Langloch herstellen

Diskutiere Langloch herstellen im Forum Metallbearbeitung im Bereich Anwendungsforen - Hallo, ich möchte in einen "normalen" Baustahl mit 8mm Durchmesser ein Langloch von 20mm Durchmesser und ca. 5cm Länge anbringen. Wie mache ich...
S

SörenE

Registriert
05.02.2011
Beiträge
44
Hallo,
ich möchte in einen "normalen" Baustahl mit 8mm Durchmesser ein Langloch von 20mm Durchmesser und ca. 5cm Länge anbringen. Wie mache ich dass am besten? Funktioniert das mit der Stichsäge? Muss ich das mit der Feile rausarbeiten? Hätte auch einen Plasmaschneider, stelle mir aber vor, dass das sehr ungenau wird.

Danke für die Ideen
Grüße
Sören
 
Du meinst sicher 8mm Dicke?

Hast du einen HSS-Bohrer in dem Durchmesser?
Dann würde ich es mit Standbohrmaschine und Feile machen...
 
Moin,

lass doch einfach genug "Fleisch" stehen wenn du mit dem Plasmaschneider vorschneidest, dann feilen oder schleifen je nach Werkstattaustattung. Die beiden 20mm Radien vielleicht mit der Lochsäge als erstes anfertigen.

Gruß Heiko
 
Normalerweise setzt man eine Reihe von Bohrungen die sich evtl. sogar etwas überschneiden und feilt dann alles übrig gebliebene weg.

Zum Bohren würde ich gleich einen 20er Bohrer nehmen oder falls es kein perfektes Langloch für z.B. eine Passfedernut werden soll könnte man auch einen 10er oÄ nehmen und einfach ein gerundetes Rechteck nach dem Schema anfertigen. Mit einer Lochsäge würde ich bei einem 8er Flacheisen nicht mehr arbeiten. Lochsägen, die für solche Materialstärken geeignet sind gibt es ("Kernbohrer") aber sie kosten wohl mehr als ein Bohrer.
 
Moin,

denke schon das 8mm noch hinhauen.


Beim 20er Bohrer muß halt die Maschine und Aufspannung fürs Material passen, kommt darauf an was vorhanden ist :kp:

Gruß Heiko
 
Danke erstmal für die vielen Antworten. Natürlich meinte ich 8mm Stärke... :oops:

Einen 20er Bohrer hätte ich, das wäre also kein Problem. Ich werde vermutlich drei 20er Löcher nebeneinander Bohren mit etwas Überstand und den Rest sauber rausfeilen. Ich halt euch auf dem laufenden, was daraus geworden ist, Danke nochmal.

Grüße
Sören
 
Die Löcher dürfen sich auch ruhig etwas überlappen, dann sparst du dir viel Feilarbeit.
 
Thema: Langloch herstellen

Ähnliche Themen

H
Antworten
31
Aufrufe
4.672
hansdruck
H
Y
Antworten
12
Aufrufe
11.030
yashirobi
Y
T
Antworten
7
Aufrufe
3.850
ThomasK
T
M
Antworten
19
Aufrufe
6.414
HAL242
H
Zurück
Oben