VDE-Schraubendreher Kaufberatung

Diskutiere VDE-Schraubendreher Kaufberatung im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo ihr Lieben, ich suche zurzeit ein VDE-Schraubendreher - Set wie mein Betreff nun schon vermuten lässt. Folgende Schraubendreher benötige...
M

michweck

Guest
  • VDE-Schraubendreher Kaufberatung
  • #1
Hallo ihr Lieben,

ich suche zurzeit ein VDE-Schraubendreher - Set wie mein Betreff nun schon vermuten lässt.
Folgende Schraubendreher benötige ich definitiv:
Kreuz: PH 1 , PH 2
Schlitz: 3,5mm , 4mm , 5,5mm
Optional wäre noch PH 0 und ein Schlitz mit 6,5mm

Nun habe ich mich schon bei ein paar Herstellern kundig gemacht und bin auf sogenannte "Edelstahlwerkzeuge" gestoßen. Bieten die mir Vorteile bzw. Nachteile?Wenn ja welche?
Als nächstes stellt sich mir die Frage zu Wechselklingensets, ist sowas ratsam?

Gruß Michael
 
  • VDE-Schraubendreher Kaufberatung
  • #2
Hallo!

Soso, Du bist also auf "Edelstahlwerkzeuge gestoßen". Toll. Und jetzt? Sollen wir uns Deine Quellen selbst ergoogeln, um dazu was schreiben zu können? Oder wolltest Du das nur mal so gesagt haben?

Kauf einfach VDE-Schraubendreher von Markenherstellern und gut ist. Walter-Schroeder (wobei die IMHO nicht mehr direkt an Endverbraucher verkaufen), Felo, Wera, Wiha und wen es da noch so alles gibt. Schraubendreher sind Verbrauchsmaterial. Es gibt hier auch schon genug Lesestoff, wo sich mit Schraubendrehern auseinandergesetzt wird. Einfach mal die Suche bemühen.
 
  • VDE-Schraubendreher Kaufberatung
  • #3
Edelstahlschraubendreher sind für Edelstahlschrauben gedacht.

Durch normale Schraubendreher könnte bei beschädigung Fremdmaterial abgelagert werden durch das die Korresionsbeständigkeit der Edelstahlschraube abnimmt.

Im normalfall braucht man das nicht.
 
  • VDE-Schraubendreher Kaufberatung
  • #4
Hallo,

und dann noch an PZ1 + PZ2 denken. Die sind in Schützen und Relais vertreten.

Ansonsten stimme ich Dirk zu.


Gruß

Mworker
 
  • VDE-Schraubendreher Kaufberatung
  • #5
Die von Walther Schröder kann ich auch empfehlen, habe auch noch dieses Jahr als Privatmann ganz normal bestellt.

Gruß

Tuempel
 
  • VDE-Schraubendreher Kaufberatung
  • #7
Schonmal vielen Dank für die Antworten. Ich kenne nun ein paar Hersteller mehr, also hat es mir schonmal etwas gebracht.

Jedoch habe ich noch zwei Fragen die mich brennend interessieren:
-Hat jemand schon mit Wechselklingensets erfahrungen gemacht?(lassen sich die Klingen gut wechseln?Denke da an Verkantung, wenn man damit fester schraubt...)
-Ist der Werkzeugedelstahl härter als normaler Werkzeugstahl oder weicher?
 
  • VDE-Schraubendreher Kaufberatung
  • #8
Jup ich habe mit den wechseldingern schon gearbeitet. Bis jetzt habe ich alle wieder problemlos auseinander bekommen. Mein persönlicher Elektriker Satz für daheim besteht aus einer bunten Mischung, da dies alle Zugaben zu Internetkäufen waren. Für mich ist Wiha favorit, aber da soll jeder selbst entscheiden.
VA hier: Nicht nötig
 
Thema: VDE-Schraubendreher Kaufberatung

Ähnliche Themen

U
Antworten
8
Aufrufe
3.497
powersupply
powersupply
H
Antworten
28
Aufrufe
9.154
orlando
orlando
D
Antworten
14
Aufrufe
9.815
xt-schrauber
X
B
Antworten
10
Aufrufe
14.990
J
Zurück
Oben