Dolmar säuft immer ab

Diskutiere Dolmar säuft immer ab im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, welche Ursachen kann es haben, daß meine Dolmar 120 immer absäuft? Sie hatte jetzt einige Monate gestanden, dann habe ich sie mit Gemisch...
H

Hati3

Registriert
10.03.2004
Beiträge
171
Hallo,
welche Ursachen kann es haben, daß meine Dolmar 120 immer absäuft?
Sie hatte jetzt einige Monate gestanden, dann habe ich sie mit Gemisch betankt und sie sprang auch nach 5-6 Mal ziehen an und lief 20 Sekunden, um dann auszugehen. Seitdem ist die Zündkerze immer völlig naß.
Wer weiß Rat?

Gruß Hartmut
 
D

de40340

Registriert
13.01.2005
Beiträge
5
Ort
Dümmer
Bei mir fing das auch so an, habe dann den Vergaser neu eingestellt, Einstellschrauben H und L.
Lief dann auch recht gut, hatte aber kein Standgas.
Raus kam, das der Kolben gefressen hatte und er oval an der Auspuffseite gelaufen ist, konnte somit den Auslasskanal nie richtig verschließen. Kannst Du leicht testen, Auspuff abschrauben und langsam das Zugseil betätigen. Dann kannst Du den Kolben durch den Auslaßkanal begutachten. Muß ja nicht unbedingt das selbe wie bei mir sein.
 
H

Hati3

Threadstarter
Registriert
10.03.2004
Beiträge
171
Hallo,
des Rätsels Lösung war eine defekte Zündkerze. Ich hatte sie außen am Zylinder zwar getestet, aber im Zylinder mit Gegendruck war der Funke dann wohl zu schwach. Mit einer anderen Kerze läuft alles wieder bestens!

Also immer zuerst eine andere Kerze probieren!

Gruß Hartmut
 
Thema: Dolmar säuft immer ab

Ähnliche Themen

Stihl 028 WB spring nicht an

Stihl 260 springt nicht mehr an, säuft immer wieder ab

Sachs Dolmar 100 Baujahr 1987

B&S XTE 50 KAT Auslassventil öffnet 2 mal ??

Neueste Themen

Oben