Prüfung Flüssiggastank

Von der kaputten Dachrinne bis zum Loch im Zaun soll euch hier geholfen werden.

Moderator: Alfred

Antworten
Mäherman
Beiträge: 269
Registriert: 25. Jun 2007, 08:31
Wohnort/Region:

Prüfung Flüssiggastank

Beitrag von Mäherman » 21. Dez 2018, 20:41

Hallo,

bei meinem Flüssiggastank steht bald die erste Innere Prüfung an.
Ich habe schon mal was gegoogelt aber nicht wirklich viel gefunden.

Mein Nachbar erzählte was von ca 800-900€ :shock:
Ist das wirklich so teuer?

Benutzeravatar
D_Mon
Beiträge: 482
Registriert: 19. Feb 2017, 10:17
Wohnort/Region: Nordbayern

Re: Prüfung Flüssiggastank

Beitrag von D_Mon » 21. Dez 2018, 21:59

Google ist Dein Freund (naja, manchmal jedenfalls ;))
Klick.
Anscheinend gibt es unterschiedliche Prüfungen (zweijährig, zehnjährig, ...)
Ganz unten stehen auch Preise. Kann zumindest als erster Anhaltspunkt mal herhalten. Demnach ist es wohl nicht ganz so teuer.
Ansonsten: lass Dir doch mal ein unverbindliche Angebot von verschiedenen (evtl. auch regionalen) Anbietern machen.

Gruß
D.Moin
--
Ihr lacht über mich, weil ich anders bin.
Ich lache über Euch, weil Ihr alle gleich seid.
(Kurt Cobain, †1994)

Antworten