Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern

Diskutiere Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern im Forum Akkuwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hi zusammen, ich spiele mit dem Gedanken mir einen Akku Schlag-Bohrschrauber zu kaufen. Z.b. den Metabo 14.4 SB LTX (dann könnte ich die Akkus...
D

Diablo_tghj

Registriert
18.11.2011
Beiträge
6
Ort
Bayern
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #1
Hi zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken mir einen Akku Schlag-Bohrschrauber zu kaufen. Z.b. den Metabo 14.4 SB LTX
(dann könnte ich die Akkus des BS 14.4 LT meines Vaters mit verwenden :crazy: )
Ich wollte den Akkuschrauber für normale Schraub-/Bohr-Arbeiten verwenden, sowie zum Schlagbohren, wenn grade kein Strom erreichbar ist.

Normalerweise habe ich für kabelgebundenes Bohren eine alte (schwarze) AEG Bohrmaschine mit (gutem) Pneumatik-Schlagwerk. Sowie eine "normale" uuuuralte Schlagbohrmaschine von Metabo, mit (für ein konventionelles Schlagwerk) recht guter Bohrleistung in Stein.

Nun aber die Frage:
Bringt es die Schlagfunktion eines Akkuschraubers überhaupt? Es sollte damit möglich sein, ein paar 10er Löcher in endlicher Zeit in Beton zu bekommen.

Mit meiner schwarzen AEG saugt sich der Bohrer quasi wie von selbst in den Beton, mit der alten Metabo geht's auch noch ganz gut.

Wie muss ich denn da die Schlagleistung eines Akkuschraubers einordnen? Meint ihr, man kann damit halbwegs anständig arbeiten? Oder ist es doch vorzuziehen, lieber 50m Kabel zu ziehen bzw. ein Aggregat daneben zu stellen?

Danke schon mal

Beste Grüße
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #2
lieber 50m Kabel zu ziehen bzw. ein Aggregat daneben zu stellen? :top: :top:
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #4
So richtig kann ich das gar nicht glauben.
Akkuschrauber mit Schlagwerk gibt's mittlerweile doch auch schon einige Jahre.

Sind die wirklich immer noch absolut unbrauchbar?
Man könnte ja meinen, jahrelange Entwicklung sollte irgendwann mal was Brauchbares hervor bringen.

Grüße
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #5
Beton ohne pneumatisches Schlagwerk ist reine Quälerei...Erfahrungswert: zigtausende Dübellöcher im gewerblichen Bereich!
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #6
Ja klar geht eine Pneumatik am besten.
Aber das konventionelle Schlagwerk meiner Uralt-Metabo geht auch ganz passabel.
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #7
hallo das das Schlagwerk beim mit Akkubetrieb nix taugt kann ich nicht unterschreiben!!!

mein GSB 18 Ve-2 LI bohrt wie ne elekt. Schlagbohrmaschiene,ganz gleich ob Mauerwerk oder Beton, war selbst sehr überrascht wie die Bosch abgeht, weil ich zuvor ein BHP452RFE hatte und die Schlagfunktion war fürn Arsch,mein gsb hat 27.000 schläge/min


wenn du dier einen holst,dann bitte nicht unter 27.000/min
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #8
Ich gebe mal die beste Antwort von allen: Kommt drauf an :mrgreen:

Ich habe nur normale Akkuschrauber in Verbindung mit den Keilbit Universalbohrern, in Mauerwerk geht das ohne Probleme. Bei weichen Mauern arbeitet man damit sogar besser als mit der Schlagbohrmaschine weil das Loch nicht so ausreißt. Wenns sein muss kann damit auch mal ein kleinerer Dübel in Beton gebohrt werden was natürlich etwas länger dauert, besser als kabellegen für ein Loch ises trotzdem. Wenn ich viele Löcher in Beton habe kommt der Bohrhammer zum Einsatz.

Ich denke das ist Geschmackssache und Akkuschlagbohrschrauber sind nicht völlig nutzlos, ich kaufe Schlagbohrmaschinen aber auch nur weil sie billiger sind als normale Bohrmaschinen.
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #9
Ich stimme Raubsau zu. Ich behaupte, wenn man versucht mit dem Akku-Schlagbohrer ein paar 10er Löcher hintereinander in Beton quält, glüht der Motor. Will es ehrlich gesagt (auch wenn er dem AG gehört) auch nicht ausprobieren
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #10
Praktisch ist sowas sag ich mal wenn man viele Löcher in hartes Mauerwerk bohren muss und Strom Mangelware ist, mein Installateur hat damit die ganzen Halterungen und auch Waschtische montiert. Ich als Heimwerker würde dazu aber ein Netzgerät nehmen.
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #11
Mit dieser Maschine? Waschtische sind doch eingeklebte Gewindestange und 12er Loch?
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #12
Ich hab da nicht genau zugesehen, weiß aber dass er eine kräftige Metabo anstatt einer Schlagbohrmaschine hatte.
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #13
Aber das konventionelle Schlagwerk meiner Uralt-Metabo geht auch ganz passabel.
Hier mal zur Ansicht: Satz Schlagnocken aus UPAT (Metabo) Schlagbohrer. Ca. 1970er Jahre. Bohrleistung in Stein um 16mm.
Bei 25mm Durchmesser 20 Nocken = 2000 Schläge je 100-min.
Solche Kaliber dürften nur schwerlich im Planetengetriebe einer Akkumaschine unter zu bringen sein. Wobei stärker Maschinen weniger Nocken, dafür aber mit wesentlich höherem Hub hatten.
Upat Schlagnocken.JPG

mein gsb hat 27.000 schläge/min
Wären auf 1800-min. gerechnet 15 Nocken.
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #14
Hi,

ich denke da muß man inzwischen etwas relativieren.
Selber besitze ich eine sehr alte grüne 12V-Bosch mit Schlagfunktion.
Diese ist nicht besonders effektiv - hat mir aber hierbei wohl doch etwas geholfen.

