Stihl 024 geht aus

Diskutiere Stihl 024 geht aus im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, meine Stihl 024 avseq geht im Leerlauf immer aus. Starten lässt sie sich einigermassen gut, und dreht dann auch schnell hoch. Jedoch im...
J

Jomo

Registriert
17.03.2005
Beiträge
10
Hallo,

meine Stihl 024 avseq geht im Leerlauf immer aus. Starten lässt sie sich einigermassen gut, und dreht dann auch schnell hoch. Jedoch im Leerlauf geht sie immer aus. MIt der Leerlaufanschlagschraube lässt sich nichts machen. Einstellungen an dieser Schraube haben keinen Effekt.

Weiss jemand Rat ??

Grüsse Jomo
 
R

Roberto Roch

Registriert
14.03.2005
Beiträge
4
Ort
Dohna
Hallo Jomo,
wenn Einstellen an der Standgasschraube keinen Erfolg hat, kann es sein, daß der Motor undicht ist (Simmerringe an der Kurbelwelle, Dichtungen, Impulsschaluch) und falsche Luft zieht.
Es kann auch sein, daß die Vergasermembranen undicht oder verhärtet sind und der Vergaser deshalb nicht richtig arbeitet. Oder der Kolben hat im Zylinder gefressen.
Gruß Roberto
 
J

Jomo

Threadstarter
Registriert
17.03.2005
Beiträge
10
Hallo,

habe gerade den Schalldämfer abgenommem: der Kolben hat deutliche Riefen auf der Auslasseite. Auch der Zylinder sieht entsprechend schlecht aus. Lohnt sich ein Reparatur bei den hohen Ersatzteilpreisen?

Jomo
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Hallo,

Sie haben Post.
 
A

Amur

Registriert
15.01.2005
Beiträge
313
Ort
Im Süden
Riefen haben die Zweitakter nach einer gewissen Laufzeit immer.

Solange die Kompression OK ist würde ich eher nach anderen Ursachen suchen.

mfg
 
K

Kramer

Guest
Hey
Also auf die 024 super passt der zylinder von der 026 du muss nur kurzer Hand mit der Flex die kühlrippen abtrennen ,denn die kunststoffteile sind anders . Bei deinem Fresser ist davon auszugehn (Bilder) das du keine gescheite Wärme abfuhr hattest .(Weil Auspuffseitig ,oder Falschluft). mit einem Neuenzylinder ist es nicht getan ,die ursache für den Schaden muss gefunden werden ,sonst ist der nächste Zylinder scheller bei Manitu als das Du ihn drauf gebaut hast.

@ Amor
Es ist durchaus nicht so das Zweitakter nach gewisser Laufzeit immer riefen haben , da bist du leider auf dem Holzweg .

Riefen bedeuten immer das was nicht OK ist . Sonst brauchten die bei Mahle keine Qualitätskontrolle.

P.S. Mache 23 jahre Täglich Motoreninstandsetzung , aber son Quatsch hab ich noch nie gehört .
Irgendwas ist da wohl an mir vorbei gegangen, den Riefen haben immer einen hintergrund.

MFG. Kramer
 
K

Kramer

Guest
Hallo nochmal

Riefen kommen nicht von ungefähr , und jede Riefe ist ein Kompressionsverlust , und ein Schritt weiter zum satten Fresser , wenn man sieht das der Zylinder leichte Spuren hat ist oft der Zylinder noch zu retten da die Nikasilbeschichtung recht Dick ist und man mit Honen viel retten kann . Ein neuer Kolben und etwas Honen ist immer besser als den Motor weiter laufen zulassen ,und hinterher beides Neu zukaufen.
Vom Geldlichen abgesehn kostet jeder noch so leichte Fresser Leistung.

MFG. Kramer
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Leider kann man auf den Bildern immer nur eine Hälfte sehen. Ich würde sagen, dieser Motor kann beim besten Willen nicht mehr laufen, das sind etwas mehr als ein paar Riefen. Wenn die Riefen nur auf einer Seite sind, würde ich auch Falschluft oder einen losen Auspuff oder Dreck mangels Luftfilter vermuten, wenn der Kolben ringsum gefressen hat, würde ich zuerst beim Kraftstoff suchen.
 
J

Jomo

Threadstarter
Registriert
17.03.2005
Beiträge
10
Hallo,

die Riefen sind nur auf der Auslasseite und gehen bis etwa zu den Überströhmkanälen.

Bei Verwendung des 026 Zylinder's muß dann auch am Vergaser (größere Hauptdüse o.ä.) etwas angepasst werden ?
 
A

Amur

Registriert
15.01.2005
Beiträge
313
Ort
Im Süden
Klar, bei den Riefen geht nix mehr.
Nur hab ich schon genug gesehen, die selbst die kleinsten Kratzerchen schon als Weltuntergang angesehen haben.

Ich mach zwar nicht täglich Motoren auseinander, aber hab auch schon einige wieder zum Laufen gebracht. Und gerade Zweitakter haben nach einiger Laufleistung auf der Auslasseite fast immer kleine "Problemstellen".
Und selbst fressende Motoren laufen häufig noch lange und gut. Wenn ich da an meine Maico denke, dann hätte ich oft Schleifen müssen.

Aber es ist sicher richtig, irgendwas war NOK, wenns klemmt oder frißt. Nur beim Zweitakter kann u. U. ein Ölkohlestückchen reichen, daß sich im Auslaß verklemmt.

mfg
 
K

Kramer

Guest
Hi Amor

Ich bin einer der immer versucht zuretten was zuretten ist .
Honen ist billig und schnell gemacht ,wobei du recht hast das die Zweitakter auch mit leichten Riefen laufen. Aber ist es nicht so ,das Wir die sowas Täglich machen und auch sollche Personen die sich Wissen angeeignet haben, diese auch vernünftig weiter geben sollten . Denn bei soviel Leuten die das Forum lesen , sind genug dabei denen der Daumen am Handrücken fest gewachsen ist ,und die nehmen alles für bare Münze und können nicht sagen Ok das funzt noch ne zeitlang ,oder halt stopp ,gleich knallts. Ist halt wie bei Azubis die 16-20 Jährigen können und wissen auch immer alles , haben mal was gehört und wissen nicht wo die Glocken Hängen .

Also nichts für ungut ,war nicht Persönlich .

MFG. Kramer
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Dann würde ich nachsehen, ob die Auspuffdichtung in Ordnung war und ob alle Schrauben fest waren. Ob der Auspuff dicht war sieht man meist schon an der Dichtung oder in der Umgebung an einer schwarzen teerähnlichen Flüssigkeit.
 
J

Jomo

Threadstarter
Registriert
17.03.2005
Beiträge
10
Hallo,

bingo -- Auspuffdichtung und Dichtflächen total verdreckt, da konnte nichts mehr dich sein. Als folge davon war der Zylinder auch versypht, mehrere mm dicke Schicht aus Öl, Dreck und Holzmehl um und zwischen den Kühlrippen.

Grüß Jomo
 
Thema: Stihl 024 geht aus

Ähnliche Themen

Stihl FS 80 AV Motor hat kein Leerlauf

Stihl 024 AV: Kettenspannung nicht einstellbar: Kette fest

Projekt Stihl 08 s

Hilti TE14 Defekt, Hilfe wer kann helfen? Rauch Qualm

Castel Garden TC 102 Antriebsriemen Problem

Oben