Stihl 036 Dekompressionsventil?

Diskutiere Stihl 036 Dekompressionsventil? im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Wie kann ich erkennen ob meine Kettensäge (Stihl 036) ein Dekompressionsventil hat? Gibt es unterschiedliche Zylinder also mit und ohne...
M

MSO

Registriert
05.02.2005
Beiträge
5
Wie kann ich erkennen ob meine Kettensäge (Stihl 036) ein Dekompressionsventil hat? Gibt es unterschiedliche Zylinder also mit und ohne Dekompressionsventil bohrung oder wird das Ventil nur hineingeschraubt wenn man eins hat und sonst halt eine normal schraube?
 
Wenn ein "schwarzer Gnubbel" an der Oberseite des Gehäuses herausschaut, ist es das Dekoventil. Ansonsten ist in der entsprechenden Bohrung eine Schraube drin, die sich Stopfen nennt. Wenn ich richtig gesehen habe, wird ein Zylinder ganz ohne Vorsehung des Ventils nur auf der Brasilien-Serie verwendet.
 
Die 036 hat ab Maschinennummer X32622640 ein Dekoventil.
 
Also kann ich einen Zylinder der eine Bohrung für ein Dekompressionsventil auch für eine Maschine hernemen die eigentlich kein Dekompressionsventil hat?
 
Hallo,

der Stopfen ist aber nur bei neueren Sägen drin! Als noch kein Dekoventil lieferbar war, gabs auch noch keinen Stopfen.
 
Das dekompressionsventil ist doch oben auf dem Zylinder. Wenn ich jetzt einen Zylinder mit Bohrung für das Dekompressionsventil kaufe muss ich auch noch einen stopfen dazu kaufen?
 
Wenn man einen neuen Zylinder für die 036 bestellt, ist der Stopfen in der Lieferung enthalten.
 
Aber nicht bei den Zylindern + Kolben, die man zur Zeit für 100 Euro bei Ebay kaufen kann.
 
Das sind Originale von Stihl!

@ Falk - wie steht's eigentlich mit dem Griff? Bis wann ist er lieferbar? Und hast du mal wegen der roten Haube geschaut?
 
Der Listenpreis inkl. MwSt. ist 210,04 EUR. Deswegen kann ich nicht glauben, daß man dasselbe für 100 EUR bekommen kann. Oder sie sind irgendwo vom Laster gefallen.

Das der Stopfen fehlt, ist außerdem noch ein Zeichen, das es keine Originale sind, denn die gehören defintiv zum Lieferumfang.

Wegen den anderen Sachen melde ich mich noch.
 
Hmm, also auf den Bildern steht deutlich der Stihl-Schriftzug auf dem Zylinder unten drauf. Ich muss mal den Link raussuchen.
 
Ich meine auch das mal so gesehen zu haben mit dem "MAHLE - Schriftzug" auf dem Zylinderfuss. Und das ganze teilweise für unglaubliche 99.- eur.
Man könnte wirklich meinen das die irgendwo vom LKW gefallen sind.... :wink:
 
Hallo zusammen,

da es hier auch um Dekoventile geht, mal eine frage: Empfiehlt es sich ein Dekoventil in einer neuen MS280 nachzurüsten oder bringt das nicht viel?
Da es die MS280 auch mit Dekoventil gibt müsste es eigentlich auch nachrüstbar sein.
Wenn ja, ist jemand in der Lage das zu beschaffen (zusammen mit einem passenden Gehäuseteil)?

Vielen Dank schon mal.
Bodo
 
Hallo,

das Dekoventil ist bei der MS280 soweit ich sehen kann, nicht nachrüstbar, es sei denn, Du wechselst den Zylinder :shock:
 
Besten Dank! Schade. :(

das erscheint mir dennoch seltsam, dass hier für verschiedene Ausführungen eines Modells verschidene Zylinder verwendet werden. Naja, man muß auch nicht alles verstehen.

Vielen Dabk für die Mühe.
Gruß
Bodo.
 
Hier gibt es nicht mehr die Stopfen-Lösung, d.h. entweder mit Deko-Gewinde oder eben ohne.
 
Thema: Stihl 036 Dekompressionsventil?

Ähnliche Themen

Alternative für Stihl 028AV gesucht

Stihl 441Kurbelwelle gebrochen

Vergleich 18V-Vollsortimenter: Makita vs. Metabo vs. Einhell (vs. ?) - wessen Produkte sind praxistauglicher?

STIHL MSA 220 C-B + Kundenservice

Stihl ms 181 läuft nur mit vollgas

Zurück
Oben