Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??

Diskutiere Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....?? im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe 2 Projekte vor, bei denen ich einige Ausfräsungen für Schlösser u.ä in Stahlrohrprofilen erstellen muß. Klar geht das mit...
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #21
Hm, was soll denn damit gemacht werden ?
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #22
Das Problem sind meistens die Drehzahlen, die Niedrigpreis Wellen sind meistens nur bis 4000 1/min ausgelegt.
Wellen für 10.000 und mehr liegen leider über 200€.

Hatte auch mal eine Welle gesucht, am ende war es günstiger einen Wellenantrieb mit Welle gebraucht zu kaufen.
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #23
Danke für die aufschlussreiche Erklärung, PS.
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #24
Hallo,

ja...dank Euch auch fürs reinhängen ins Thema. Dann muss ich in Ruhe warten bis es Black Friday wird:mrgreen:.

Nichtsdestotrotz möchte ich Euch mal meine ersten Fräsungen zeigen.
Bin zwar noch das Wabeco-Chinakreuztisch-Konstrukt am lackieren. Aber hab mal das Ganze provisorisch zusammen geschraubt.

Also ich war erstaunt wie souverän der Mafell durchgezogen hat.
Habe immerhin 6mm dickes Edelstahl-Flach gefräst.
Um es mit den Worten des türkischen Malers zu sagen: "EinWandFrei":wink:
So, hier 2 Collagen. Das Ganze gibt eine Konsole für die Wasserversorgung meiner "irgenwann mal fertigen" neuen Schlosser Werkstatt.
Polish_20230824_124955269.jpgPolish_20230824_124800845.jpg
Polish_20230824_124955269.jpgPolish_20230824_124800845.jpgIMG_20230824_132944786.jpgIMG_20230824_132950625.jpg
Liebe Grüße
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #25
scheeen :wink:
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #26
Ich finds einfach Klasse wie Du das immer machst.
Du stellst eine Frage zu einem Problem, setzt die Tips für dich bestmöglich um und lieferst im Anschluss regelmäßig beneidenswerte Arbeiten ab. :top:

PS
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #27
Oh...danke..danke...ich hab noch 2-3 Projekte (zum Beispiel eine Traverse um Schubkarren zu heben), muss die mal vorstellen.
IMG_20230808_170246190.jpg

Ich finde hier den Austausch sehr gut und auf einem Top Niveau. Das macht einfach Spaß.
Hab eigentlich wenig Zeit, aber muss 3 Wochen Urlaub nehmen wegen Firmenwechsel. Daher nehm ich mir jetzt die Zeit. Muss mal sein ab und an.

Einzig was ich glaub auf Eis lege ist mein Bandschleifer Projekt. Da werd ich wohl den Bausatz von Weldinger kaufen der von dem Youtuber "Made by Dad" entwickelt wurde.

Liebe Grüße
Helmut
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #28
Update....musste doch alles einheitlich in meinem geliebten "Resadagrün" spritzen.
Hat schon mal jemand einen Wabeco Frästständer lackiert..wau...da ist einiges abzukleben:x
Polish_20230826_114119311.jpg


Fehlt noch der Vevor Frässchraubstock.
Aber so sieht zur Zeit aus.
IMG_20230826_113612885.jpgIMG_20230826_113559455.jpg

Grüße
Helmut
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #30
Verdammt. Du hast natürlich Recht.
Der Vollständigkeit halber hier noch wo die Langlöcher jetzt hängen :mrgreen:

IMG_20230826_164111361.jpg
IMG_20230826_164106250.jpg
Der linke Kugelhahn ist ein "Einzöller" Der haut Dir den Eimer aus der Hand..
So wollte ich das.

LG
Helmut
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #31
Hallo,

der Frässschraubstock kam tatsächlich heut schon. Daher hier die finalen Bilder. Ich bin höchst zufrieden.
Das Ganze ist so schwer geworden, ich glaub ich muss da nix mehr befestigen....:wink:

IMG_20230826_195031901.jpgIMG_20230826_195040016.jpgIMG_20230826_195051492.jpg
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #32
So schön wie alles ist, eines stört mich: Du willst die Natursteinmauer hoffentlich nicht hinter Styrodurplatten verstecken? 😭
Ok, ich kenne die örtlichen Voraussetzungen nicht und es wird einen Grund haben, es scheint schon alles vorbereitet.

