Flex hat neue Eigentümer

Diskutiere Flex hat neue Eigentümer im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, Stuttgarter Zeitung vom 15. November 2005: "Flex Elektrowerkzeuge GmbH in Steinheim an der Murr ist von zwei amerikanischen...
R

Reiner

Registriert
28.05.2004
Beiträge
220
Ort
Mittlerer Neckarraum
Hallo,

Stuttgarter Zeitung vom 15. November 2005:

"Flex Elektrowerkzeuge GmbH in Steinheim an der Murr ist von zwei amerikanischen Investmentgesellschaften übernommen worden. Neue Eigentümer seien GSO Capital Partners und Prodos Capital Management, beide mit sitz in New York, teilte das Unternehmen mit.

´Mit diesem Schritt ist der Standort Steinheim gesichert worden´, sagte der Geschäftsführer Jörg Hempfing. Bisher hatte das Unternehmen zum amerikanischen Black-&-Decker-Konzern gehört."


Gruß

Reiner
 
Matthias_T

Matthias_T

Moderator
Registriert
21.12.2004
Beiträge
1.171
Wohnort/Region
FR
Ich hoffe nur, dass Flex mit seinem hohen Qualitätslevel weiterhin erhalten bleibt und dass nicht nur der renomierte Name "Flex" dazu verwendet wird, unter diesem Label künftig irgenwelchen Schrott zu vertreiben!
 
M

Markus Resch

Registriert
24.10.2005
Beiträge
75
Ort
Berlin
Hallo,

weiß den jemand, ob die auch die "Flex-Mutter" porter cable übernommen haben?
 
D

Dietrich

Moderator
Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.594
Wohnort/Region
MTK
Hallo,

solche Käufer haben oft nur Interesse an den Eigenentwicklungen der gekauften Firmen, Patenten und den Schubladen der Entwicklungsabteilung!
 
B

Black-Gripen

Registriert
01.02.2004
Beiträge
551
:evil:

Genau so ist es.Und keiner tut was gegen diese Banditen.
 
M

Markus Resch

Registriert
24.10.2005
Beiträge
75
Ort
Berlin
^ siehe oben ^

weiß den jemand, ob die auch die "Flex-Mutter" porter cable übernommen haben?
 
Thema: Flex hat neue Eigentümer
Oben