Schweißhelm gesucht hauptsächlich MIG, wenig WIG für Blecharbeiten an Autos

Diskutiere Schweißhelm gesucht hauptsächlich MIG, wenig WIG für Blecharbeiten an Autos im Forum Schweißtechnik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Guten Tag zusammen, ich suche einen neuen Schweißhelm (Budget ca 350€, wenn's was ganz tolles ist, soll es auch an 150€ mehr nicht scheitern)...
P

pfuscher28

Registriert
04.03.2016
Beiträge
6
Wohnort/Region
HP
Guten Tag zusammen,
ich suche einen neuen Schweißhelm (Budget ca 350€, wenn's was ganz tolles ist, soll es auch an 150€ mehr nicht scheitern) hauptsächlich zum Schweißen an Oldtimern (Blechreparaturen, bisschen Karosseriebau) und ab und zu auch mal Tore, Regale, Halterungen etc. bis ca. 4-5mm Blechstärke. Alles aber hobbymäßig nur am Wochenende...
Ich schweiße hauptsächlich MIG, habe zwar auch ein WIG, aber das nehme ich meist nur für Edelstahl oder wenn die Schweißnähte nicht verschliffen werden. Gut wäre also, wenn der Helm verschiedene Dunkelstufen kann. Eine Einstellung zum Schleifen brauche ich nicht bzw. dafür ziehe ich den Schweißhelm ab und Schutzbrille/-schild auf.
Schön wäre, wenn der Helm recht kompakt ist, dass ich damit auch gut in enge Stellen komme. Die Verstellung sollte sehr stabil sein und sicher einrasten - sowohl abgesenkt als auch aufgeklappt.
Gibt es Helme, die eine "Stirnlampe" integriert haben, sodass man in dunklen Ecken beim Reparaturblech verschweißen noch zusätzlich Licht hat. Bisher war das mit meinem alten Helm und einer Magnetleuchte an der Reparaturstelle eher suboptimal.
Ich hatte bisher einen Schweißhelm von Proteco, aber da gibt jetzt so langsam die Verstellung auf und daher suche ich einen neuen.
Gerne mal eure Erfahrungen berichten. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp. Vielen Dank im Voraus für die Antworten.
Ich hoffe das ist das richtige Unterforum...

Beste Grüße Johannes
 
D

Drehmomentapostel

Registriert
21.07.2020
Beiträge
309
Wohnort/Region
Zerbst
Also ich setze seit Jahren auf Speedglas.
Wir in der Firma auch. Da haben sich bei 120 Schweißern die Speedglas Helme in Sachen Robustheit, Bedienung, Ersatzteilen etc bewährt.
Für dein Anforderungsprofil ist der Speedglas 100 völlig ausreichend. Ich habe auch einen, das ist wirklich ein guter Helm, trotz das er mit seinen 150€ wirklich günstig ist.
 
B.M.

B.M.

Registriert
19.05.2022
Beiträge
15
Ort
ST.J
Wohnort/Region
Rheinhessen
Schau mal beim Discounter Lidl, der hat im Mom. einen im Angebot. für unter 40,- €.
Oder bei Haus und Werkstatt. (Weldinger)


Nein ich bekomme keine Provission.
 
F

FastDriver

Registriert
10.03.2021
Beiträge
645
Wohnort/Region
GG
Naja... Augen sind wichtig... ich habe inzwischen auch einen Speedglas 100 neu für knapp über 100€ und bin sehr zufrieden (ungefähr gleicher Anwendungsbereich)
Mit der Stirnlampe, die Idee ist gut wobei ich mir dafür mal etwas basteln werde (gerade im Radhaus ist immer mist - egal wie man es mit der Lampe macht entweder ist sie im Weg oder man sieht nichs sobald der Lichtbogen aus ist)
So einen Helm aus dem Discounter hatte ich vor Jahren mal, wenn er abgedunkelt hat dann zu dunkel egal wie eingestellt aber bei 3x Zünden hat er nur 2x abgedunkelt (Dünnblech mit wenig Strom)
 
B.M.

B.M.

Registriert
19.05.2022
Beiträge
15
Ort
ST.J
Wohnort/Region
Rheinhessen
Ich hatte auch einen von Speedglas. der hatte damals nach einem Jahr seinen Geist aufgegeben, war damals nicht billig. Zwischenzeitlich hatte ich einenn Billigheimer, der seinen Dienst ca. 5 Jahre gut verrichtet hatte und letztens ging der Pufferbatterie die Puste aus.
Ein Wechsel der Batterie wäre ohne große Schrauberei und Löterei nicht möglich gewesen. Ersatzkasette gibt es nicht mehr. Hab mir einen Realcolor-Helm von Weldinger zugelegt bei dem kann man die Pufferbatterie von außen sehr einfach wechseln. Der Helm hat eine CE und GS Zertifizierung.
Ok der hat auch mehr als 40,-€ gekostet. Ich habe mal nach Ersatzteilen gesucht und festgestellt, dass Speedglas die gleichen Verdunkelungskasetten verwendet.
Heute kommt doch fast alles aus dem Land der aufgehenden Sonne. die einen verkaufen über den Preis, die anderen labeln um und verkaufen über die Marke mit entsprechender Gewinnspanne.
 
Thema: Schweißhelm gesucht hauptsächlich MIG, wenig WIG für Blecharbeiten an Autos

Ähnliche Themen

Kaufberatung - Schweißgerät für das KFZ

Schweißhelm: Speedglas 100V der Richtige für mich?

Oben