Frage zu einem undefinierbaren Schlauch bei einer McCulloch

Diskutiere Frage zu einem undefinierbaren Schlauch bei einer McCulloch im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich bin neue hier. Ein Bekannter von mir hat eine McCulloch PM 370 und er hat mich gebeten, mich mal umzuhören, welchen Zweck ein...
E

esox000

Registriert
20.04.2005
Beiträge
30
Ort
Ingolstadt
Hallo,

ich bin neue hier.

Ein Bekannter von mir hat eine McCulloch PM 370 und er hat mich gebeten, mich mal umzuhören, welchen Zweck ein irgendwie komischer Schlauch an dieser Säge hat.
Der Schlauch kommt vom Tank und links am Vergaser vorbei. Er geht aber nicht an den Vergaser, sonder wird einfach an das Metallgehäuser der Maschine geschraubt. Der Schlaug hat am Ende so einen Messingaufsatz, durch den dan eine Blechschraube mit einer Ober- und Unterdichtung links am Vergaser in das Gehäuse geschraubt wird. Ich kann mir nicht vorstellen für was dieser Schlauch gut ist. Es geht natürlich noch einer zweiter Schlauch vom Tank raus an den Vergaser - also der is es nicht den ich meine.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Vielen Dank,

esox000
 
W

wmv-dresden

Registriert
13.01.2004
Beiträge
1.501
Ort
Dresden
hallo,

so aus dem stehgreif müsste es sich um die tankbelüftung handeln, damit bei benzinverbrauch kein unterdruck im tank entsteht.
 
E

esox000

Threadstarter
Registriert
20.04.2005
Beiträge
30
Ort
Ingolstadt
Danke für die schnelle Hilfe,

ja an die Belüftung hab ich auch schon gedacht. Aber der Schlauch ist ja irgendwie dicht, wegen den zwei Dichtungen.

Ich werd mir das Ding nochmal ansehen, und mal eine Foto davon machen. Das kann ich ja dann posten.
Vielleicht weis ja noch jemand etwas dazu.

Gruß,

esox000
 
Thema: Frage zu einem undefinierbaren Schlauch bei einer McCulloch
Oben