STIGA Motorsägen

Diskutiere STIGA Motorsägen im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Ich würde von einem Händler ein STIGA 510 mit 3,1PS und 33cm Schwert bekommen. Kosten soll die Säge 400€. Es ist eine Verkaufsraum Säge. Dazu...
E

Eine 028

Registriert
29.08.2005
Beiträge
32
Ich würde von einem Händler ein STIGA 510 mit 3,1PS und 33cm Schwert bekommen. Kosten soll die Säge 400€. Es ist eine Verkaufsraum Säge. Dazu bekäm ich noch einen Helm, eine Schnittschutzhose und Handschuhe.
Was meint ihr zu dieser Säge bzw. diesem Angebot. Kennt sich jemand mit STIGA Motorsägen aus, was ist von denen zu halten?
 
H

Hellwig

Registriert
25.11.2005
Beiträge
1.910
Ort
Deutschland / Nordhessen / Kassel
Ich würde lieber eine der großen 3 nehmen. Stihl , Dolmar , Husqvarna. Laß Dir von deren Händlern mal Angebote machen. Das Angebot an sich klingt verlockend , aber wer will schon auf Lockvogelangebote hereinfallen ?! :idea:

MfG , Hellwig 8)
 
E

Eine 028

Threadstarter
Registriert
29.08.2005
Beiträge
32
Hallo, ich melde mich nochmal um euch über den Stand der Dinge zu informieren. Ich habe die STIGA für 380€ + Schnittschutzhose + Helm + 2. Kette + Handschuhe + 5l Aspen.
Ich glaube das ist kein schlechtes Geschäft. Und in Verbindung mit meinen beiden Husqvarnas 136 und 362 ist die STIGA der idealle Ersatz für meine 028. Dann müsste ich mich jetzt wohl STIGA nennen. :lol:

Viele Grüße an euch.
 
W

W-und-F

Registriert
29.09.2005
Beiträge
1.975
Ort
Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald
Was, du hattest eine STIHL und hast 2 Husqvarnas? und jetzt ne STIGA :lol: ok, für den Preis lass ich mir das noch gefallen aber sonst die UVP ist ja eine Frechheit für das Produkt.
 
Thema: STIGA Motorsägen

Ähnliche Themen

Elektro-Kettensäge Makita UC4051A (baugleich Dolmar ES2141TLC)

Werkzeugbestand aufrüsten/umrüsten 5 Jahresplan

Bester Hochdruckreiniger für 300 Euro über ebay Kleinanzeigen? Welcher Kränzle?

Bosch DIY Nanoblade AdvancedCut 50

Kity 619 / Scheppach Precisa 3.0 brauchbar?

Oben