Suche Bit-Set + Griff (lang)

Diskutiere Suche Bit-Set + Griff (lang) im Forum Handwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich suche ein Bit-Set und dazu den passenden Griff. Bin dabei auf die Wera-Kompakt-Reihe gestoßen, welches mir auch sehr zusagen würde...
V

voodoopupp

Registriert
07.11.2006
Beiträge
19
Hallo,

ich suche ein Bit-Set und dazu den passenden Griff.
Bin dabei auf die Wera-Kompakt-Reihe gestoßen, welches mir auch sehr zusagen würde....

....nur ist mir der Griff zu kurz, also ich meine die Klinge; die Bits werden direkt vor dem Griff eingesetzt.

Kennt jemand solch ein ähnlich ausgestattes Set wie das Kraftform Kompakt® 70 Allround mit einem langen "Bithalter" zum ähnlichen Preis (bis ca. 50€)?

also diese "Verriegelung" (Rapidaptor) bei dem Wera-Bithalter gefällt mir ganz gut, aber ich finde keinen ähnlichen Dreher in lang, nur so was wie den 812/1 Bits-Handhalter, mit starkem Dauermagnet (zu sehen etwa in der Mitte der Liste), aber eben ohne die Verriegelung und nicht im Set

MfG
Voodoo
 
K

Kalle-Ralle

Registriert
28.07.2005
Beiträge
699
Wohnort/Region
RE
Etwas weiter unten in der Liste wäre doch einer mit Verriegelung.

Oder vielleicht etwas aus der Serie 60-62 mit langen Bits?
 
V

voodoopupp

Threadstarter
Registriert
07.11.2006
Beiträge
19
kannst du mir bitte kurz sagen, welcher Griff weiter unten in der Liste mit Verriegelung sein soll? bin wohl etwas blind :roll:

naja, die mit den langen Bits sind ganz nett, aber mit den kurzen tut man sich im Akkuschrauber m.E. ein wenig leichter dann

Gruß
Voodoo
 
K

Kalle-Ralle

Registriert
28.07.2005
Beiträge
699
Wohnort/Region
RE
Uups, da hab ich mich jetzt doof ausgedrückt.

Ich meine Adapterklinge 830 in Verbindung mit Vario Griff. Wenn der Einsatz aus den Sets herausnehmbar ist, kann man sich den sparen.
 
V

voodoopupp

Threadstarter
Registriert
07.11.2006
Beiträge
19
Ralle schrieb:
Uups, da hab ich mich jetzt doof ausgedrückt.

Ich meine Adapterklinge 830 in Verbindung mit Vario Griff. Wenn der Einsatz aus den Sets herausnehmbar ist, kann man sich den sparen.

also, ich denke nicht, dass ich den Einsatz aus dem Griff des Kompakt-Sets rausnehmen kann: das ist dieser Griff hier

daher denke ich, müsste ich mir also einen "80 Vario-Handgriff" kaufen, dann zusätzlich noch die "830 Adapterklinge" und dann halt noch die Bits separat.....damit wäre allerdings ein "Set" passe und alle Teile wieder mehr oder weniger einzeln.

hs schrieb:
Hi,

suchst Du möglicherweise sowas : klick

Gruß, hs

also sowas sieht schon ziemlich genau danach aus, was ich suche.

:?: Nur stelle ich mir jetzt die Frage wie dieses Set qualitativ einzuordnen ist - denn 37 € für 75 Teile, da kann jedes Teil nicht wirklich viel kosten... :?:
nicht, dass ich was gegen viele Teile habe - aber lieber weniger und die gebräuchlicheren - dafür aber in guter Qualität

Also ich suche nicht das Profi-Werkzeug, nur möchte ich mir nicht so einen Baumarktschrott antun, wo entweder immer die Werkzeuge nicht passgenau sind oder nach zweimaliger Benutzung kaputt gehen oder eher noch die Schrauben... :?

Ich suche einfach ein gutes Mittelklasse-Werkzeug. Brauche es nicht soo oft, aber wenn, dann soll es schon richtig funktionieren.

Gruß
Voodoo
 
K

Kalle-Ralle

Registriert
28.07.2005
Beiträge
699
Wohnort/Region
RE
Proxxon ist eigentlich ok...

Wenn der Adapter taugt, ist's ok, Bits sind eh Verschleißteile.

Wenn es denn doch ohne Verriegelung geht:

Maxximus

Der wäre bestimmt lang genug :wink:
 
H

hs

Guest
Hi,

voodoopupp schrieb:
Ich suche einfach ein gutes Mittelklasse-Werkzeug. Brauche es nicht soo oft, aber wenn, dann soll es schon richtig funktionieren.

... dann ist Proxxon eigentlich genau die richtige Wahl.
Ich habe mit diesem Set schon geschraubt - und fand es eigentlich o.k.

Zudem war lag Dein Preisrahmen ja mit ~ €50 deutlich über dem Proxxon-Set, so daß Du im Fall eines Schadens einzelner Elemente gezielt nachkaufen kannst (zumindest im Handbetrieb dürfte aber eigentlich kein Bit kaputtgehen)

Mit etwas Glück führt ja ein Werkzeughändler oder ein Baumarkt in Deiner Nähe das Set .... dann kannst Du Dir es ja mal in 'echt' anschauen.

