Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo

Diskutiere Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo im Forum Reinigungsgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo zusammen und einen grundsätzlichen Dank an das aktive Forum! ich habe mir einen quadro 9/170 TST bestellt und wollte mir als Zubehör noch...
T

trial&error

Registriert
22.06.2023
Beiträge
5
Ort
Niedersachsen
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #1
Hallo zusammen und einen grundsätzlichen Dank an das aktive Forum!

ich habe mir einen quadro 9/170 TST bestellt und wollte mir als Zubehör noch eine Vario-Jet Lanze zulegen. Diese gibt es bei Kränzle in zwei Ausführungen: Vario-Jet und Vario-Jet Duo.

Wenn ich das richtig verstehe, hat die Vario-Jet vier Funktionen:

• Punktstrahl
• Flachstrahl
• Hochdruckbetrieb
• Niederdruckbetrieb

Wobei sich Im Niederdruckbetrieb Reinigungsmittel ansaugen lässt (habe ich das richtig verstanden?)

Die Vario-Jet Duo hat im Gegensatz nur zwei Funktionen:

• Punktstrahl
• Flachstrahl

Lässt sich bei beiden Lanzen durch Drehen der Sprühkörperschutzhülle stufenlos zwischen Punkt- und Flachstrahl variieren, sind die Lanzen also hinsichtlich dieser Funktion identisch?
Dann würde es sich bei der Vario-Jet Duo um eine abgespeckte Version handeln, die aber neuer auf dem Markt ist bei etwa gleichem Preis. Dies lässt mich zu der Frage kommen worin denn der Vorteil dieser Lanze liegt bzw. welchen Nachteil die Vario- Jet gegenüber der Vario-Jet Duo aufweist?
 
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #2
Die neueren Geräte ab Baujahr März 2023 haben keinen Injektor mehr somit ist damit keine Chemie Ansaugung möglich. Diese Geräte werden mit der Vario-Jet Duo Lanze ausgeliefert die keinen Niederdruckbetrieb hat ansonsten sind die ähnlich. Im Niederdruckbetrieb wird in der Lanze mechanisch eine Undichtigkeit verursacht somit fällt der Druck ab bei gleicher Liter Leistung.

Vario-Jet
Punktstrahl im Hochdruckbetrieb
Flachstrahl im Hochdruckbetrieb
Niederdruckbetrieb

Vario-Jet Duo
Punktstrahl im Hochdruckbetrieb
Flachstrahl im Hochdruckbetrieb

Vario-Jet Duo vs. Vario-Jet gewinnt Vario-Jet
quadro 11/140TST wäre die bessere Wahl.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #3
Der 9/170 ist ein Gerät welches eher für Fassadenreinigung optimiert wurde.
Viel Druck bei weniger Schmutzwasser.
Wenn Du hier mit dem Gedanken spielst auch noch einen Schmutzkiller zu kaufen wird es schwierig weil der 9/170 eine kleine Düse benötigt.
Die K160 sowie bauähnliche Geräte, wie auch der von Steve vorgeschlagene, sind für Haus und Hof die besseren Geräte.
Lese dir hierzu auch mal die Faq von Thorsmen durch.

PS
 
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #4
Danke, sehr interessant, dann kann ich mir also einfach die nicht teurere (im Gegenteil) Vario-Jet kaufen.

Die sehr sehr infomative FAQ von Thorsmen habe ich bereits gelesen.

Bei der Entscheidung für den quadro 9/170 habe ich abgewogen. Ich bin mir bewusst, dass der quadro 11/140 oder auch die K160 u.a. aufgrund der höheren Wasserleistung wohl die besseren (bzw. effizienteren) Allround-Geräte sind. Zudem kann ich einiges Zubehör nicht benutzen. Eine Lanze mit Schmutzkiller hingegen gibt es aber doch auch mit der passenden Düsengröße 03 bzw. ist sogar im Lieferumfang(?) oder was meinst Du mit "schwierig"?

Als weiteres Zubehör hatte ich noch den Saugschlauch (zum Ansaugen von Wasser aus externen Quellen) geplant. Da schreibt Kränzle zwar auch "Für HD ab 10l/min" während der 9/170 nur 9 Liter schafft, hier sagte man mir aber, dass das dennoch funktionieren würde. Nicht funktionieren würde der Schlammsauger.

