Protool <-> Festoll Sauger

Diskutiere Protool <-> Festoll Sauger im Forum Holzbearbeitung im Bereich Anwendungsforen - Hallo, ich habe die Oberfräse 1010 von Festool und will meinen alten Staubsauger der im Moment noch provisorisch mit der Maschine verbunden ist...
W

Wolfgang_1234

Registriert
16.01.2006
Beiträge
3
Hallo,

ich habe die Oberfräse 1010 von Festool und will meinen alten Staubsauger der im Moment noch provisorisch mit der Maschine verbunden ist durch einen richtigen Sauger ersetzen (Einsatz Heimwerken). Ein Bosch Rutscher, Protool Handkreissäge und evtl. später einmal Festool Stichsäge sollen ebenfalls daran angeschlossen werden können. Ich habe mir zwei Sauger ausgesucht: Den Protool VCP 250 (incl. Düsenset für ca. Euro 200) und das Festool Absaugmobil CTL Mini (ohne Düsen für ca. Euro 309).

Da der Preisunterschied doch sehr deutlich ist frag ich mich wo die Vorteile der Festool Maschine im Vergleich zu der von Protool liegen. Und: Braucht man einen Adapter oder ähnliches um den Saugschlauch an der Oberfräse (Anschluss nicht rund) zu befestigen?
 
S

Snakeskin

Registriert
13.11.2005
Beiträge
113
Ort
Ba-Wü
Hallo,
ich habe mir jetzt nach langem Überlegen und diskutieren (auch hier im Forum) den Protool VCP 260 E-L bestellt. Dieser müßte auch diese Woche noch geliefert werden.
Der Sauger wird dann mal auf Herz und Nieren getestet. Ich kann Dir dann gerne meine Erfahrung weitergeben.
An dem ovalen Anschluß an der Festool Fräse wird so viel ich weiß auch einfach nur der Gummianschluß drübergestülpt.

Gruß Marco
 
P

Patrik

Registriert
31.05.2005
Beiträge
149
Für keins der Festo-Werkzeuge wird ein Adapter benötigt wenn man Festo-Saugschläuche benutzt.
Der Anschluss (aus Gummi) passt sich den unterschiedlichen Formen an.
 
K

knut

Registriert
09.11.2004
Beiträge
3.458
Ort
Hamburg
gibts eigentlich auch noch andere Sauger ausser von Festool + Rupes mit Druckluftanschluß ?
 
H. Gürth

H. Gürth

Registriert
02.02.2004
Beiträge
13.401
Ort
MKK
Wohnort/Region
MKK
knut schrieb:
gibts eigentlich auch noch andere Sauger ausser von Festool + Rupes mit Druckluftanschluß ?

Nilfisk/Alto (WAP) ATTIX 560-31; SQ 890-3M/B1
Oder für Sauger mit Einschaltautomatik die externe Schaltbox für Druckluft zum Nachrüsten.
AIRBOX 302001192 = 122,-- + Mwst.

Rodcraft hat ebenfalls welche.
Hamach ebenso.
Electrostar dürfte auch welche haben.
 
A

atomicfan

Registriert
06.09.2005
Beiträge
350
ich stehe auch vor der entscheidung.

wie macht sich der protool?
 
H

hellomoebel

Registriert
08.01.2006
Beiträge
74
ich habe mich erstmal für den protool-vcp 250 original Alto 840a entschieden. Preis 129 inkl. VK Specialoffer bei einem Onlineshop. Das erschien mir recht günstig und für meinen Hobbykeller wird’s reichen
 
S

Snakeskin

Registriert
13.11.2005
Beiträge
113
Ort
Ba-Wü
Hallo,
leider kann ich noch nichts über "meinen" Protool berichten da sich die Lieferung verschoben hat. Man hat Ihn mir nun auf Ende der Woche zugesichert.

Ich lese hier im Forum immer: Ich habe lieber das "Original" von Wap/Alto genommen.

