kein Zündfunke Stihl 031 AV

Diskutiere kein Zündfunke Stihl 031 AV im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, Meine Stihl 031 AV springt überhaupt nicht an. Ich hab mal die Zündkerze ausgetauscht und gegen eine neu ersetzt, aber hat auch nichts...
B

bio1977

Registriert
09.06.2005
Beiträge
34
Ort
Weida
Hallo,

Meine Stihl 031 AV springt überhaupt nicht an. Ich hab mal die Zündkerze ausgetauscht und gegen eine neu ersetzt, aber hat auch nichts gebracht. Dann hab ich mal die neue Zündkerze rausgeschraubt und mal überprüft ob überhaupt ein Funke entsteht, da ist aber auch nix passiert. Dann hab ich die neue Zündkerze aus dem Zünkerzenstecker abgezogen und mal einen Schraubendreher reingesteckt ob überhaupt was im Zünkerzenstecker was ankommt und siehe da es kam was an, bloss der Funke springt halt nicht über bei der Zündkerze, weiss nicht woran das jetzt noch liegen könnte. Vielleicht weiß einer von euch einen Rat?

MFG Michael
 
L

LaMa

Registriert
14.06.2005
Beiträge
265
Ort
Frechen
Hallo,

kann daran liegen, dass die Zündspule nicht mehr genug Leistung bringt, heisst Spule defekt. Wie testet man den mit nem Schraubendreher ob am Kerzenstecker etwas ankommt??? Ich glaub ich will es gar nicht wissen..... Sonst machen das noch welche nach, und die Bevölkerungsdichte in Deutschland nimmt rapide ab.
Für solche Tests gibt es einstellbare Testgeräte mit denen man sehen kann ob der Zündfunke eine gewisse Strecke überspringt.

Die Spule kann man mit einem Multimeter durchmessen (Primär- und Sekundärspule) Genaue Daten die eine Spule haben soll um OK zu sein kann man Dir bei einem guten Stihldienst mitteilen, bzw. evtl. auch da messen lassen.

Gruß
 
S

Streethornet

Registriert
28.09.2005
Beiträge
5
MOIN,
hab auch nicht schlech geguckt als ich das mit dem Schraubendreher gelesen habe, aber steht so tatsächlich in der Original Reperaturanleitung von Stihl.
Hab übrigens den gleichen Fehler an der gleichen Maschine wie Du. Soll angeblich viele Gründe haben können weis vielleicht jemand ob und wenn wie man die Zündspule ( Zündanker ) durchmessen kann? :roll:
Vielleicht haben wir ja Glück und uns kann geholfen werden. :P
Hänge an meiner 031

Gruß Streethornet
 
M

motorgeraete-online.de

Registriert
04.02.2004
Beiträge
575
Das Durcmessen ist eigentlich einfach, man muss nur den Widerstand einer intakten Spule wissen und mit dem der vermeintlich defekten vergleichen. Liegt ein Wicklungsschluss vor, müsste er folglich niedriger sein.
 
Thema: kein Zündfunke Stihl 031 AV

Ähnliche Themen

Rasenmäher: Es funkt nicht mehr

Stihl MS 211C kein Zündfunke

Stihl MS180 CBE startet nicht mehr

Zündung SB130 an Sabo Rasenmäher

Stihl 011 AV ^

Oben