Entschieden für den 9/170 habe ich mich letztendlich aber doch aufgrund des höheren Arbeitsdrucks, ich wollte den höchstmöglichen Arbeitsdruck (bei einem 230 Volt-Gerät) um hier mehr Reserven für auch mal spezielle, hartnäckigere Probleme und deren Lösung zu haben. So plane ich auch eine gründlichere Fassadenreinigung. Desweiteren wollte ich mal testen wie sich Baumstämme mit - für diesen Zweck eigentlich zu geringen - 170 bar schälen lassen (klar, dass da natürlich auch eine höhere Wassermenge von Vorteil wäre) und was man so mit altem Holz und einem Hochdruckreiniger veranstalten kann. Wiederkehrende Arbeiten wie Wegplatten, Einfahrt, Dach, ständig KFZ reinigen etc, die mit einem 11/140 vermutlich schneller zu erledigen sind, stehen eher nicht auf dem Programm.

Es mag natürlich sein, dass ich alles was ich so plane auch mit 140 bar erreichen kann, oder weder mit 140 noch mit 170 bar, nur weiss ich mit 140 bar ja dann nicht, ob es 170 bar vielleicht getan hätten. :kp:

Gelesen hatte ich schon, dass man sich nicht von hohem Druck blenden lassen sollte, sondern dass die Wassermenge eine entscheidende Rolle spielt. Daher habe ich mich auch für den quadro 9 entschieden, der unter den Kränzle 230 Volt Geräten (mit ja max 170 bar Arbeitsdruck) immerhin die höchste Wasserleistung hat. Der Gedanke ist halt, dass ich mit höherem Druck hier und da einiges erzielen kann was mit geringerem Druck gar nicht funktioniert während die Wassermenge vor allem einen Einfluss auf die Arbeitseffizienz hat (Faktor Zeit).
 
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #5
mit ja max 170 bar Arbeitsdruck
Ich habe jetzt nicht in den Datenblättern nachgeschaut. Hat der von dir ausgesuchte HDR wirklich 170Bar Arbeitsdruck oder ist das nicht der Abschaltdruck?
Dass Du mit nur 9l/min auch näher an des zu reinigende Objekt drangehen musst bist Du dir, denke ich, auch bewusst.
Bitte berichte daher von deinen Eindrücken und viel Spaß mit dem Langsamläufer. Der Sound des Motors ist, wenn man zuvor mir einem Schnellläufer gearbeitet hat, einfach Klasse.

PS
 
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #6
Ja, im Kränzle Prospekt steht Arbeitsdruck 30-170 bar.

Dass ich näher rangehen muss bin ich mir bewusst, was das allerdings in der Praxis genau bedeudet, da muss ich einfach meine Erfahrungen sammeln. Bisher hatte ich nur so einen Billig-Kärcher, bei dem allerdings auch ziemlich schnell (wenn man die Betriebsstunden betrachtet) die Dreckfräse nicht mehr genug Druck aufbaute. Letztens ging das Teil nun gar nicht mehr. Spaßeshalber hatte ich mir mal noch zusätzlich einen Akku Hochdruckreiniger gekauft, da ich das Akku System bereits besaß und das Teil an einem Angebotstag spottgünstig war. Aber auch der hat nicht viele Arbeitsstunden überdauert bis der Druckaufbau versagte. Fehlerlokalisation meinerseits erfolglos.

Damit habe ich das Motto "Wer billig kauft, kauft zweimal" schon jetzt erfüllt und nun soll es ein Kränzle sein. Ich bin gespannt und hoffe, dass mir die 9 Liter nicht doch zu wenig sind. Aber in dem Fall werde ich dann später eher auf ein 400 Volt Modell wechseln. Das hatte ich eh erst erwogen, eine Alternative zu Kränzle schien mir da auch ein gebrauchter (da neu als Hobby zu teuer) Oertzen, aber ich wollte es doch erstmal mit einem 230 Volt Modell versuchen um flexibler zu sein. Nicht bedacht habe ich allerdings, dass es vielleicht schwieriger sein wird einen quadro 9 wieder zu verkaufen als einen quadro 11, aber soweit bin ich ja nun überhaupt noch nicht. Jetzt freue ich mich erstmal auf das Gerät. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #7
Soweit ich weiß kannst du mit dem quadro nicht so ohne weiteres ansaugen da dieser einen Wassertank/Vorlaufbehälter hat.
 
