7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?

Diskutiere 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum? im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hi! Mein Kumpel aus den USA hat eine recht interessante Frage aufgeworfen. Er hat mich gefragt ob die 200mm Klingenlänge bei 7mm Innensechskant...
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #21
Besten Dank, dann kann ich mir das sparen. :bierchen:

Viele Grüße,
Oliver
 
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #22
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #23
Und da schwimmt die Scheibe? Wohl kaum...

Falls Du den Schwimmsattel meinst: um den geht es die ganze Zeit. Einfach mal nicht nur das letzte posting lesen. :mrgreen:
 
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #24
Da Ihr das Thema wieder hochgeholt habt...
Dirk schrieb:
Das ist keine wirklich neue Erkenntnis. Aber Du solltest vielleicht mal an Opel oder anderen Nicht-Mercedessen schrauben, dann weißt Du, was ich meine. Bei Opel mußte man die schwimmende Lagerung spätestens dann mit einem Reparatursatz erneuern, wenn man Beläge und Bremsen gemacht hat. Meist wurden die Deckel über den Bolzen undicht, Feuchtigkeit drang ein, und das war's dann mit schwimmender Lagerung.
Ich persönlich bedaure diese Entwicklung zu schwimmender Lagerung zutiefst, eine Festsattel-Bremsanlage ist IMHO die überlegene Konstruktion, schon alleine deshalb, weil die Kräfteverteilung besser ist. Bei Schwimmsätteln ist grundsätzlich immer der Belag von der festen Seite eher abgenutzt, und das ist immer der innere, den man nicht so ohne weiteres sehen kann. :brech:
Zu den Schwimmsätteln von Opel kann ich nichts sagen. Die Corsas meiner Mädels haben nur Festsättel deren Wirkung und Haltbarkeit auch nicht sonderlich vertrauenserweckend ist(wiederholt heftiger Rostansatz an den Scheiben).
Die Haltbarkeit der Mercedes- und BMW Schwimmsättel liegt vielleicht auch ein wenig an der Qualität des Personals das die Beläge tauscht. Ich habe mir von Anfang an angewöhnt die Führungen beim Belagtausch zu nachzuschmieren. Wenn das unterbleibt kann das mit fortschreitendem Alter schon mal zu Klemmern kommen. Mein letztes Jahr abgegebener 13 Jahre alter 211er Kombi hatte jedenfalls nie Probleme damit. Und an unserem 99er BMW ist auch nichts dergleichen zu beobachten.

PS
 
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #25
powersupply schrieb:
Die Corsas meiner Mädels [...] (wiederholt heftiger Rostansatz an den Scheiben).
Fahrfehler kannst Du nicht der Bremse anlasten. Wenn der Rostansatz auf der Reibfläche ist, wird eindeutig zu wenig und vor allem zu schwach gebremst.
So rächt sich "spritsparende Fahrweise" an anderer Stelle.
 
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #26
powersupply schrieb:
Die Haltbarkeit der Mercedes- und BMW Schwimmsättel liegt vielleicht auch ein wenig an der Qualität des Personals das die Beläge tauscht.
Bei den Belagsätzen von Renault war immer nur eine neue Schraube dabei. Aus der Doku ist das nicht direkt ersichtlich, aber ich interpretiere das so das vom Hersteller vorgesehen ist den Sattel nur halb abzuschrauben und zur Seite zu klappen um die Beläge zu tauschen.
Die Führungen des Sattels haben bei mir aber auch keine Probleme gemacht, die waren in gutem Zustand.


mfg JAU
 
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #27
Auch verwendet wird der 7mm Inbus bei Audi A3 8L / VW Golf 4: Federbein oben gegenhalten, Spurstangenköpfe gegenhalten,... das war die Kalesche, wegen der ich ein 7mm Inbus gekauft hab...
 
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #28
Wobei dort die Funktion "Gegenhalten" nur eine Alibifunktion ist, damit der Monteur vorher glaubhaft versichern kann, mit X anstatt mit XX Arbeitseinheiten auskommen zu können.
Gerade die genannten Beispiele sind oft so vergammelt und festgerostet, dass der Inbus nur eine Alibi-Funktion hat.
 
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #29
Falls du mein Beitrag mit
Dirk schrieb:
Wobei dort die Funktion "Gegenhalten" nur eine Alibifunktion ist
meinst, wenn du nicht gegenhälst, kannst du weder das Federbein oben noch den Spurstangenkopf unten mit dem vorgegebenen Drehmoment anziehen.
 
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #30
MSG schrieb:
Falls du mein Beitrag mit
Dirk schrieb:
Wobei dort die Funktion "Gegenhalten" nur eine Alibifunktion ist
meinst, wenn du nicht gegenhälst, kannst du weder das Federbein oben noch den Spurstangenkopf unten mit dem vorgegebenen Drehmoment anziehen.
oder lösen :D
bevor man auf die Idee kam einen Inbus zu verwenden hatte man den Stoßdämpferstangen der Federbeine und Stoßdämpfer ganz spezielle Lumen um Gegenzuhalten. Die Konusbolzen hatten früher eine Zentrierung für den Abzieher, ging der Konus beim Lösen durch so musste man mit einer Zwinge alles zusammendrücken damit man die Schraube lösen konnte.
Ich habe hier noch so ein Relikt USA Pat. 192.653 K-D No. 465 Lancaster PA, die Hülse am Ende diente die Achsen durch die Karoosserie zu ziehen.
 

Anhänge

  • IMG_8836.JPG
    IMG_8836.JPG
    90 KB · Aufrufe: 103
  • IMG_8833.JPG
    IMG_8833.JPG
    76,3 KB · Aufrufe: 106
  • 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?
  • #31
beim Lesen dieses Threads könnte man meinen, im Motortalk gelandet zu sein. :mrgreen:
Klasse, was hier an Automobilwissen zusammen kommt und sehr interessant für jemanden, der sich (noch) nicht sehr mit dieser Materie beschäftigt hat. :respekt:
 
Thema: 7mm Innensechskant T-Griff Schraubendreher - oft in 200mm Klingenlänge - warum?

Ähnliche Themen

M
Antworten
2
Aufrufe
919
ratchetingwrench
R
M
Antworten
6
Aufrufe
1.413
M.vom.Fach
M
X
Antworten
70
Aufrufe
23.538
xrated
X
C
Antworten
43
Aufrufe
12.985
Alfred
Alfred
Zurück
Oben