Abgasrohr Heizung abdichten mit Pu Schaum?

Schwerpunkt dieses Forum sind Arbeiten beim Ausbau eines Hauses oder der Renovierung, die innen stattfinden, z.B. Trockenbau, Fußboden verlegen, Türen einbauen, Dachausbau, Malern und Tapezieren.
08fünfzehn
Beiträge: 230
Registriert: 12. Mai 2016, 09:52
Wohnort/Region: Niedersachsen

Re: Abgasrohr Heizung abdichten mit Pu Schaum?

Beitrag von 08fünfzehn » 25. Sep 2017, 21:51

Pro Tag 4-5 ! Das nervt auf dauer schon wenn die anfangen den Wohnraum zu bevölkern. Wenn die Viecher man im Heizungsraum bleiben würden wäre das ja kein Problem... unser Junge läuft natürlich nicht im Heizungsraum rum... :crazy:

08fünfzehn
Beiträge: 230
Registriert: 12. Mai 2016, 09:52
Wohnort/Region: Niedersachsen

Re: Abgasrohr Heizung abdichten mit Pu Schaum?

Beitrag von 08fünfzehn » 26. Sep 2017, 22:54

So, ich habe soeben den Erstschlag ausgeführt.
Ohne jetzt Schleichwerbung zu machen habe ich die Produkte von Compo (Power Spray, und Schaum-Gel) verwendet.
Dick eingepackt ging es auf den Dachboden.
In jeder Hand eine Sprayflasche gehalten ging es Richtung Nest.
Es waren 2 Wespen vor dem Eingang wovon eine direkt in das Nest krabbeln wollte als ich kurz vor dem Nest war.
Zuerst habe ich das Powerspray verwendet, und habe mich etwas erschrocken :rotfl:
Der Schaumstrahl war so heftig das dass Nest regelrecht zerfetzt wurde :ducken:
Die Wespen sind aber direkt zu Boden gefallen bei Kontakt was mich von der Wirksamkeit überzeugt hat.
Nach 4 kurzen sprühstößen war die Flasche zu 3/4 geleert.
Weiter ging es mit dem Schaum-Gel.
Mit der Verlängerung habe ich tief ins Nest ein bisschen Mittel gegeben.

Danach habe ich schnell das Weite gesucht, hatte keine Lust noch Kontakt mit den gestreiften Tieren zu machen.

Bin gespannt wie es morgen gegen Nachmittag ausschaut auf dem Dachboden :kp:
Das war auf jedenfall genug Adrenalin für heute Abend :allesgut:

08fünfzehn
Beiträge: 230
Registriert: 12. Mai 2016, 09:52
Wohnort/Region: Niedersachsen

Re: Abgasrohr Heizung abdichten mit Pu Schaum?

Beitrag von 08fünfzehn » 27. Sep 2017, 11:20

Hat gewirkt, es ist endlich Ruhe!
Der Heizungsraum ist auch endlich abgedichtet zum Boden.
Morgen mal anfangen mit aufräumen

Antworten