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #8
Fehlerlokalisation meinerseits erfolglos.
Bevor dem teuren Kränzle das selbe Schicksal droht, frage ich einmal nach: Brunnenwasser aus einem Gartenbrunnen oder Regenwasser aus einer Zisterne? Da sind gerne mal ein wenig Sand oder andere Schwebstoffe mit drin, die sehr agressiv auf die Hochdruckpumpe wirken. Für einen HDR lieber Trinkwasser vom Außenwasserhahn nehmen, auch wenn es etwas teurer ist.
 
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #9
Ich hatte bei Kränzle angerufen bezüglich des Mindestdrucks von 10 l/min und dabei erwähnt, dass ich plane einen quadro 9 mit eben nur 9l/min zu kaufen. Der Mitarbeiter sagte beim Saugschlauch müsste es mit 9 Liter eigentlich trotzdem funktionieren (nur eben weniger) während der Schlammsauger aus Prinzip erst ab 10 Liter funktionieren würde.
Inwieweit der Mitarbeiter bei seiner Antwort nun vielleicht außer Acht gelassen hatte, dass es bei einem quadro aufgrund des Wassertanks doch nicht so ohne weiteres möglich ist mit einem Saugschlauch anzusaugen, das weiss ich nicht.

Auf Ansaugfunktionen kommt es jetzt nicht so drauf an auch wenn ich an einem Ort eine Zisterne (mit Regenwasser) zur Verfügung hätte. Aber im Zweifelsfall würde ich lieber nichts risikieren wollen, auch wenn es etwas ärgerlich ist. Wozu wird denn dann erst ein Saugschlauch (mit doch einem Filter, oder?) angeboten?

Zu dem Schlammsauger: Der Mitarbeiter beharrte darauf, dass der aus Prinzip nicht funktionieren würde. Ist ja auch nachvollziehbar bei einem Unterdruckprinzip. Aber funktioniert es vielleicht dennoch, wenn auch nicht so gut? Und vielleicht nicht mit jedem Material? Der Gedanke wäre, damit Wasser aus einem Keller abzupumpen, also nur recht klares Wasser und keinen schwereren Teichschlamm. Hat jemand den Schlammsauger mal getetest mit einem 8 oder 9 Liter Gerät?
 
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #10
Grundsätzlich kann man auch mit der kleinen quadro-Serie Wasser aus einem Behälter ansaugen. Dazu muss allerdings der Wassertank umgangen werden (benötigt wird noch ein Doppelnippel (Art.-Nr.: 46004)).
 
  • Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo
  • #11
Siehe Betriebsanleitung Seite 12
Der Hochdruckreiniger bietet aufgrund der Saugleistung der Hochdruckpumpe (bis zu 2,5 m Ansaughöhe, max. Schlauchlänge 3 m) die Möglichkeit, Wasser auch aus separaten Behältnissen oder Teichen zum Reinigen anzusaugen.

In diesem Fall muss der Wasserkasten umgangen werden.
Saugschlauch mit Ansaugfilter (Art.-Nr.: 150383) mittels eines Doppelnippels (Art.-Nr.: 46004) mit dem Verbindungsschlauch verschrauben.

Auf sauberes Wasser achten!
Kein chlorhaltiges Wasser ansaugen!
Keine Luft ansaugen!

Schlammsauger

50 bar 9 l/min Saugleistung 0 schlamm ist zu schwer

100 bar 10 l/min Saugleistung ca. 170 l/min / 10.000 l/h
150 bar 12 l/min Saugleistung ca. 220 l/min / 13.000 l/h
200 bar 15 l/min Saugleistung ca. 300 l/min / 18.000 l/h
 
Thema: Kränzle Reinigungslanze Unterschied Vario-Jet <-> Vario-Jet Duo

Ähnliche Themen

S
Antworten
6
Aufrufe
573
schmiddy111
S
A
Antworten
2
Aufrufe
500
azmerak
A
C
Antworten
24
Aufrufe
1.528
CyrusTheGreat
C
J
Antworten
2
Aufrufe
426
powersupply
powersupply
Zurück
Oben