Probleme mit der Stihl 028 AV

Diskutiere Probleme mit der Stihl 028 AV im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen! Ich besitze eine Stihl 028 AV, die mir etwas Sorgen bereitet! Ich habe die Stihl vor ein paar Monaten von einem Bekannten günstig...
B

Bob1090

Registriert
25.08.2005
Beiträge
94
Hallo zusammen!
Ich besitze eine Stihl 028 AV, die mir etwas Sorgen bereitet!
Ich habe die Stihl vor ein paar Monaten von einem Bekannten günstig erworben und bin an sich mit der Säge sehr zufrieden.
Jedoch läuft die Säge immer im Standgas und natürlich auch die Kette, was eine Gefahr darstellt!
Ich habe die Säge schon nach Anleitung eingestellt, also die beiden Vergaserschrauben auf die Grundeinstellung gebracht und die Gasschraube auf den verschiedensten Positionen gehabt, jedoch hatte ich keinen Erfolg!
Wenn die Kette nur noch etwas ruckte, ging sogleich auch der Motor aus......
Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich dieses Problem lösen kann?
Viele grüße Bob :)
 
S

Stihl 046

Registriert
15.05.2005
Beiträge
92
Ort
Ottweiler /Saarland
Hallo,

ich habe selbst ne 028 aber noch nie Probleme gehabt.
Ich denke es handelt sich hier um eine Einstellsache.
Ich würde mal den Leerlauf eventuell einstellen.
Beide Schrauben ganz rein und dann 1 1/4 Umdrehungen raus und nachher noch Feineinstellung im Leerlauf und Vollgas.
Standgas nicht vergessen.

Gruß

Stihl 046
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Hast Du einmal die Kupplung überprüft? Die Leerlaufdrehzahl beträgt max. 2600 U/min. Darunter muß sie auf jeden Fall ausgekuppelt sein.
 
B

BlackForest Holzer

Registriert
22.08.2005
Beiträge
66
hallo, also wenn du die Säge richtig eingestellt hast, dann kann es vielleicht an der Kraftübertragung liegen sprich die Kupplung.
Die Kupplung besteht ja aus 3 Fliehgewichten. die mit Federn untereinander verbunden sind (Rückholfedern). Wenn diese Federn ausgeleiert sind, was bei einer älteren Säge wie der 028 der fall sein könnte, gehen die Kupplungsbacken nicht mehr richtig von der Kupplungstrommel und die Sägekette läuft weiter.
------------------------------------------------------------------------------------
Hoffe ich konnte dir helfen und es würd mich freuen wenn du mir antworten könntest ob das der Fehler war
 
B

Bob1090

Threadstarter
Registriert
25.08.2005
Beiträge
94
Danke für eure raschen Antworten!
Ich werde der Ursache als bald auf den Grund gehen!
Ich hoffe, dass ich durch eure Hilfe auf den Fehler komme, da die 028 meiner Meinung nach eine super Säge ist, die ihre Arbeit bis jetzt sehr zuverlässig erfüllt hat.
Viele Grüße Bob :roll:
 
Thema: Probleme mit der Stihl 028 AV

Ähnliche Themen

Probleme mit Stihl 028 av super

Probleme mit Stihl 028 AV Super

Starterseil bei stihl 028 defekt?!

Stihl 028 AV Einige Fragen hierzu

stihl 028 av Kettenbremse

Oben