Aber wenn ich mir dieses Video ansehe :
http://www.viddler.com/explore/sentenced/videos/2/
dann klingt und sieht das eigentlich ganz ordentlich aus.
Zum Vergleich eine kabelgebundene Maschine
http://www.viddler.com/explore/sentenced/videos/4/
Beides 10mm in Beton - Bohrhammer ist für sowas natürlich deutlich besser Video, aber zwischen den beiden Schlagbohrmaschinen sehe ich da keinen großen Unterschied.

Gruß, Glatisant
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #15
Ich habe einen Ryobi Akkuschlagbohrer auch unter Tests verlinkt und mit dem mache ich dir jede Menge 10 Löcher im Beton hintereinander und ich habe seitdem nicht einmal mehr die Schlagbohrmaschiene für ein paar Löcher rausgeholt.

Auch durch 2 Feinsteinfliesen mit anschließend Beton hat er ohne zu knurren gebohrt.

Selbst mit einem 12 Bohrer a 30 cm habe ich schon Decken durchbohrt.
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #16
Ich habe vor nicht allzu langer Zeit einen SB 14,4 lt gekauft. Bei meinen Ziegel-/Mörtelwänden ist der Schlag eine wirkliche Hilfe. In der Betondecke habe ich´s versucht, bin aber ziemlich eingegangen.
Ansonsten ist die Maschine auch sehr präzise und funktionell. Etwas unterschätzt hatte ich das Problem mit der schlechten Balance. Irgendjemand hat hier schon mal darüber geschrieben. Man kann sie praktisch nicht auf dem Akku abstellen, weil sie sehr leicht nach vorne kippt. Ich hielt das nicht für wichtig, aber inzwischen ist sie mir leider (weil ich nicht daran denke) schon ein paar mal umgekippt und runtergefallen. Die Metabo hält das zwar bis jetzt aus, sieht aber schon arg abgeschrammt aus.
Ich habe sie bewusst gekauft, um Made in Germany zu unterstützen. Ich muss aber ganz ehrlich zugeben, dass die (chinesische) Makita eines Bekannten (Ohne Schlag) beim Innenausbau letztens problemlos mithalten konnte, vom Handling sogar angenehmer war.
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #17
Glaube ich war das. Ja das nervt auf die Dauer. Vom Handling und dre Performance hat der LTX mich nicht enttäuscht. Der Gangwechsel ist im Gegensatz zum Kress sehr gut, aber durch das abnehmbare Bohrfutter ist er viel universeller und deutlich leichter. Makita hatte ich mal den 3 Gang in der Hand, war mir auch nicht perfekt ausbalanciert und fühlte sich zu schwer an. In Beton habe ich den LTX gerade mal ausprobiert und sage: Muß nicht sein
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #18
Also bei den BS-Modellen konnte ich sowas noch nicht beobachten, die stehen einwandfrei in der Gegend rum :mrgreen:
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #19
Servus,

ich habe mir als "Universalgerät" eine Makita HP2051 gekauft. Hauptsächlich
um Löcher in Holz, Metall (daher kein Gerät mit SDS Aufnahme) und auch in
Stein / Mauerwerk zu bohren. Aktuell verwende ich sie auch wenn der kleine
Akkuschrauber zu schwach ist.

Zum Bohren in Holz und Metall hat sie bisher so funktioniert wie ich mir das
vorgestellt habe.
Die Bohrleistung in Beton und oder Stein (Ziegelsteinwand) hat mich ehrlich
gesagt fast etwas enttäuscht (kann aber auch an den billig Bohrern liegen die
ich bisher eingesetzt habe).

Ich hatte mir von meinem Schwager einen Akku-Bohrhammer (also Kein
Schlagbohrer) ausgeliehen. Der bohrt vor allem in Beton um Welten besser.

Um einmal im Monat ein Loch in die Wand zu bohren zum Aufhängen
von etwas oder zum Befestigen des Schranks reicht die Schlagbohrmaschine
jedoch auch aus.

Das würde ich jetzt mal auch auf eine gute Akku-Maschine übertragen, um
"mal" ein Loch zu bohren gehts, aber um regelmäßg eine größere Anzahl an
Löchern zu bohren ists eher nichts.

schönes WE

Johannes D.
 
  • Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern
  • #20
Der kleinste Bohrhammer der Welt (Bosch Uneo) kanns in Beton bei kleineren Löchern mit jeder Schlagbohrmaschine aufnehmen, das kann man nicht vergleichen.
 
Thema: Schlagfunktion von Akku-Schlagbohr-Schraubern

Ähnliche Themen

Zurück
Oben