Nochmal Traktor aus Asien

Diskutiere Nochmal Traktor aus Asien im Forum Land- & Fahrzeugtechnik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, mein kleiner Lenar-Traktor läuft einwandfrei und ist jetzt in der Inspektion. Ein kleines Manko besteht aber: Er hat keine...
G

Guest

Guest
  • Nochmal Traktor aus Asien
  • #1
Hallo,


mein kleiner Lenar-Traktor läuft einwandfrei und ist jetzt in der Inspektion.
Ein kleines Manko besteht aber: Er hat keine Straßenzulassung, ich kann also nur auf eingenem Grund und Boden damit rumfahren. Gerne möchte ich ihn aber auch im Wald zum Holzrücken einsetzen, er wäre ideal dafür.

Ich würde ihn gerne auch für die Straße zulassen. Wenn ich das durch die Lenar-Vertretung machen lasse, kostet mich das weit über 1000 €. Er ist schon (bis auf die vorderen Blinker) mit einer kompletten Lichtanlage versehen.
Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich ihn evtl. in Eigenregie mit möglichst geringen Kosten zulassen könnte?

Gruss

Iru
 
  • Nochmal Traktor aus Asien
  • #2
Am Besten suchst Du Dir jemanden, der den Lenar schon für die Straße zugelassen hat, Briefkopie oder Typengutachten muß vorhanden sein.

Dann brauchst Du vordere Blinker und Positionsleuchten, Nummernschildhalter mit Beleuchtung, Warnblinkanlage, Anhängersteckdose (unter Vorbehalt), Signaleinrichtung, Typenschild auf der Anhängerkupplung.
 
Thema: Nochmal Traktor aus Asien

Ähnliche Themen

E
Antworten
25
Aufrufe
23.924
Werkzeug05
Werkzeug05
G
Antworten
4
Aufrufe
8.532
gluehstrumpf2
G
J
Antworten
24
Aufrufe
14.318
Jungschweißer
J
Zurück
Oben