Metabo Kombi-Bohrhammer KHE 3251 (6.00659.00)

In unserem Testforum könnt ihr Testberichte über eure eigenen Werkzeuge und Gartengeräte veröffentlichen.

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
MSG
Moderator
Beiträge: 4520
Registriert: 16. Sep 2009, 10:21
Wohnort/Region:
Wohnort: 20km rechts von Darmstadt

Metabo Kombi-Bohrhammer KHE 3251 (6.00659.00)

Beitrag von MSG » 11. Nov 2013, 23:42

– Metabo KHE 3251 (6.00659.00)
– Wann angeschafft? 08/2013
– Wo gekauft? Ebay
– Neu/gebraucht? neu
– bezahlter Preis 330 Euro
– Listenpreis des Herstellers für Neugerät 427,21 Euro

Ausstattung
Der Kombihammer wird in einem Kunstoffkoffer geliefert.
Der Lieferumfang: Hammerfutter für Werkzeuge mit SDS-plus-Einsteckende, Schnellspannbohrfutter für Werkzeuge mit zylindrischem Schaft, Metabo VibraTech (MVT)-Zusatzhandgriff, Bohrtiefenanschlag sowie die Bedienungsanleitung.
Testergebnis: 7 Punkte

Handhabung
  • Koffer: Der Koffer ist ausreichend stabil und standfest. Er bietet - neben dem Platz für die Maschine - auch Platz für zahlreiches Zubehör. Besonders gut gefällt mir, daß man auch 45cm lange Bohrer verstauen kann. So ist das Bohrfutter, die nötigsten Bohrer/Meißel oder auch eine Fettube immer dabei.
  • Kombihammer: Das Gerät selbst ist leicht, klein und handlich. Die Bedienelemente (Ein-/Ausschalter, Umschalter zum Meißeln) sind gut platziert. Ebenso ist die Verarbeitung nicht zu beanstanden. Keine Grate, keine unsaubere Verarbeitung.
    Gut gefallen hat mir, daß der Umschalter für Bohren/Meißeln eine zusätzliche Verriegelung hat. Somit bleibt er immer in der Stellung wo er soll, auch wenn es beim Arbeiten mal eng hergeht.
    Sowohl das Schnellspannbohrfutter als auch das Hammerfutter verrichten unauffällig ihren Dienst ohne daß etwas wackelt oder eiert.
    Das Auswechseln der Futter und der Werkzeuge funktioniert auch mit Handschuhen - ebenso wie die ganze Bedienung. Top!
    Das Anschlußkabel ist aus Gummi und mit 4m Länge ausreichend lang.
    Besonders erwähnen möchte ich noch die Vibrationsdämpfung, die bei diesem Gerät wirklich gut ist. Selbst nach 3h Meißeln tun einem noch nicht die Hände weh - siehe auch unser Vergleich damals bei Metabo
Testergebnis: 7 Punkte

Leistung
  • Bohren: Ein Bohrer <= 8mm fällt fast in die Wand. Mit den Hilti TX3 Bohrern fällt bei dem Durchmesser mehr Gesteinsstaub an als abtransportiert werden kann. Auch bei größeren (<=22mm) Löchern geht es noch zügig voran. 28mm in einer Bruchsteinwand war dann auch der größte Durchmesser, den ich getestet habe. Hier fiel auf, daß daß die Rutschkupplung etwas zu gut funktioniert. Wenn sich der Bohrer auch nur etwas verhakte, trennte diese öfters als man wollte. Mit dieser weichen Einstellung braucht man auch keinen Zusatzhandgriff. Hier könnte die Rutschkupplung etwas später trennen.
    Mit dem sanften Anlauf und präzisem Rundlauf sind genaue Löcher kein Problem.
  • Meißeln: Hier geht es gut und präzise ohne Probleme voran - siehe Bild. Der Inhalt des Anhängers war die Ausbeute von einem Freitag Abend und halben Samstag Vormittag :)
Testergebnis: 6,5 Punkte

Umwelt
Der Bohrhammer wird ohne überflüssige Umverpackung geliefert. Das Betriebsgeräusch ist wie bei anderen Bohrammern auch - also normal. Die Vibrationen am Griff sind im Vergleich zu anderen Geräten (siehe Link oben) die geringsten.
Bei Registrierung bietet Metabo 3 Jahre Garantie auf den Hammer.
Testergebnis: 7 Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Für den kleinen Kraftzwerk ist der Internet-Preis von ca. 330€ in Ordnung, auch wenn er geringfügig über dem einzigen ernsthaften Mitbewerber (Bosch GBH 3-28) liegt.
Der Metabo punktet hier im Vergleich mit etwas geringeren Vibrationen und mit dem längeren Koffer, in den auch 45cm lange Bohrer passen.
Testergebnis: 6,5 Punkte

Ausgefallen?
Nein

Besondere Kritikpunkte
Keine

Positiv aufgefallen
Solide Verarbeitung, mit Handschuhen bedienbar, präzises Bohren und Meißeln - nichts eiert/wackelt.

Verbesserungsvorschläge
Die Rutschkupplung könnte etwas später einsetzen.

Mein Testurteil
Wer einen handlichen und starken Bohrhammer sucht, ist hier genau richtig. Ich würde mir ihn wieder kaufen und werde ihn auch weiter empfehlen.

Mein Testergebnis
Ausstattung: 7 Punkte 25 %
Handhabung: 7 Punkte 25 %
Leistung: 6,8 Punkte 25 %
Umwelt: 7 Punkte 10 %
Preis und Preis⁄Leistungsverhältnis: 6,5 Punkte 15 %
Gesamtergebnis: 6,9 Punkte
Ausgezeichnet ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ✱
10110002_1.JPG
08310002.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten