Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?

Diskutiere Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion? im Forum Akkuwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Servus an alle Heimwerker, ich hab meinen 10 Jahre alten Akku-Schlagbohrschrauber Hitachi DV18DCL gegen einen Makita DDF487 ausgetauscht. Obwohl...
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #21
Der Bohrer ist lt. Hersteller schlagfest, damit spielt der Faktor "Schlag" an sich/ für sich genommen eigentlich keine/ kaum eine Rolle. Viel wichtiger ist wie gesagt die max. zulässige Drehzahl und das man halt nicht ohne Ende drückt. Und je nach Tiefe des Bohrloch dafür sorgt das auch ausreichend Bohrmehl abtransportiert wird. Das übliche halt.

Letztlich sind und bleiben Bohrer aber Verbrauchsmaterial, irgendwann ist halt Schluss. Ob das nun mit oder ohne Schlag etwas schneller oder etwas langsamer der Fall ist spielt zumindest in meiner Praxis keine Rolle.

Viele Grüße,
ratchetingwrench
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #22
Ich hab in meinem Leben schon allerhand gebohrt, Problem Nummer 1 waren immer Betonwände.
Was mich wundert, ich hab nen billigsten Bohrhammer von OK BH1100. Dieser hatte 2005 mal schlappe 50 EUR gekostet, mich die gesamte Bauphase begleitet, einzig ein Kabelbruch in der Zuleitung, ansonsten keine Probleme. Der Bohrhammer ist sau schwer und für so wenig Geld so viel Material verbaut?
Ich nutze den Bohrhammer mit billigsten SDS-Bohrer und Meisel, die gehen in Beton rein wie Butter.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #23
Ist ja auch nicht weiter verwunderlich.

Wenn der Bohrhammer bzw. dessen Hammer-Schlagwerk tatsächlich annähernd 3,5J liefert, dann sind 6 oder 8mm Löcher halt überhaupt keine Herausforderung. Hier arbeitet das Schlagwerk, es zertrümmert, und gedreht wird (fast nur) zum Bohrmehl Abtransport. Darauf sind auch die entsprechenden Bohrer ausgelegt.

Bei der Schlagbohrmaschine musst du arbeiten in dem du (an)drückst. Das Schlagbohr-Werk liefert quasi keine eigene/ kaum unterstützende Energie in Schlagrichtung. Hier schält/schneidet aber der Bohrer mit einer höheren Drehzahl als beim Bohrhammer.

Und beim Dreh-Bohren schält/schneidet nur der Bohrer, auch hier hilft je nach Anwendungsfall die Geschwindigkeit, (viel) Druck ist aber eher kontraproduktiv.

Aber wenn ein Bohrhammer vorhanden ist, ist ja auch die Betonwand eigentlich kein Problem mehr - oder?

Gruß,
ratchetingwrench
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #24
Verstehe, der Bohrhammer schlägt mehr als er bohrt. Ich nutzte für Beton meist den Bohrhammer. Häufig erst die Schlagbohrmaschine, wenn nicht vorwärts ging kam der Bohrhammer zum Einsatz und schwuppdiwupp war das Loch drin, erstaunlich was das billige Teil inkl Bohrer leisten tut. Die Bauphase ist schon lang rum und dieser kommt daher nur noch sehr selten zum Einsatz, das letzte mal als ich heuer im Keller einen Feuerlöscher montierte. Überkopf ne Lampe befetigen ist halt mit dem Bohrhammer nicht ganz ideal, deshalb nutze ich lieber ne Schlagbohrmaschine mit nem guten Bohrer. Ich hab schon einige Betonbohrer zugelegt, richtig glücklich wurde ich bisher mit keinem Set.
Heuer hab ich mir vorgenommen nur „das Beste“ zu kaufen, vielleicht lags ja auch an meiner Black und Decker Schlagbohrmaschine, die nicht genügend Power hatte, seit einer Woche hab ich die Bosch,… zum Einsatz kam sie bisher noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #25
Gut, mit der verlinkten 3,5J Wuchtbrumme ist über Kopf arbeiten sicher nicht angenehm. Aber es gibt ja auch deutlich kompaktere Bohrhämmer die 6/8/10mm Löcher ähnlich spielend "bohren".

Was ich so rauslese, wäre für dich eigentlich grundsätzlich der Bosch GSR 18V-60 FC genau die richtige Maschine gewesen. GSR 18V-60 FC Akku-Bohrschrauber | Bosch Professional

Bohren, Schrauben und bei Bedarf mit dem (Feder basierten) Hammerschlag-Vorsatz mal ein 6/8/10er Loch in Beton.

Man muss aber halt auch ganz klar sagen, eine (Schlag)Bohrmaschine, egal mit welchen Bohrern, ist für Beton nicht das präferierte oder gar beste Werkzeug. Es gibt unterschiedliche Arten von Beton, bei manchen kann man das alles noch relativ locker machen, bei anderen kann man wirklich ausschließlich nur den Bohrhammer empfehlen/benutzen.

Gruß,
ratchetingwrench
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #26
Der Bohrer ist lt. Hersteller schlagfest,
"Schlagfest" ist nicht "hammerfest" was bedeutet, dass Du den Bohrer mit einem Hammerschlagwerk mitzertrümmern würdest.
Wahrscheinlich würde sich in kurzer Zeit das Hartmetallplättchen aus der Verlötung ablösen...
Oder ist das Material der Schneide so hart und spröde dass es bei einem Kieseltreffer zerplatzt.

PS
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #27
Der Bosch ist mir durchs Raster gefallen,... ich dachte eigentlich ich hab mir die ganze Bosch und Makitapalette angeguckt, wäre wirklich ne Überlegung wert gewesen, jetzt hab ich den Makita DDF 487. Ich wollte halt was kompaktes und je länger ich mich damit beschäftigt hatte kam jede Woche was anderes raus, bis ich dann sagte Ende jetzt wird zu geschlagen. Ach war das früher einfach, gesehen und gekauft, hatte mir vor gut 15 Jahren nie so viel Gedanken gemacht wie jetzt.

Edit: Hat eine normale Schalgbohrmaschine ein Hammerschlagwerk?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #29
Dachte Bohrhammer gibts nur mit SDS, dann wäre das mit CYL-5 und hammerfest doch hinfällig, oder gibt es Bohrhammer auch ohne SDS?
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #30
Gut, mit der verlinkten 3,5J Wuchtbrumme ist über Kopf arbeiten sicher nicht angenehm. Aber es gibt ja auch deutlich kompaktere Bohrhämmer die 6/8/10mm Löcher ähnlich spielend "bohren".
Ich benötige den Bohrhammer zwar kaum noch, aber was würdest du mir für einen empfehlen können? Er soll leichter, günstig, gut und mind. 3m Kabel haben. Taugen die ParkSide von lidl was?
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #31
Ich weiß nicht wie ihr auf sowas kommt?
Weil man es sogar sehen kann. Die Bohrer haben zwar eine eingelötete Schneide, die ist aber nicht scharf geschliffen wie bei CYL-9 oder Alpen Multicut - jedenfalls, so weit man das an den Fotos sehen kann. Und: was soll es bringen, einen CYL-5 und einen CYL-9 mit demselben Ziel herauszubringen?
Da ich jetzt zum fotografieren extra einen in OVP rausgesucht habe, Falco,
Das soll was bringen? Das Foto ist ja noch detailärmer als das auf der Bosch-Seite.

Was ist nun besser für den Bohrer und der Haltbarkeit, mit Schlagwerk oder ohne Schlagwerk, ich hab mir nämlich einen 8mm CYL-5 Bohrer Bohrer schon zugelegt und bisher ausschließlich mit Schlag genutzt.
Die sind auch für "mit Schlag". Die Haltbarkeit ist doch wohl Nebensache, er soll Löcher machen, nicht lange halten.
um den Haltegriff zu nutzen steht in der Anleitung ich müsse das Bohrfutter ausbauen. In der Realität muss man nur den Griff aufdrehen dann übers Bohrfutter drüber ziehn und wieder zudrehen, das wars.
Oh wie toll.
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #32
Jein. Es kann Konstellationen geben bei denen nicht sichergestellt ist das auf ein Wechselfutter, oder einen Adapter kein Schlag wirkt wenn sie mit dem Bohrhammer (im Hammer-Modus) verwendet werden. Theoretisch sollte das mechanisch getrennt/unterbunden sein. Aber es besteht die Möglichkeit dass es nicht so ist, und manche glauben dann schlagfest = Hammer schlagfest und das ist, wie von PS geschrieben, nicht korrekt.

Empfehlung von mir für den gelegentlichen Einsatz im Bereich 6/8/10mm, günstiges aber hochwertiges Gerät: GBH 2-21 Bohrhammer mit SDS plus | Bosch Professional

Aktuell (Di. 24.05.22 @ 23:30) z.B. beim Büromarkt Böttcher/ Büromarkt AG für 97,98 Euro inkl. Versand.

