Ersatz Leiterfüße

Von der kaputten Dachrinne bis zum Loch im Zaun soll euch hier geholfen werden.

Moderator: Alfred

Antworten
schoki
Beiträge: 530
Registriert: 7. Mär 2004, 13:08
Wohnort/Region:
Wohnort: Coburg/Oberfranken

Ersatz Leiterfüße

Beitrag von schoki » 26. Okt 2017, 11:07

Hallo, bei meiner Universalleiter (Bockleiter, Gerüst, Anlegeleiter, klappbar) sind an den Quertraversen die Gummifüße kaputt.
Nachdem ich jetzt die Preise für Ersatzfüße gesehen habe, zweifel ich an dem Sinn eines Reparaturversuchs... für 4 nötige Füße a 15,- Euro bekomme ich schon fast eine neue komplette Leiter :crazy:

Hat jemand eine Bastelidee, wie man die 4 aufgesteckten Füße ersetzen kann?
Ohne kippelt die Leiter...

Danke und Gruß
Steffen
Gruß
Schoki

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12929
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Ersatz Leiterfüße

Beitrag von Alfred » 26. Okt 2017, 12:25

Meterware von mittelhartem Gummi kaufen und diesen mit Kabelbinder befestigen.
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

schoki
Beiträge: 530
Registriert: 7. Mär 2004, 13:08
Wohnort/Region:
Wohnort: Coburg/Oberfranken

Re: Ersatz Leiterfüße

Beitrag von schoki » 26. Okt 2017, 12:35

klingt gut.
Hab grad mal gegooglet... hast du zufällig einen ebay-Link zur Hand?
Die meisten haben riesen Formate und sind damit ziemlich teuer
Gruß
Schoki

Benutzeravatar
Alfred
Moderator
Beiträge: 12929
Registriert: 13. Jan 2004, 21:01
Wohnort/Region:
Wohnort: Gauting bei München

Re: Ersatz Leiterfüße

Beitrag von Alfred » 26. Okt 2017, 19:53

ich fahre immer direkt zu einem Händler in unserer Gegend und frage nach Reststücke. Frage mal ob er was versendet oder suche in deiner Gegend nach Läden die Keilriemen, Riffelgummi, POM etc. verkaufen.
http://www.gm-gmbh.de/
es gibt keine Probleme, nur versteckte Lösungen

Benutzeravatar
chevyman
Beiträge: 5688
Registriert: 2. Jun 2005, 19:56
Wohnort/Region: Krefeld
Wohnort: Krefeld

Re: Ersatz Leiterfüße

Beitrag von chevyman » 27. Okt 2017, 14:49

Vor dem Problem stand ich auch schon mal. Es ist dann eine neue Leiter, gleich in etwas länger, geworden. :ducken:
Gruß Steffen

Growing old is mandatory, growing up is optional...

Antworten