Bei meiner Variante kostet das "Original" 20 Euro mehr als der Protool Sauger und Protool bietet wie Festool die 3 Jahres-Garantie!!
Deshalb lieber nicht das Original

Gruß Marco
 
A

atomicfan

Registriert
06.09.2005
Beiträge
350
protool is ja festool

daher würd es mich interessieren ob der protool sauger was taugt, weil beim festool mini gefällt mir das er relativ leicht zu transportieren ist
 
P

philwe

Registriert
17.02.2005
Beiträge
3
Ort
Zürich
Hallo,
der Sauger taugt sehr wohl was. Ich habe ihn seit einem halben Jahr und bin sehr zufrieden. Ich habe ihn mit dem Zusatz "Werkstatt" gekauft. Empfehlenswert. Der Zusatz enthält verschiedene Düsen und einen antistatischen Schlauch, an dem sich sowohl meine Festool Oberfräse, wie auch mein Metabo Excenterschleifer problemlos anschliessen lassen.
 
H

hellomoebel

Registriert
08.01.2006
Beiträge
74
um welches Modell geht es jetzt eigentlich?
 
S

Snakeskin

Registriert
13.11.2005
Beiträge
113
Ort
Ba-Wü
Hallo,
ich hoffe doch um den Protool VCP 260 E-L oder doch um den Protool VCP 250 .
Ich blick grad auch nicht durch.
Gruß Marco
 
H

hellomoebel

Registriert
08.01.2006
Beiträge
74
ich hab grad nochmal das angeschaut, ab Febuar kommen die Nachfolgemodelle vom Alto 840A (UVP 169.-).

Aero 25-21 mit Steckdoese 159 UVP
Aero 20-21 mit Steckdoese 129 UVP

Der Preis wurde also gesenkt, die neuen sind auch statt 6,2 5,7 bzw. 5,9 kg schwer. Jetzt steht auch Push&Clean dabei, hatte das der 840A auch schon gehabt?

Watt 1400/1300 statt 1200 und höherer Unterdruck 190/180 statt 1600

Nachteil bei den Neuen: Kabel statt 3,5 nur noch 2,5m
 
K

knut

Registriert
09.11.2004
Beiträge
3.458
Ort
Hamburg
wo hast das her mit den neuen Alto geräten ?? hört sich gut an ! Mehr power für weniger $$ :)
 
S

Snakeskin

Registriert
13.11.2005
Beiträge
113
Ort
Ba-Wü
Hallo,
ich hab meinen Protool VCP 260 E-L letzte Woche endlich bekommen und Ihn gleich mal gurchgetestet.
Urteil: Spitze
Kann das Teil wirklich empfehlen!

Gruß Marco
 
W

Wolfgang_1234

Threadstarter
Registriert
16.01.2006
Beiträge
3
Ich habe mich für das (den?) CTL Mini von Festool entschieden.

Grund: Der Protool Sauger hat keine Saugkraufregulierung und auch keinen Sanftanlauf. Da die Sicherung in meinem Keller sehr schnell reagiert (bzw. zu schach ist...) kann ich davon ausgehen, dass ich den Sauger nicht verwenden kann. Tests mit einem "normalen" Staubsauger und höherer Leistung beim Einschalten haben immer die Sicherung überfordert. Da der Festool Sauger sowohl Sanftanlauf als auch die Regulierung der Stärke per Hand hat, denke ich bei diesem Modell besser aufgehoben zu sein. Ich warte noch auf die Lieferung - mal schauen ob alles klappt.....
 
S

Snakeskin

Registriert
13.11.2005
Beiträge
113
Ort
Ba-Wü
Hi,
die einfachste Lösung wäre doch den flinken Automaten gegen einen trägeren auszutauschen, anstatt nach den Sicherungsgepflogenheiten die Maschinen auszuwählen. Oder nicht??
Was ist das für eine Sicheung/Automat??

Gruß Marco
 
Thema: Protool <-> Festoll Sauger

Ähnliche Themen

Starmix iPulse M1635 Safe Plus

Starmix Werkstattsauger ISC ARD 1425 EWS

Kauftipps kompakter Werkstatt-Sauger (Nass-Trocken)

Oben