Suche gutes Lochsägen-Set

Alles über Holzbearbeitung, Holzarten, fachgerechte Verbindungen und praktische Tipps für die Werkstatt. Darüber wird hier diskutiert.

Moderatoren: ChristianA, Dietrich

Sparky81
Beiträge: 35
Registriert: 13. Sep 2017, 20:02
Wohnort/Region: AT- Tirol - Innsbruck-Land

Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von Sparky81 » 1. Okt 2017, 12:53

Ich benötige ein Lochsägen-Set vor allem um Löcher in Kästen / Kommoden zu sägen, aber auch für Arbeitsplatten.
Sie sollen schön rund laufen, nicht dass bei einer 68cm Krone an Ende ein 73cm-Loch entsteht. Außerdem sollte es die Späne gut abtransportieren.

Was würdet ihr mir empfehlen?

Brandmeister
Beiträge: 1279
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: Raum Koblenz

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von Brandmeister » 1. Okt 2017, 15:10

Wirklich brauchbar und relativ günstig wären z.B. Ruko: Beispiel ohne Kaufempfehlung.

Und hier noch eine absolute Nichtempfehlung: Klick.
Die Physik gewinnt immer!

Benutzeravatar
Patrick_
Beiträge: 186
Registriert: 29. Jul 2016, 12:30
Wohnort/Region: Muenchen

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von Patrick_ » 1. Okt 2017, 15:35

Wenn man nicht alle "Zwischengrößen" benötigt, kann man das kleinere Set von Ruko nehmen [amazon=https://www.amazon.de/RUKO-A106340-Loch ... B001Q3LY50][/amazon]

Für den Spanabtransport bohre ich häufig ein 10er Loch am Rand vor, da gerade bei 2-3cm Tiefe die Zähne der Lochsäge bei mir gerne mal völlig verstopft sind.
Zuletzt geändert von Patrick_ am 1. Okt 2017, 15:37, insgesamt 1-mal geändert.

moto4631
Moderator
Beiträge: 11819
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von moto4631 » 1. Okt 2017, 15:37

Den verlinkten Ruko hab ich und bin sehr zufrieden. :top:
Eine der Bohrkronen hatte mal anfangs etwas Karies was aber seitens Ruko schnell erledigt wurde.

Auch sehr gut aber auch sehr teuer ist Lenox.
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

Brandmeister
Beiträge: 1279
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: Raum Koblenz

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von Brandmeister » 1. Okt 2017, 15:41

Patrick_ hat geschrieben:Wenn man nicht alle "Zwischengrößen" benötigt, kann man das kleinere Set von Ruko nehmen [amazon=https://www.amazon.de/RUKO-A106340-Loch ... B001Q3LY50][/amazon]
Link gangbar gemacht:
url-Tag statt amazon Tag verwenden
https://www.amazon.de/RUKO-A106340-Loch ... B001Q3LY50

oder die ASIN zwischen die Amazon-Tags setzen:

Das genannte Produkt bei Amazon
Die Physik gewinnt immer!

Benutzeravatar
Patrick_
Beiträge: 186
Registriert: 29. Jul 2016, 12:30
Wohnort/Region: Muenchen

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von Patrick_ » 1. Okt 2017, 15:44

Danke, hatte es auch mit dem URL Tag probiert und 3 mal meinen Beitrag editiert. Wollte irgendwie nicht.

Ich werf auch noch den Kreisschneider von Feinewerkzeuge.de in die Runde. Selbst nicht getestet aber schon gutes darüber gehört. Sollte aber wohl mit handbetriebenen Maschinen nicht, bzw. nur mit Zusatzgriff verwendet werden.

Sparky81
Beiträge: 35
Registriert: 13. Sep 2017, 20:02
Wohnort/Region: AT- Tirol - Innsbruck-Land

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von Sparky81 » 1. Okt 2017, 15:46

Ich hätte auch noch die Bosch https://www.amazon.de/dp/B0120DMP3E/ref ... 0zbMAYG9HZ gefunden, aber da schreckt mich der Preis schon ziemlich...

Da klingen die anderen schon besser :)

Solange sie nicht zum eiern neigen...

Benutzeravatar
Patrick_
Beiträge: 186
Registriert: 29. Jul 2016, 12:30
Wohnort/Region: Muenchen

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von Patrick_ » 1. Okt 2017, 15:58

Sparky81 hat geschrieben:Ich hätte auch noch die Bosch https://www.amazon.de/dp/B0120DMP3E/ref ... 0zbMAYG9HZ gefunden, aber da schreckt mich der Preis schon ziemlich...
Ist halt die "Pro" Version mit 8% Kobaltlegierung, wenn du das und die extra Arbeitslänge von 60mm brauchst bist du bei Ruko mit Cobaltlegierung beim "Premium" Satz bei einem ähnlichen Preis.
Das genannte Produkt bei Amazon

Brandmeister
Beiträge: 1279
Registriert: 7. Jul 2015, 23:25
Wohnort/Region: Raum Koblenz

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von Brandmeister » 1. Okt 2017, 15:58

Der verlinkte Bosch-Satz ist schon gut. Hat aber nur einen Bohrer mit Sechskantaufnahme. Ist vor allem dann super, wenn du eine Bohrmaschine mit Direktaufnahme hast.
Die Physik gewinnt immer!

moto4631
Moderator
Beiträge: 11819
Registriert: 7. Jul 2006, 19:45
Wohnort/Region: UpperAustria -WL-

Re: Suche gutes Lochsägen-Set

Beitrag von moto4631 » 1. Okt 2017, 16:01

Gute Lochbohrer kosten gutes Geld.
Gut und billig gibts nicht. :mrgreen:
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser...

Antworten