-> Bosch Bohrhammer GBH 2-21 Professional, SDS+, 720 W, mit 3 Bohrern und Koffer - Böttcher AG

3m Kabel müsste der auch haben, 2,5 sind es aber in jedem Fall.

Gruß,
ratchetingwrench
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #33
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #34
Dirk, CYL-5 sind die ehemaligen "Blue Granite" - das sind andere Bohrer als die CYL-9 "MultiConstruction". Das hat aber nichts mit dem Anschliff der Schneide zu tun, die sind scharf. (Oder mit der Annahme/Behauptung die wären nur fürs Schlagbohren.)

Du schriebst doch neulich über die Praxis. Da kommt meine Erfahrung mit den CYL-5 her, ich muss mir die nicht auf Bildern angucken - ich nutze sie.

Und die Fotos zeigen alles, was ich zeigen wollte. Hätte ich die Spitze fotografieren wollen, hätte ich ihn ausgepackt und das gemacht. Wollte ich aber nicht.

Gruß,
ratchetingwrench
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #35
Mag sein. Aber auch der "Blue Granite" wurde/wird überall als Schlagbohrer beworben. Was für einen Sinn macht es, einen Schlagbohrer ohne Schlag zu nutzen?
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #36
Ok, ich ziehe alles zurück und behaupte das Gegenteil. Der CYL-5 hat laut Bosch auch geschliffene Schneiden.
Laut Bosch ist der Unterschied wie folgt:
CYL-5 für Bohrungen in Stein, schlagfest, mit Anti-Durchdreh-Linie am Schaft.
CYL-9 Multiconstruction, also auch für Holz, Pappe, usw., keine Angabe zur Schlagfestigkeit (vermutlich = nein), runder Schaft.
http://www.bosch-pt.com/de/media/de.../downloads_3/leaflets/SK2_DEDE_1619A00WD3.pdf
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #38
Da hat der aber nochmal Glück gehabt. :rotfl:

Gruß,
ratchetingwrench
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #39
Generell unterliegt die scharfe Hartmetallkante beim Drehbohren einem deutlich höheren Verschleiß als beim Schlagbohren, insbesondere bei abrasiven Materialien wie Kalksandstein (die Kante wird praktisch stumpfgeschliffen).

Aber natürlich gibt es auch bei Steinmaterialien Anwendungen für das Drehbohren, z. B. empfindliche Fliesen, dünne Granitplatten oder Hochlochziegel.
 
  • Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?
  • #40
Der Bosch ist mir durchs Raster gefallen,... ich dachte eigentlich ich hab mir die ganze Bosch und Makitapalette angeguckt, wäre wirklich ne Überlegung wert gewesen, jetzt hab ich den Makita DDF 487. Ich wollte halt was kompaktes und je länger ich mich damit beschäftigt hatte kam jede Woche was anderes raus, bis ich dann sagte Ende jetzt wird zu geschlagen. Ach war das früher einfach, gesehen und gekauft, hatte mir vor gut 15 Jahren nie so viel Gedanken gemacht wie jetzt.
Ja, nach einem geeigneten Akkusystem zu suchen/recherchieren ist nicht einfach geworden, eine Mega Auswahl.

Doch ich meine, ich hatte dir die Möglichkeit den FC-Bohrhammeraufsatz auf bsp den Makita Akkuschrauber schon verlinkt (in einem anderen Thread), also es geht mit jedem Akkuschrauber und reicht mal für Kleinigkeiten völlig aus. Wenn es größer wird, kommt bei mir eh der Kabel-Bohrhammer zum Einsatz. Vorteil ist aber, ich kann die SDS-Plus Bohrer überall nutzen.


Dachte Bohrhammer gibts nur mit SDS, dann wäre das mit CYL-5 und hammerfest doch hinfällig, oder gibt es Bohrhammer auch ohne SDS?
Mein Akku-Borhammer hat bsp ein Wechselfutter, also ein SDS-plus und Schnellspann Futter.
Oder habe noch ein Bohrfutter Adapter, das ist ein Bohrzahnkranzfutter mit SDS-plus Schaft und kann verriegelt werden, für bsp Rundschaf /Sechskant.
 
Thema: Sehr gute Betonbohrer für Akkuschrauber ohne Schlagfunktion?

Ähnliche Themen

D
Antworten
5
Aufrufe
1.866
Dirk
D
L
Antworten
27
Aufrufe
5.376
maiky
M
R
Antworten
17
Aufrufe
5.029
Threepwood
T
Zurück
Oben