Sabo 47-4 mit Drehzahlschwankungen

Diskutiere Sabo 47-4 mit Drehzahlschwankungen im Forum Gartengeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen, unser Sabo 47-4 aus 1995 nervt seit neuestem mit Drehzahlschwankungen – als ob jemand permanent am Gashahn spielt. Ich hab ein...
P

pixx

Registriert
23.05.2022
Beiträge
9
Wohnort/Region
Hamburg
Hallo zusammen,

unser Sabo 47-4 aus 1995 nervt seit neuestem mit Drehzahlschwankungen – als ob jemand permanent am Gashahn spielt.

Ich hab ein Video davon auf Dropbox, darf den Link hier leider nicht posten ;-(

Was ist das, was kann ich da machen?

Danke.

Gruß
Michael
 
T

Trabold

Registriert
26.01.2004
Beiträge
6.648
Ort
Mannheim/Baden-Württ.
Vergaser reinigen oder ersetzen
dazu ist es notwendig die Motordaten Modell XXXXXX Typ XXXX -XX Code XXXXXXXXXX
 
P

pixx

Threadstarter
Registriert
23.05.2022
Beiträge
9
Wohnort/Region
Hamburg
Dann versuche ich erst mal zu reinigen. Daten muss ich mal ablesen. Danke.
 
P

pixx

Threadstarter
Registriert
23.05.2022
Beiträge
9
Wohnort/Region
Hamburg
So, hatte den Vergaser offen, ein wenig Wasser war im Sprit. Sauber gemacht, die Düsen habe ich nicht rausgeschraubt. Wieder zusammengebaut und lief direkt. Scheint jetzt besser zu sein mit dem "Hunting" bzw. nach kurzem Warmlaufen ist es weg. Werde das dann mal beim nächsten Mähen beobachten.

Modellnummer ist übrigens 12F802-0637-01

Bei den Drehzahlschwankungen bewegt sich synchron oben am Vergaser ein Element. Was ist das genau, warum bewegt sich das? Ist das die Drosselklappe? Woher kommt die Bewegung, wodurch wird die gesteuert?
 
K

kleinermuk

Registriert
09.03.2020
Beiträge
492
Wohnort/Region
AT-Wien
Bei den Drehzahlschwankungen bewegt sich synchron oben am Vergaser ein Element. Was ist das genau, warum bewegt sich das? Ist das die Drosselklappe? Woher kommt die Bewegung, wodurch wird die gesteuert?
Gesteuert wird die Drosselklappe vom Fliehkraftregler der im Motor verbaut ist und über ein Gestänge verbunden ist.
Dieses Video erklärt den Regelkreis sehr gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pixx

Threadstarter
Registriert
23.05.2022
Beiträge
9
Wohnort/Region
Hamburg
Schönes Video, danke.
 
P

pixx

Threadstarter
Registriert
23.05.2022
Beiträge
9
Wohnort/Region
Hamburg
Rasenmäher läuft wieder super, Hunting ist komplett weg. Die Drehzahl bei Vollgas kommt mir etwas höher vor, habe jetzt mal mit einem Sirometer gemessen. 3150 U/min, laut Handbuch sind 2800 richtig. Kann ich das so lassen oder muss die Drehzahl runter? Wenn runter: wo muss ich drehen? An einer der zwei Einstellschrauben am Vergaser?
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.927
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Hänge die Feder zwischen den zwei Hebeln um ein Loch tiefer. Dann muss der Fliehkraftregler nicht so stark drücken um die Drehzahl zu reduzieren.

PS
 
P

pixx

Threadstarter
Registriert
23.05.2022
Beiträge
9
Wohnort/Region
Hamburg
Sorry, kenne mich nicht so perfekt in dem Motor aus. Welche Feder, welche Hebel?
 
powersupply

powersupply

Registriert
10.04.2005
Beiträge
17.927
Wohnort/Region
Zentrales_Baden-Württemberg
Hast Du das Video nicht angeschaut?
Kenne den Motor auch nur von da.
In dem Video sind zwei Hebel zu sehen. Der Rechte wird durch den Gaszug bewegt.
Der Linke wird zum einen über die Feder welche die beiden Hebel verbindet und durch den Fliehkraftregler bewegt. Für diese Feder sind im Video drei Einhängepunkte zu erkennen. Wenn die Feder an oberster Stelle eingehängt ist läuft der Motor am schnellsten. Hängst Du diese tiefer ein läuft er langsamer.

PS
 
P

pixx

Threadstarter
Registriert
23.05.2022
Beiträge
9
Wohnort/Region
Hamburg
Das in dem Video ist eine Kohler Engine, da ging es nur ums Arbeitsprinzip vom Fliehkraftregler.

Im Sabo arbeitet ein Briggs & Stratton, da sieht das alles komplett anders aus.
 
K

kleinermuk

Registriert
09.03.2020
Beiträge
492
Wohnort/Region
AT-Wien
Ja, bei den B&S Motoren schaut das ein wenig anders aus. Ich weiß es auch nicht genau. Sollte ja ein Quantum XM40 Motor sein.
Im Prinzip aber ganz leicht zu finden. Musst nur die Mechanik nachverfolgen. Ich würde einmal nach so einer Schraube suchen.

Folie7.JPG
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Thema: Sabo 47-4 mit Drehzahlschwankungen

Ähnliche Themen

Sabo 43 Compact oder Honda 466 PK

Sabo Turbo Star 47-4 startet nicht

Sabo Clipper 52 springt nicht an

Sabo Mäher 43-4 EA vario

Sabo Clipper 52 - Ersatz für Riemenscheibe

Oben