Billigwerkzeug aus Fernost in 10 Jahren ?

Diskutiere Billigwerkzeug aus Fernost in 10 Jahren ? im Forum Billigwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Welchen Status wird Billigwerkzeug aus Fernost in 10 Jahren haben ? Die "Billigwerkzeuge" aus China konnten im vergleich zu vor 10 Jahren...
F

Flex-Paul

Registriert
23.03.2005
Beiträge
8
Welchen Status wird Billigwerkzeug aus Fernost in 10 Jahren haben ?

Die "Billigwerkzeuge" aus China konnten im vergleich zu vor 10 Jahren deutlich an Qualitätsboden gut machen.

Ich bin der Meinung, daß die Chinesen es immer besser verstehen werden, Qualität herzustellen.

Andererseits werden die Preise für Produkte aus China nicht mehr lange so niedrig sein werden. ( Löhne, Energiepreise etc. )

Um einigermaßen konkurenzfähig zu bleiben, verlagen immer mehr Firmen in Billiglohnländer, womit das fertigungs-Know-How
mitauswandert.

Ich bin der Meinung, daß China eine sehr ernstzunehmende Konkurrenz für uns darstellt.

Was meint Ihr dazu ?
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.574
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
vermutlich wird laufen wie "japan"
zuerst "gute Copien "
Dann folgt die "servicestruktur"
ersatzteile Teuer dann die Geräte dann auf Europanivau
siehe KFZ vor 30 jahren waren die Fahrzeuge weit unter
Europa preis aber z.B Auspuff damals 500,00 DM
vergleichbarer "golfauspuff 180,00 DM
und dann folgt das grosse wehklagen wenn's keine
Firma in Europa diese Produkte fertigt
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.368
Ort
Gauting bei München
Hallo,
und die Amerikaner haben nicht mal mehr Lust ihr Benzin selber zu raffinerieren, die kaufen lieber den ganzen Markt in Europa leer. Naja, wenn man schon den ganzen Ölhandel kontrolliert muss man sich nicht auch noch den Dreck ins Land holen. Ich frage mich blos noch warum wir dann bei dieser Arbeit noch draufzahlen -erst wird das Öl teurer und dann der Kraftstoff oder wie oder was?
 
H

hs

Guest
Trabold schrieb:
vermutlich wird laufen wie "japan"
zuerst "gute Copien "
Dann folgt die "servicestruktur"
ersatzteile Teuer dann die Geräte dann auf Europanivau
siehe KFZ vor 30 jahren waren die Fahrzeuge weit unter
Europa preis aber z.B Auspuff damals 500,00 DM
vergleichbarer "golfauspuff 180,00 DM
und dann folgt das grosse wehklagen wenn's keine
Firma in Europa diese Produkte fertigt

Hi,

schätze das mit den Ersatzteilen fällt bei Elektrowerkzeugen kaum ins Gewicht : einerseits lassen nur wenige tatsächlich Maschinen reparieren (im Heimwerkerbereich), andererseits kann man bereits mit zwei/drei Containerladungen die Sache abdecken.
Was ich so gelesen habe, scheinen die Importeure bei den günstigen chin. Werkzeugmaschinen (Bohr-, Dreh- oder Fräsmaschinen) dsbzgl. keine Probleme zu haben.

Mit den KFZ-Ersatzteilvergleichen ist das auch immer so eine Sache : kann sein das ich mich irre, aber ich vermute das die Ersatzteilpreise 1970 zwischen einem Porsche 911 und einem Datsun 240Z auch kein soo großer war.

Zudem darf man nicht vergessen, daß die Logistik und die Akzeptanz vor 30Jahren noch eine andere war.

Gruß, hs
 
Thema: Billigwerkzeug aus Fernost in 10 Jahren ?

Ähnliche Themen

Starmix iPulse M1635 Safe Plus

Oben