Säge mit blauem Gehäuse?

Diskutiere Säge mit blauem Gehäuse? im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Neulich im Wald hatte jemand der ebenfalls Holz machte eine MS mit schwarzem Griff und blauem Gehäuse, kann mir jemand sagen, was das für ein...
W

Waldschrat

Registriert
28.07.2005
Beiträge
92
Ort
Schleswig-Holstein
Neulich im Wald hatte jemand der ebenfalls Holz machte eine MS
mit schwarzem Griff und blauem Gehäuse, kann mir jemand sagen, was das für ein Hersteller (Modell) gewesen sein kann?
Ist das evtl. Schrott aus China (Taiwan)?

Christian
 
W

W-und-F

Registriert
29.09.2005
Beiträge
1.975
Ort
Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald
Jo, könnte auch sein. Ist bei uns halt schwer zu bekommen aber möglich ist es, wobei die eigentlich nicht so richtig blau sind. :)
 
H

Holzsammler

Registriert
24.02.2006
Beiträge
91
Ort
Q-Town/nähe Frankreich
Mein Waldnachbar am LOS neben mir hat auch eine dunkelblaue Maschine.Scheint aber nicht allzu viel Spass mit dem Teil zu haben.3 schnitte und dann 5 min. an der Säge am schrauben.
 
M

MS034

Registriert
28.10.2004
Beiträge
1.747
Ort
Wolfenbüttel
@Benedikt
Hätte er geschrieben " Taubenblau " ....., wäre deine Antwort richtig gewesen, aber sooo...???
 
W

Waldschrat

Threadstarter
Registriert
28.07.2005
Beiträge
92
Ort
Schleswig-Holstein
Also das Gehäuse war eher ein dunkleres blau, das blau der Güde-Sägen finde ich ist eher heller.
 
W

W-und-F

Registriert
29.09.2005
Beiträge
1.975
Ort
Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald
@MS034 Du hast doch mit der Makita angefangen! Dann kümmer dich drum :wink:

3507_dcs7301_2.jpg


3507_dcs401_1.jpg
 
H

Holzsammler

Registriert
24.02.2006
Beiträge
91
Ort
Q-Town/nähe Frankreich
Also eine Makita hatte mein Nachbar keine.
War bestimmt so ein tolles Baumarktteil. :wink:
 
W

Waldschrat

Threadstarter
Registriert
28.07.2005
Beiträge
92
Ort
Schleswig-Holstein
Ich denke auch, daß es eine Noname- Säge aus dem Baumarkt war. Mal sehen falls ich den Kameraden nochmal treffe, werde ich mir mal das Teil mal genauer ansehen.
 
M

MS034

Registriert
28.10.2004
Beiträge
1.747
Ort
Wolfenbüttel
@Benedikt,

besten Dank....!!!
Wusste ich doch das du mir gerne aushilfst. :D
 
W

W-und-F

Registriert
29.09.2005
Beiträge
1.975
Ort
Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald
Nein, war aber schon mal am Überlgen, mir eine anzuschaffen. Aber wir haben jetzt mehr als genung Sägen + meine Poulan und meine 028 und meine Husqvarna und dann noch die aus dem Verwandtenkreis. Darum habe ich es mal gelassen, später vielleicht. :lol:
 
M

MS034

Registriert
28.10.2004
Beiträge
1.747
Ort
Wolfenbüttel
Aber dann wärst du mit den Farben zumindest fast durch, fehlt dann nur noch was gelbes....., oder? :wink:
 
M

MS034

Registriert
28.10.2004
Beiträge
1.747
Ort
Wolfenbüttel
W-und-F schrieb:
und was rotes, Tanaka, Shindaiwa, SOLO oder Zenoah! :)


na pass mal auf, dass du von der DOLMAR-Fraktion nicht gleich welche zwischen die Hörner bekommst! :lol:
 
W

W-und-F

Registriert
29.09.2005
Beiträge
1.975
Ort
Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald
Dolmar gibts bei Verwandten und Freunden schon und wenn ich mir schon eine „unnötige“ Säge kaufe dann soll es was sein was ich noch nicht so gut kenne.
 
Thema: Säge mit blauem Gehäuse?

Ähnliche Themen

Elektro-Kettensäge Makita UC4051A (baugleich Dolmar ES2141TLC)

Bauchemie & Tierversuche - eine Frage zu Angaben in Sicherheitsdatenblättern

Einhell Rasenmäher mit B&S Motor läuft bescheiden...

Kaufberatung Winkelschleifer - Fragen zu techn. Details

Spannungsversorgung für Platine Elektra Beckum 160/30 T fehlt

Oben