Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Alles rund um Akkuschrauber und andere Akkuwerkzeuge

Moderatoren: Dirk, Dominik Liesenfeld

Antworten
KingKong069
Beiträge: 297
Registriert: Montag 22. August 2016, 16:23
Wohnort/Region: Frankfurt

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von KingKong069 » Donnerstag 13. Februar 2020, 08:10

Naja ein bisschen rutnergescrollt, hättest du auch schon die Produktbilder zu dem BL6450B gesehen, denke also, dass es final ist. Finde es immernoch sehr merkwürdig, dass Makita für das LXT System keine 21700 Zellen rausbringt, denn manche Maschinen sind zu klein für 2x18V. Aber zu "groß" für 18650 2Reiher, wie die 125 Flex, wo man ja bei anderen Herstellern sieht, dass selbst bestehende Geräte von den größeren Zellen profitieren. Was ich dennoch merkwürdig finde, dass die jetzt einen 16S2P Rausbringen, ohne auf 21700 Zellen zu setzen, denke aber dass das noch kommt. Was mir aber noch früh einfällt, wieso Makita dann nicht einfach auf die Lösung, wie bei dem neuen Akkurasenmäher setzt mit 2x2x18V mit maximal 40Zellen. Oder Makita hat einfach Lust seine Kunden zu ärgern. Dass wird es wahrscheinlich sein.

Makita wird also in naher Zukunft haben:
3,6V 1 Zelle
7,2V 2 Zellen
10,8V 6 Zellen max.
14,4V 8 Zellen max.
18V 10 Zellen max.
2x18V 20 Zellen max.
36V 10 Zellen max.
2x2x18V 40 Zellen max. Wobei hier die Akkus sequenziell geleert werden, aber das kann man ja ändern.
58V 32 Zellen max.?

Da ich ausgehe, dass Makita bei seiner bewährten Methode von maximal 2P Akkupacks bleibt.
Von Oben nach Unten die Leistung, laut Makitas Marketing, bin nur ich das, oder sieht das irgendwie nicht richtig nach Leistung sortiert aus.

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von MrDitschy » Donnerstag 13. Februar 2020, 08:38

Das meinte ich, dass da evtl. Handwerks- und Leistungsspezifisch und je nach Sparte sortiert wird.

Die Produktbilder habe ich gesehen, doch die gabs bei den 4x18V Dingern vor Jahren auch schon und kamen nicht.
Doch das 2x 2x18V ist ja nur für größere Geräte gedacht und zählt dennoch zur LXT Klasse. Also würde es wenn eher nach den möglichen Akkupack/Leistungsklassen, CXT, LXT, XGT und nun neu ... aufteilen.
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

KingKong069
Beiträge: 297
Registriert: Montag 22. August 2016, 16:23
Wohnort/Region: Frankfurt

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von KingKong069 » Donnerstag 13. Februar 2020, 09:42

Naja Makita hat halt XGT als den neuen Heilbringer angekündigt, und gezeigt, dass sie damit ja 2x18V Geräte verdrängen wollen, was ziemlicher Schwachsinn ist, selbst mit den 21700 Zellen. Nebenbei, wer hat in der Akkuliste rumgefuhrwerkt?! Ist ja alles total merkwürdig.

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von MrDitschy » Donnerstag 13. Februar 2020, 18:15

KingKong069 hat geschrieben:
Donnerstag 13. Februar 2020, 09:42
Naja Makita hat halt XGT als den neuen Heilbringer angekündigt, und gezeigt, dass sie damit ja 2x18V Geräte verdrängen wollen, was ziemlicher Schwachsinn ist, selbst mit den 21700 Zellen.
Wie kommst du denn darauf?
Denn wie ich das nun wahrgenommen und verstanden habe, möchte Makita mit XGT ein leichtes, kompaktes und dennoch leistungsstarkes 36V Akkusystem für Profihandwerker auf den Markt bringen. Das LXT Akkusystem mit 18V und 2x18V bleib da völlig losgelöst und wird wie gehabt auch weiter ausgebaut.

Nebenbei, wer hat in der Akkuliste rumgefuhrwerkt?! Ist ja alles total merkwürdi
Bei mir schaut alles wie gehabt aus ...
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
H. Gürth
Beiträge: 12703
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 23:07
Wohnort/Region:
Wohnort: MKK

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von H. Gürth » Donnerstag 13. Februar 2020, 18:19

für Profihandwerker
................und alle anderen Modelle sind dann für Amateurhandwerker, oder wie........................ :ducken:
Nichts wissen macht nichts.
..........und mich gar nicht erst fragen !

Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar und verständlich formuliert wurde.

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von MrDitschy » Donnerstag 13. Februar 2020, 18:58

:roll: … einzelne Worte lohnt nicht zu kommentieren!
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von MrDitschy » Donnerstag 13. Februar 2020, 19:12

Na endlich kommt Makita evtl. mit einen 18V Akku-Bandschleifer …
http://forum.toolsinaction.com/topic/15 ... er-patent/
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von MrDitschy » Samstag 29. Februar 2020, 17:08

MrDitschy hat geschrieben:
Freitag 7. Februar 2020, 17:49
KingKong069 hat geschrieben:
Donnerstag 6. Februar 2020, 20:24
Anscheinend wird es einen Akkurucksack von Makita geben. 1200Wh 40V max :brech:

Gesehen in der IG Story MakitaQueensland
Ist das dieses Thema?
viewtopic.php?p=407597#p407597

Zumindest könntest dann Geräte für den 40V und 2x18V Rucksack nehmen.
Hier ist schonmal ein 40Vmax Akku-Adapter für den herkömmlichen LXT Akku-Rucksack (Akku-Bank PDX01) ersichtlich …. https://instagram.com/p/B9IdqPrFSTw/
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
MrDitschy
Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 08:03
Wohnort/Region: Franken

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von MrDitschy » Sonntag 5. April 2020, 15:07

Hier ein Video zu möglichen Makita Neuerungen … da ist zumindest ein LXT 2x18V auf XGT 40Vmax Akkuadapter ersichtlich (ab 2:20min) …. hmm, könnte ja langfristig ggf. so manche 2x18V Akkumaschinen ablösen!?

www.youtube.com/watch?v=Mgr-LydHSCE
Ditschy
Motto: Was nicht passt wird passend gemacht!

AkkuAdapter = "ein Akkusystem":
Makita 18V Akku Eigenbau AkkuAdapter zu anderen Herstellern ...

Werkzeug-News Hersteller-Akkuliste:
zur Liste zum Thread

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 13641
Registriert: Montag 19. Januar 2004, 15:54
Wohnort/Region: Westfalen

Re: Makita Neuheiten > z.B. neue 10,8V Akku-Serie

Beitrag von Dirk » Sonntag 5. April 2020, 15:28

Was bitte soll denn der Schwachsinn mit "40V"? Das sind 36V.
Akkuschrauber Auswahlhilfe
Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz' ich's aus dem Auspuff frei :D

Antworten