Probleme mit der Anwerfvorichtung Stihl 045

Diskutiere Probleme mit der Anwerfvorichtung Stihl 045 im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo wollte eben meine 045 Anwerfen und nach den 2 ten Zug am Starterseil drehte der Motor nicht mit, jetzt ratscht es nur noch wenn ich ziehe...
F

Fuchsbandwurm

Registriert
14.02.2006
Beiträge
14
Hallo wollte eben meine 045 Anwerfen und nach den 2 ten Zug am Starterseil drehte der Motor nicht mit, jetzt ratscht es nur noch wenn ich ziehe was kann das sein?
 
Schraub doch einfach den Deckel ab. Wahrscheinlich klinkt die Klinke nicht mehr.
 
klingt sehr nach der Anwurfklinge. Musst du wohl tauschen. Die nutzen sich ab und greifen nicht mehr. kostet aber nicht die welt
 
hab die anwurfeinrichtung mal abgeschraubt und nach der klinke geschaut und wenn ich am starterseil ziehe geht die klinke nicht mehr auseinander muß nur diese "klinke" gewechselt werden?
 
Mal ein Tröpfchen Öl in die Bohrung der Klinkenaufnahme und auf die Feder geben.
Wirkt manchmal wahre Wunder :lol:
 
hatte mit meiner 036er das gleiche problem vor ner woche *kotz*
aber wie schon beschrieben::: anurfdeckel runter und alles schön sauber machen und leicht ölen das macht sie es wieder

gruss :P
 
Ich hatte es auch mal mit der Anwerfklinke an meiner Stihl 034S , bei der Reparatur habe ich statt der vorhandenen einen gleich zwei Klinken eingebaut. Der Händler hat zwar komisch geguckt , aber es hat sich gelohnt. Funzt nämlich immer noch einwandfrei :!:

MfG , Hellwig 8)
 
Thema: Probleme mit der Anwerfvorichtung Stihl 045

Ähnliche Themen

R
Antworten
22
Aufrufe
1.089
Trabold
T
green_cobalt
Antworten
15
Aufrufe
1.569
green_cobalt
green_cobalt
A
Antworten
12
Aufrufe
2.377
Mr.Ditschy
Mr.Ditschy
Zurück
Oben