Empfehlung für eine Schneidkluppe für Wasserrohre

Diskutiere Empfehlung für eine Schneidkluppe für Wasserrohre im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo liebes Forum! In unserem selbstverwaltetem Mietshaus muss ich ein paar Dinge an der Heizungsanlage ändern. Es ist eine recht große Anlage...
S

sumsi

Registriert
12.01.2021
Beiträge
14
Wohnort/Region
Northeim
Hallo liebes Forum!
In unserem selbstverwaltetem Mietshaus muss ich ein paar Dinge an der Heizungsanlage ändern. Es ist eine recht große Anlage mit Stahlrohren bis zu 2". Die Änderungen werden sich aber (erstmal) nur im Bereich bis 1 1/4 Zoll abspielen.

Ich habe mir zuerst überlegt mit Klemmverbindern zu arbeiten, aber da wäre ich bei den Sachen die ich machen will schon bei über 300€ für die Verbinder. Daher überlege ich mir gleich eine Schneidkluppe zu kaufen, dann sind wir auch in Zukunft besser gewappnet.

Ich könnte z.b. eine gebrauchte Rems Amigo 2 für 400€ kaufen oder eine neue Rems Eva für 300-600€, je nach dem ob ich bis 2" Schneidkluppen möchte.
Dazu habe ich eine Frage, da ich ja an geschweissten Rohren an einer existierenden Installation Gewinde schneiden werde: benötigen Handschneidkluppen wie die Rems Eva nicht auch eine Art Gegenhalter? Die elektrische Rems Amigo scheint so etwas ja zu haben. Ich konnte leider nur Anwendungsbeispiel von Handschneidkluppen am Schraubstock, nie an Installationen finden - ist es vielleicht sogar gar nicht möglich mit Handschneidkluppen an installierten Rohren zu arbeiten?

- habt ihr sonst noch Empfehlungen für mich?

Beste Grüße,
Paul
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dominik Liesenfeld

Moderator
Registriert
12.01.2004
Beiträge
1.830
Ort
Raum Koblenz
Wohnort/Region
Raum Koblenz
Mein Tip: Günstige gebrauchte Rollers central von eBay..ebay kleinanzeigen u.ä..
Gegenhalten falls nötig bei der manuellen Klupp mit Rohrzange. Elektro hat Gegenhalter dabei, ist aber wesentlich klobiger..gerade manuell geht im installierten Bestand besser.

Geil sind die manuellen Rems Kluppen mit Steckverlängerung für Gewinde auf in der Wandebene Rohrstutzen zu schneiden.

Erstmal prüfen, ob es Gewinde oder Siederohr in den strecken ist.
Alles über 11/4" ..nimm ne Gebo.
 
S

sumsi

Threadstarter
Registriert
12.01.2021
Beiträge
14
Wohnort/Region
Northeim
Danke dir für die Tipps!
Über 11/4 Zoll ne Gebo, meinst das weil das so enorm Kraftaufwendig ist oder weil die Maschinen dafür so teuer werden dass es sich eher lohnt für die wenigen Fälle (wenn überhaupt) dann Klemmverbinder zu verwenden? (oder einen anderen Grund? :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sumsi

Threadstarter
Registriert
12.01.2021
Beiträge
14
Wohnort/Region
Northeim
ah, ich habe gerade gemessen: die dicken Rohre sind Siederohre! Das wusste ich nicht, dass die sich von zölligen Rohren unterscheiden. Damit hat sich die 2" Gewindeschneiden-Frage eh erledigt.
 
J

Jürgi

Registriert
10.12.2013
Beiträge
1.549
Wohnort/Region
Bayrisches Allgaeu
Gewinde über 1" sind anstrengend und brauchen viel Kraft. Gegenhalten mit der großen Rohrzange.
Ich habe die Rems Eva und bin damit zufrieden. Gebraucht kaufen sehe ich kritisch. Wenn die Backen stumpf sind, macht es keinen Spaß und die Gewinde werden schlecht geschnitten. Also wenn, dann nur neu oder neuwertig.
 
J

Jan1801

Registriert
09.05.2019
Beiträge
236
Wohnort/Region
TeutoburgerLand
Ich musste kürzlich 11/4“ Gewinde mit ner Lidl Kluppe schneiden.
Hatte nichts anderes greifbar.
Das war seeehr anstrengend.
Das Ding ist nur im absoluten Notfall zu gebrauchen.
 
S

sumsi

Threadstarter
Registriert
12.01.2021
Beiträge
14
Wohnort/Region
Northeim
Ok, ich habe mir jetzt eine Rollers Central gekauft. Danke euch!
 
Alfred

Alfred

Moderator
Registriert
13.01.2004
Beiträge
14.634
Ort
Gauting bei München
die Roller Central habe ich auch, hatte früher auchn och den Satz bis 2".
Die Backen kann man umdrehen wenn man von der kurzen anderen Seite aufsetzt weil das Rohrende zu kurz ist, somit habe ich die 1/2" und 3/4" auch mit umgedrehten Backen (rot gekennzeichnet).
Übrigens sind Siederohre oft auch recht dünnwandig und schwer zu schneiden, eher schweißen.
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Thema: Empfehlung für eine Schneidkluppe für Wasserrohre
Oben