Erfahrung mit Stihl oder Bosch Hochdruckreinigern?

Diskutiere Erfahrung mit Stihl oder Bosch Hochdruckreinigern? im Forum Reinigungsgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo! Hat jemand von euch einen Stihl oder Bosch Hochdruckreiniger in Besitz oder schonmal damit gearbeitet? Was habt ihr da für Erfahrungen...
T

Troll

Registriert
24.08.2005
Beiträge
2
Hallo!
Hat jemand von euch einen Stihl oder Bosch Hochdruckreiniger in Besitz oder schonmal damit gearbeitet? Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht?
Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten :D
 
G

Gärtner

Registriert
03.12.2004
Beiträge
12
Hallo
Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrung mit Stihl HD`s gemacht. Im Betrieb in dem ich arbeite haben wir seit 7 Jahren einen Stihl HD, bis jetzt keine Reps, privat habe ich mir vor 3 Jahren einen zugelegt. Der beratende Händler sagte mir damals dass es bei Kärcher viel mehr Reklamationen/Reparaturen gibt als bei Stihl.
MfG Gärtner
 
T

Troll

Threadstarter
Registriert
24.08.2005
Beiträge
2
Ich hör das jetzt nicht zum ersten Mal, dass Kärcher so "schlecht" ist bzw. in der Qualität stark nachgelassen hat. Ist dem wirklich so? Und was sagt ihr zu Bosch?
 
G

Gehatte

Registriert
17.02.2005
Beiträge
165
Ort
Wierschem bei Mayen
Hi !
Ich hab bis jetzt nur Erfahrungen mit Kärcher gemacht !
Ich hab daraus gelernt : Mit Kärcher mache ich keine Erfahrungen mehr !
Mir sind zwei Stück verendet - war zwar noch in der Garantie aber die gehen immer Samstag nachmittags kaputt und da hilft mir die Garantie wenig !
Werde mir nen Stihl oder nen Kränzle zulegen - bin mir aber noch nicht schlüssig !
Wenn jemand mit Kränzle Erfahrung hat - postet doch bitte mal!
Mfg !
 
K

KärcherTechniker

Registriert
20.10.2005
Beiträge
1
Hallöle !
Kann zu dem Thema nur soviel sagen, wenn man im OBI einen Hochdruckreiniger für 30 Euro kauft (zB Kärcher K2-Klasse) kann man da halt auch nicht viel Erwarten. Entweder ich Kauf mir gleich einen gescheiten ich spreche da ab Kärcher (mindestens) K5-Klasse oder ich lebe halt damit das das Ding auch mal verreckt - man hat doch 2 Jahre Garantie drauf und wenn man´s einrichten kann kauft man´s beim Globus Baumarkt die bieten eine 7 Jahre ! Garantie. Andererseits (ich Repariere Beruflich HDR) wie manche Leute Ihre Maschinen Pflegen da kommt einem schon das große K... Tip: Nach Gebrauch Ordentlich aufräumen (Drucklos) und im Winter Frostfrei lagern dann kann eigendlich nicht viel Kaputtgehen...
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.797
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Gehatte schrieb:
Wenn jemand mit Kränzle Erfahrung hat - postet doch bitte mal!
Mfg !

Hallo!
Ich kann Dir nur positives berichten! :!:
Über Kränzle natürlich :D

Hab seit 17 Jahren schon einen. Gut einmal musste ich ihn reparieren aber da hat ihn mein Vater vom Wasseranschluss getrennt ohne mir etwas zu sagen oder ihn auszumachen...
Nach einer Stunde etwa hab ichs bemerkt.
Da war er kochend heiß :evil: und in der Folge leckte er etwas was ich dann später problemlos behoben habe.
Mittlerweile habe ich mir auch einen Rohrreinigungsschlauch zugelegt. Deren Düse ist "leider" etwas zu klein, so dass der HD mit 150 Bar Dauerdruck zurechtkommen muß. Was er nun schon mehrmals unter Beweis stellen musste.
Es handelt sich um einen HD130 den damals stärksten für 220V. Noch ohne das Ganze Plastikgedönse drumrum.
Falls mir der je kaputtgeht kommt mir nur wieder ein Kränzle ins Haus -Preis hin oder her!
Kärcher hat schon damals Alu im Wasserhochdruckbereich verbaut was mich erfolgreich davon abhielt einen zu kaufen.
Heute trauen die sich in den ganz billigen Geräten an Plastik ran!
So nun aber genug der Lobhudelei :) Geh und kauf Dir einen!

Gruß Armin
 
Thema: Erfahrung mit Stihl oder Bosch Hochdruckreinigern?

Ähnliche Themen

Kränzle TST 1152 oder Stihl RE 170 Plus

Ist Kärcher Hochdruckreiniger mit 3.0 KW zu stark für eine 230 Volt Steckdose?

Alte Zangen gefunden

Kärcher Hartbodenreiniger BR 30/4 C Erfahrung?

Kaufberatung/Unterschiede Kränzle Kaltwasser Hochdruckreiniger

Oben