KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr

Diskutiere KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr im Forum Reinigungsgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe einen den oben genannten Hochdruckreiniger inkl. einigem Zubehör. Bisher war ich immer zufrieden, allerdings bleibt seit kurzem...
G

Guest

Guest
  • KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr
  • #1
Hallo,

ich habe einen den oben genannten Hochdruckreiniger inkl. einigem Zubehör. Bisher war ich immer zufrieden, allerdings bleibt seit kurzem der Schalter zum Einschalten nicht mehr an. Man drückt drauf, das Gerät geht kurz an und dann wieder sofort aus.

Ich habe derziet etwas Klebeband benutzt, um den Schalter in Position zu halten, das ist aber keine Dauerlösung.

Über Die Internetseite des Herstellers habe ich schon versucht eine Teileliste oder eine Explosionszeichnung zu bekommen, Fehlanzeige. auch eine E-Mail an den Hersteller blieb ohne Antwort.

Der örtliche Händler sagte mir, dass auch er derzeit keine chance sieht Ersatzteile zu beschaffen, da WAP/KEW auch auf seine Anfragen einfach nicht reagiert und wenn überhaupt meist die Falschen Teile schickt. Da scheint echt der Wurm drin zu sein.

Hat jemand eine Idee, wie ich den Reiniger wieder zum Laufen bringen könnte? Im Notfall denke ich mir, könnte man den Original Schalter einfach überbrücken und einen anderen Schalter einbauen.

Gruß

Heiko
 
  • KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr
  • #2
Hai,

also da ich mal stark davon ausgehe, daß in dem Gerät kein 08/15 Schalter verbaut worden ist (evtl. kannst ja mal ein Foto einstellen, ich kenne das Gerät nicht) wird Dir wohl nur die von Dir beschriebene Lösung übrigbleiben.
Achte aber auf eine gute Isolation dieser "Flickstelle", denn Wasser und Strom sind nicht unbedingt die Genossen, die man zusammenbringen sollte.

Gruß,

Martin

P.S.: Es gibt schöne, klebstoffbeschichtete Schrumpfschläuche, die man für die Isolation verwenden kann. Nur als kleiner Tip, falls unbekannt.
 
  • KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr
  • #3
Hallo,

JudgeMan schrieb:
P.S.: Es gibt schöne, klebstoffbeschichtete Schrumpfschläuche, die man für die Isolation verwenden kann. Nur als kleiner Tip, falls unbekannt.

Ich kenne die Schläuche, die man mit Heißluft schrumpft, meinst du die?

Was das Thema Strom und Wasser betrifft, so weiß ich schon, dass das nicht ohne ist. Mir steht aber auch ein Elektrotechniker in der Bekanntschaft zur Seite, der sollte sich ja da auskennen.

Dennoch hoffe ich ja immer noch darauf den Originalschalter irgendwie bekommen zu können.

Gruß

Heiko
 
  • KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr
  • #4
Hai,

jep, die sind das. Es gibt nur welche, die zusätzlich mit Schmelzkleber gefüllt sind. Wenn Du so einen schrumpfst, ist es hinterher garantiert dicht.

Gruß,

Martin
 
  • KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr
  • #5
Hallo zusammen
Manchmal ist es bei diesen Geräten so, dass der Schalter auch eine Überstromschutzfunktion mit wahr nimmt.
Bau den Schalter einfach mal aus und geh damit zum freundlichen Kränzlehändler. Evtl kann der Dir sogar weiterhelfen.
Wichtig ist aber, dass dann auch der Strombereich passt sonst schaltet der Schalter bei Überlast nicht mehr ab.
Ansonst einfach nach einem Baugleichen Schalter einsetzen. In dieser Kategorie gibts noch nicht so viele Herstellerspezifische Schalter.

Gruß Armin
 
  • KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr
  • #6
Hallo,

habe in der Liste nachgeschaut, und nur den KEW Hobby / Hobby XTRA gefunden. Wenn es das Teil ist, hat der Schalter die Bestell- Nummer 6501248.
Bestellbar beim Nilfisk-Alto Händler, Händlerverzeichnis unter www.nilfisk-alto.de.
 
Thema: KEW Hobby 3100 Schalter hällt nicht mehr

Ähnliche Themen

E
Antworten
3
Aufrufe
2.724
emil17
E
C
Antworten
4
Aufrufe
5.747
Donald Druck
D
T
Antworten
0
Aufrufe
5.049
trinityjck
T
Zurück
Oben