Feilmaschine infos

Ob Kapp- und Gehrungssäge, Bandsäge, Formatkreissäge, Drehbank, Ständerbohrmaschine oder gar das Bearbeitungszentrum. Hier geht es um Fragen rund um alle stationären Maschinen.

Moderatoren: Alfred, moto4631

Luca-wig
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2010, 11:22
Wohnort/Region: NW
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Kontaktdaten:

Feilmaschine infos

Beitrag von Luca-wig » 14. Mär 2020, 10:12

Hallo zusammen, hat jemand eine Feilmaschine, da ich mir eine zugelegt habe...
Wie kann man hier ein Bild hochladen?
Maschine:
Eberhard und Spiess (Hahn & Kolb)
Bj. 1950
Mit Späne Puster
Drehstrom
Flachriemen
it´s not a Trick - it´s Luca-wig

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 14238
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von powersupply » 14. Mär 2020, 10:30


Luca-wig
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2010, 11:22
Wohnort/Region: NW
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Kontaktdaten:

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von Luca-wig » 15. Mär 2020, 18:06

An ihrem zukünftigen Platz aufgestellt, u d Testlauf gemacht...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
it´s not a Trick - it´s Luca-wig

Luca-wig
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2010, 11:22
Wohnort/Region: NW
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Kontaktdaten:

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von Luca-wig » 15. Mär 2020, 18:07

Andere Seite vor der Demontage...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
it´s not a Trick - it´s Luca-wig

Luca-wig
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2010, 11:22
Wohnort/Region: NW
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Kontaktdaten:

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von Luca-wig » 15. Mär 2020, 18:11

Bei der Demontage...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
it´s not a Trick - it´s Luca-wig

Luca-wig
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2010, 11:22
Wohnort/Region: NW
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Kontaktdaten:

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von Luca-wig » 15. Mär 2020, 18:12

Unterteil komplett demontiert...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
it´s not a Trick - it´s Luca-wig

Luca-wig
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2010, 11:22
Wohnort/Region: NW
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Kontaktdaten:

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von Luca-wig » 15. Mär 2020, 18:14

Wird auch noch zerlegt, danach alles gereinigt und neu in Original Blau RAL7031 lackiert, denn so war sie ursprünglich :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
it´s not a Trick - it´s Luca-wig

Benutzeravatar
powersupply
Beiträge: 14238
Registriert: 10. Apr 2005, 17:25
Wohnort/Region: BB
Wohnort: BB

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von powersupply » 15. Mär 2020, 20:23

Kleiner Tip am Rande:
Wenn Du zunächst einen Text erstellst.
In diesem machst Du an den Stellen einen Absatz wo Du nachher ein Bild einfügen möchtest.

Dann lädst Du ein Bild nach dem Anderen hoch.
Nach jedem hochgeladenen Bild erscheint an oberster Stelle ein Button "Im Beitrag einfügen"
Klickst Du darauf wird das Bild an der Stelle eingefügt wo Du im Moment zuvor den Cursor positioniert hattest. Daher den Cursor vor dem Einfügen jeweils an der Absatzstelle positionieren wo das Bild später erscheinen soll.
Hast Du den Cursor nicht neu positioniert wird das Bild immer ganz oben im Text eingefügt

PS

Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 13457
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von Alfred » 16. Mär 2020, 13:10

Luca-wig hat geschrieben:
14. Mär 2020, 10:12
Hallo zusammen, hat jemand eine Feilmaschine, da ich mir eine zugelegt habe...
die Verwendung von Feilmaschinen ist heute bis auf wenige Anwendungen durch modernere Maschinen ersetzt worden. Was ist dein Ziel darin, nur Restauration oder auch Anwendung?
kein Soja- Rindfleisch- und Holzimport zum Schutz der Regenwälder

Luca-wig
Beiträge: 473
Registriert: 5. Dez 2010, 11:22
Wohnort/Region: NW
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Kontaktdaten:

Re: Feilmaschine infos

Beitrag von Luca-wig » 17. Mär 2020, 05:53

Ich brauche die Femaschine für einige Anwendungen, wie zB. Radien feilen, Nuten in Ringe usw. Dewgwn hab ich mir diese zugelegt, hatte früher in meiner Lehrzeit an solchen .aachinen gearbeitet. Bin daher sind die mir nicht unbekannt.
it´s not a Trick - it´s Luca-wig

Antworten