005
Beiträge
134
Jetzt hast du mich kalt erwischt...

Kann dir diesbezueglich keine Angaben machen.

Doch vielleicht kannst du mir erklæren, woran man erkennt, wenn ein Schwert verschlissen ist.
 
C

chris11

Registriert
12.01.2006
Beiträge
261
Schwert ist dann verschlissen, wenn die Kette nicht oben sondern im Nutgrund aufliegt.

Mit freundlichen Gruß
Christian
 
H

hainbuche

Registriert
12.12.2004
Beiträge
1.139
Ort
Sauerland
hast du die alte kette noch? passt die alte kette?
wenn ja vergleiche alte und neue kette.
versuche auf den schneidzähnen die teilung abzulesen.
wenn das schwert von stihl oder einigen anderen ist die
passende ketteabmessung irgendwo seitlich auf das
schwert eingeprägt.

bei so wenig info's deinerseits muss ich raten: neue kette
hat andere teilung als die alte oder hat mehr glieder. wenn
es so ist tauschen oder anpassen, wenn mehr glieder als
die alte. es gibt auch noch andere möglichkeiten, da müste
ich die teile aber selbst sehen.

ein wenig weniger raten müsten wir, wenn du das motorsägen-
modell und die schwertlänge ab anschlagkralle hier posten
kannst.

mfg hainbuche
 
M

Multimot

Threadstarter
Registriert
21.10.2005
Beiträge
134
@ Hainbuche: Bin echt am ueberlegen, ob ich mir nicht gleich eine neue Saege anschaffe.
Habe keine Lust noch viel in das alte Ding zu investieren.
Leider gibt es hier keine SOLO Sægen...
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.574
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
ein wunder :lol:

endlich eine Angabe mit der man was anfangen kann
SOLO
Schiene (Schwert) von 25 cm bis 90 cm

kosten zwischen 30- 130 Euro
Ketten zwischen 15-70 Euro
Wenn man das Modell und die "alte" Schnittlänge kennt
dann gibt's Bei uns auch einen Exakten Preis per PM

alles wie im richtigen Leben
 
M

Multimot

Threadstarter
Registriert
21.10.2005
Beiträge
134
@ Trabold:

Nein, nein. Die Alte Sæge ist eine Partner. Geschenkt, etwas aufgemøbelt (Zuendkerze, Luftfilter, Kette neu).

Ich møchte nicht mehr allzuviel investieren.

Eine SOLO wære meine Wunschsæge (643).
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.574
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
ah so
Partner maschinen gibt's mit
3/8 Hobby und 0,325er Kettenteilung
diese sollten nicht untereinander getauscht werden
da diese dann mehr schaden als nutzen bringen
Wenn sie zum Modell bitte noch am Ritzel die "sterne"
zählen 6- 7-oder 8 dan passt's auch mit Schiene Und Kette
hört sich kompliziert an ist aber ganz einfach wenn mann
orginal Kette und maschine sieht
 
Thema: Fragen zur Kette und Schwert

Ähnliche Themen

Sägekette Empfehlung

Stihl MSA 140 C Zuviel Öl auf Kette

Kettenspannbolzen Bosch AKE 35 S defekt

"Professionelle" Elektro-Kettensägen

Carvingschwert für E-Kettensäge

Oben