Wasserrohr!!

Diskutiere Wasserrohr!! im Forum Reparaturen rund ums Haus im Bereich Anwendungsforen - Hallo Leute, als ich in meine Wohnung eingezogen bin, habe ich eine Wasserleitung mit Abfluss in der Küche gelegt, damit die Waschmaschiene auf...
B

Bushaltestelle

Registriert
16.10.2004
Beiträge
37
Ort
Hamburg
Hallo Leute,

als ich in meine Wohnung eingezogen bin, habe ich eine Wasserleitung mit Abfluss in der Küche gelegt, damit die Waschmaschiene auf der anderen Seite (gegenüber vom Waschbecken) eingebaut werden konnte. Die Leitungen laufen teilweise an einer Außenwand unterm Fenster. (Alles ist unterputz)

Seit ca. 2 Jahren sind die Fliesen wo die Rohre an der Außenwand verlaufen nass! Kann es sein, dass die Rohre schwitzen und dadurch Feuchtigkeit entsteht? Dieses Phänomen kommt auch nur im Winter vor. Im Sommer ist alles schön trocken.

Welche Lösung gibt es dafür? Habe kein Bock, dass ich bald Schimmel in der Bude habe.

Liebe Grüße
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.438
Ort
Gauting bei München
Hallo,
ich nehme an die Maschine wird mit Kaltwasser betrieben?
Damit erzeugst du in der Wand eine kalte (kälteste)Stelle im Raum an der die Raumfeuchtigkeit auskondensiert. Du hättest die Leitungen gut isoliert verlegen müssen.
 
B

Bushaltestelle

Threadstarter
Registriert
16.10.2004
Beiträge
37
Ort
Hamburg
Mist!! Das habe ich mir gedacht. :x

Danke für deine Info
 
H

Herta

Registriert
11.09.2004
Beiträge
105
Ort
Berlin
Hallo Bushaltestelle

Wie Alfred schon geschrieben hat,da du die Leitungen nicht abissoliert hast gibt es 2 Möglichkeiten
1.) Du machst alles neu ( was sehr teuer sein wird )
2.) oder du isolierst deine wand von innen so ab das die feuchtigkeit keine gelegenheit hat Schaden anzurichten.

Mfg. Herta
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.438
Ort
Gauting bei München
Hallo,
das würde ich nicht empfehlen weil dann der Taupunkt nach außen wandert und die Wand kälter und feuchter wird. Dann fällt außen mal der Putz weg.
 
Thema: Wasserrohr!!
Oben