Eine Bitte noch ... kannst du die Tür mal aufmachen und ein paar Bilder machen? Bin Fan von alten Gewölben. :wink:
tür.jpg
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #33
Hallo Dieter,

nein natürlich nicht. Das Bild täuscht. Dern Pfeil zeigt auf einen Sandsteinbogen. Ich habe mich laaaaaaaange auf "Fachwerk.de" belesen.
Hatte auch einen Fachmann hier, einer der auf alte Gebäude spezialisiert ist.
Ich arbeite seit fast 40 Jahren aufm Bau. Kann Dir sagen, die meisten moderenen Verputzer arbeiten mit Standardware (Knauf etc...). Frag die mal (natürlich nicht alle) nach kniffeligen Verputzsituationen. Kommen immer Standard Floskeln.
An unser altes Bauernhaus kommt überwiegend Hessler Naturkalkputz. Speziell deren HP9G. Teils wird auch nur verfugt und das Mauerwerk bleibt offen.
Vom Vorgänger gibt es halt noch Leichen. Alter Putz der in Löcher geschmiert wurde etc...
IMG_20230816_171633852.jpg
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #34
Uff, da bin ich beruhigt :wink:
Der schmucke Sandsteinbogen ist mir auch ins Auge gestochen, extrem schön.
40 Jahre Erfahrung im Handwerk und fachmännischer Rat, da geht was.
Dass du immer wieder auf Leichen des oder der Vorgänger stößt ist klar. Wenn du irgendwo ein Loch gräbst, kann es auch passieren, dass du einen echten Knochen findest :wink:

Ich will jetzt nicht zu weit vom Thema abkommen, nur noch eine Frage, Denkmalschutz?

Grüße,
Dieter
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #35
Hallo,


hier mal ein Bild vom Gewölbekeller. Denkmalschutz besteht aber nicht.
IMG_20200621_140253.jpg
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #36
Ich danke dir!

Da stecken auch schon einige Arbeitsstunden drin.
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #37
Hallo,

ja das stimmt. Da waren Zwischenwände im Keller.
Das ganze Anwesen hat etliche Scheunen. Da ist überall was zu tun. Hab gerade Fundamente gemacht auf dem Keller..für ein Industrieregal ..muss aufräumen ..:evil:
IMG_20230820_172142222.jpgIMG_20230818_162755031_BURST000_COVER.jpg
Fürs betonieren baute ich übrigens den Schubkarren Lift.

Die Heizungsanlage kam..weiß garnit wo ich anfangen soll..also Langeweile gibt es null.
IMG_20230811_134049822.jpg


Glaub ist gerade alles sehr "Off Topic".
Könnte man anderswo fortführen.

Liebe Grüße
Helmut
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #38
Wenn du Lust hast wäre es super, wenn du dir die Zeit nimmst und für deine historische Großbaustelle einen Thread aufmachst und den mit Bildern fütterst.

Würde bestimmt nicht nur mich interessieren.

Alles, was ich von dir bisher gesehen habe, war einfach klasse!

Grüße,
Dieter
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #39
Danke...muss ich echt mal schauen.

Liebe Grüße
Helmut
 
  • Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??
  • #40
Nur für Dieter....zur Zeit bin ich ja oben auf dem Gewölbe eine Regal am stellen, da hin soll alles an Werkzeug und Renovierungsmaterial hin. Muss Platz schaffen..ist eine Herausforderung.
IMG_20230828_082631081_MF_PORTRAIT.jpgIMG_20230828_082656127_MF_PORTRAIT.jpgIMG_20230828_082716518_MF_PORTRAIT.jpg
Gruß
Helmut

Edit: Eine Herausforderung wird auch die Vereinigung der Werkzeuge aus meiner Schlosserwerkstatt und dem ganzen eingesetzten Baustellenwerkzeug. Da wird der Platz eng, trotz der vielen Scheunen.....

Grüße
Helmut
:respekt:
 
Thema: Fräsmotor für Schlosseranwendung Maffel, Kress, Wabeco etc....??

Ähnliche Themen

J
Antworten
25
Aufrufe
20.383
Dominik Liesenfeld
D
S
Antworten
3
Aufrufe
5.652
Dirk
D
Zurück
Oben