Bohrhammer

Diskutiere Bohrhammer im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Liebe Leute, erstmal "Hi" alle zusammen! iich bin neu im Forum, und dies ist mein erster beitrag: Ich bin restaurator für laubholzmöbel...
M

misi

Registriert
02.04.2005
Beiträge
5
Ort
Horstmar
Beruf
Möbelrestaurator
Liebe Leute,
erstmal "Hi" alle zusammen!
iich bin neu im Forum, und dies ist mein erster beitrag: Ich bin restaurator für laubholzmöbel (Handpolitur,Firness,Blattvergoldung,usw.) Trotzalledem komme ich auf blöde Ideen, wie Löcher in die Decke zu bohren-deswegen wollte ich mir einen Bohrhammer anschaffen.Meine Freundin sollte es auch benutzen können -deswegen wollte ich mich für Geräte um die 2,5 Kilo umschauen(weil das arme Mädchen mit 10 Kilo Geräten umkippen würde)Ich habe mich als Laie umgeguckt, und habe an folgende Geräte gedacht:
Metabo KHE 26
Protool CHP 2 EQ Set
Makita HR 2440 F
Vorerst schon mal "Danke" für eure Tipps, die mir sicherlich helfen werden.
Übrigens-euer Forum ist (Bohr)HAMMERGAIL!
 
Ich denke mal mit keinem Bohrhammer wirst du etwas falsch machen von deiner Liste. Allerdings würde ich noch den Bosch GBH 2/20 (2,3kg) hinzufügen bzw. wenn du die Meisselfunktion brauchst den GBH2/24 bzw der nachfolger 2/26.
Alle Maschinen werden sich nicht viel von einander unterscheiden ausser das die Protool als Einsteigermarke von Festool eher ein Exot ist und nicht ganz billig! Würde danach entscheiden was mein Werkzeughändler um die Ecke im angebot hat denn hast es im Garantiefall nicht so weit was wir nicht hoffen wollen!
 
Thema: Bohrhammer

Ähnliche Themen

Zurück
Oben