Staubsauger Absauganschluss, Adapter und Co ...

Diskutiere Staubsauger Absauganschluss, Adapter und Co ... im Forum Werkzeug-Allerlei im Bereich Sonstige Foren - Hallo zusammen, aus einer aktuellen Diskussion heraus beschäftigt mich das Thema Staubsauger Anschluss bei Handmaschinen oder deren Adapter...
Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Moderator
Registriert
11.08.2015
Beiträge
7.057
Wohnort/Region
Franken
Hallo zusammen,
aus einer aktuellen Diskussion heraus beschäftigt mich das Thema Staubsauger Anschluss bei Handmaschinen oder deren Adapter eigentlich schon länger, vor allem seit ich Makita Maschinen habe und es dort gefühlt bei jeder Maschine oder Staubsauger einen anderer Durchmesser von Saugschlauch/- Maschinenanschluss gibt (war früher als ich nur Metabo hatte etwas einfacher).

Kann also sein, dass das Thema schon mal in zig Beiträgen diskutiert wurde ... also was gibt es alles für Saugschlauch Anschlüsse für Maschinen, oder welchen Absauganschluss als System ist denn für euch das als angenehmste/geeignetste bei der Anwendung, denn genau auf das kommt es ja letztendlich an?

Angedacht ist ein entsprechendes System für alle Maschinen und Absaugschläuche einheitlich zu modifizieren, entweder als Ersatzteil oder einfacherweise mittels 3D-Druck anzufertigen (ja, da kommt je nach dem schon etwas zusammen).
  • Hatte zumindest mal vor längerer Zeit einen OSVAC Anschluss gesehen und schaut nicht verkehrt aus, scheint auch recht verbreitet zu sein, zumindest gibt es einiges davon zu drucken. Stört aktuell nur evtl. die Drehverriegelung, aber müsste das erstmals selbst probieren/testen. osvac - بحث Google ).
  • Das Bosch Click&Clean bsp C35 von Kärcher gefällt mir recht gut und es gibt auch manches zum drucken. Der Anschluss kann zumindest mit einem einfach click gesteckt werden und mit einem einfachen Fingerdruck entkoppelt werden. Doch kann es sein, dass der Anschluss mit der Standard konischen Variante sogar kompatibel ist?
    bosch click&clean system - بحث Google
  • Aktuell habe ich die Standard konische Variante. Das auf- und abstecken geht soweit, aber so zufrieden bin ich damit halt nicht, da ich hier mit einigen Adaptern zu unterschiedlichen Durchmessern rumhantiere und das ganze ggf doch nicht hält.
  • Gibt es weitere ...?

Gruß
 
R

ratchetingwrench

Registriert
08.11.2021
Beiträge
360
Ich kann das für mich recht knapp halten. Ich habe Sauger von Festool und sowohl Schläuche mit der alten Muffe (Gummi-artig, flexibel) als auch Schläuche mit der neuen Muffe (flexibel, Bajonett-Verschluss).

Beide Muffen funktionieren bei mir, bisher, mit allen Maschinen/Zubehör weit mehr als nur zufriedenstellend. Ohne Klebeband, Adapter oder sonstiges. Entweder kann man sie über den Anschluss schieben, oder in den Anschluss hineinstecken. Hält.

In die Maschinen/Zubehör-seitigen Click&Clean/C35 Anschlüsse steckt man die Festool Muffe(n) z.B. ein. Hält. So verwendet z.B. bei GCM 8 SJL, GDE 125 EA-T, GDE 68, (...).

Fein Multimaster Absaugung, einfach einstecken.

Genauso sicher kann man sie in die Anschlüsse der Heller Duster Expert Bohrer einstecken.

Über Ovale-Absaugstutzen schiebt man sie, ebenfalls sicher, drüber.

Kurz um, ich habe da überhaupt kein Problem oder Bedarf an zusätzlichen Adaptern etc. .


Viele Grüße,
ratchetingwrench
 
Thema: Staubsauger Absauganschluss, Adapter und Co ...

Ähnliche Themen

Starmix iPulse M1635 Safe Plus

Bosch Tauchkreissäge GKT 55 GCE Professional

Oben