Guß, hs
 
V

voodoopupp

Threadstarter
Registriert
07.11.2006
Beiträge
19
so, habe mir jetzt das Proxxon-Set mal genauer auf deren Homepage angeschaut.

da sind im großen und ganzen zwar echt viele Teile drinnen, aber die meiesten werde ich wohl nie in meinem Leben benötigen, z.B.
Torq, Tri-Wing, Clutch, Klauenschlüssel, Außenvierkant

deswegen heißt es auch "Super-Sicherheits- und Spezialbitsatz 1/4''. 75-teilig"

da ist das meiste echt speziell - das brauche ich aber auch gar nicht. :roll:

Ich will einfach nur ein gutes Set (muss auch nicht riesig sein) mit vernünftiger Auswahl an Phillips/Pozidriv-, Schlitz-, Torx- & (ggf.) Inbus-Bits

Mehr (glaube ich) bräuchte ich nicht wirklich.
Also lieber ein Set, das hauptsächlich die genannten beinhaltet und ggf. noch ein paar andere Spezial-Bits dabei hat, als andersrum. 8)

Gruß
Voodoo
 
H

hs

Guest
Hi,

Also lieber ein Set, das hauptsächlich die genannten beinhaltet und ggf. noch ein paar andere Spezial-Bits dabei hat

... na dann viel Glück beim Weitersuchen - vielleicht findest Du ja noch ein Set mit langem Halter + Verriegelung, welches auch die Spezial-Bits beinhaltet, die Du 'ggf.' benötigst ....

Gruß, hs
 
V

voodoopupp

Threadstarter
Registriert
07.11.2006
Beiträge
19
hs schrieb:
Hi,
Also lieber ein Set, das hauptsächlich die genannten beinhaltet und ggf. noch ein paar andere Spezial-Bits dabei hat
... na dann viel Glück beim Weitersuchen - vielleicht findest Du ja noch ein Set mit langem Halter + Verriegelung, welches auch die Spezial-Bits beinhaltet, die Du 'ggf.' benötigst ....

Gruß, hs

entschuldige hs, auch wenn du hier schon länger bist als ich, aber wenn du mich schon zitierst, dann richtig und nicht einfach zwei wichtigen Wörter unterschlagen:
voodoopupp schrieb:
....
Also lieber ein Set, das hauptsächlich die genannten beinhaltet und ggf. noch ein paar andere Spezial-Bits dabei hat, als andersrum. 8) ....
das war etwas ironisch gemeint...und es ist nun mal Fakt, dass ich eher die normalen Bits brauche als die exotischen.
Ich habe mit dieser Aussage nur ausdrücken wollen, dass ich nichts dagegen habe, wenn dann noch zusätzlich der ein oder andere Spezial-Bit dabei ist - auch wenn ich diese so gut wie nie in meinem Leben brauche.

Entweder du hast die Aussage nicht verstanden oder du wolltest sie nicht verstehen :?

und es freut mich, dass du Spaß daran hast, dass ich ggf. zweimal geschrieben habe :roll:
nur hat das in diesem Zusammenhang einfach hingehört, damit klar ist:
ggf. = gegebenenfalls = vielleicht = keine Bedingung

du hast nur die Bedeutung des Satzes nicht verstanden: ich habe nicht gesagt, dass ich die Spezial-Bits eventuell (besser? :wink: ) benötige, sondern, dass ich nicht daran zu Grunde gehe, wenn doch solche Spezial-Bits im Set sind :D

Gruß
Voodoo

PS: ach ja, ich habe mich jetzt doch für das Wera Kompakt 70 entschieden - hab ich mir gerade in der Mittagspause geholt.
Man kann mit dem Bithalter noch zusätzlich die Klingenlänge verlängern.
Außerdem kann ich mir immer noch eine wie oben genannte (von Ralle erwähnte) Adapterklinge kaufen

 
H

hs

Guest
Hi,

... dann drück' Dich demnächst klarer aus, dann brauchst Du jetzt nicht ellenlange Erklärungen über die Bedeutung Deiner Sätze abgeben.
Für mich klang das, als wäre Dir der Satz einfach zu umfangreich.

ach ja, ich habe mich jetzt doch für das Wera Kompakt 70 entschieden - hab ich mir gerade in der Mittagspause geholt.
Man kann mit dem Bithalter noch zusätzlich die Klingenlänge verlängern.
Außerdem kann ich mir immer noch eine wie oben genannte (von Ralle erwähnte) Adapterklinge kaufen

ursprünglich wolltest Du keine kurze Klinge - und längere incl. Verriegelung gibt es eben nicht von Wera.

Neulich benötigte ich z.B. einen winzigen Torx (für Mobiltelefon) das Wera-Set geht nur bis 10 herunter (ein langer 10er wiederum ist praktisch bei tieferliegenden Schrauben - Haushaltsmaschinen sind häufig so 'ausgestattet') ... und Teile dazulegen ist schlecht im Wera-Kasten (klappert).
Im günstigeren Proxxon-Set geht Torx hinunter bis Größe 5 und mit einem Klingenmesser kann man leicht noch ein zus. Fach unterhalb des Klingenhalters für zus. Bits hineinschneiden oder lochen (das ist 'fester' Schaumstoff im Metallkasten - sieben 'gebräuchliche' Bits sind eh' mit dabei ... und diese bekommt man eigentlich auch an jeder Ecke zu kleinen Preisen).
Das Set beinhaltet 2 Jahre Garantie und 25 Jahre auf Material- und Herstellungsfehler für Bits und Adapter.
Da Proxxon z.B. bei den Torx- oder anderen Schraubendrehern bei Link Felo zukauft - und dieser Hersteller auch Bits herstellt, ist es gut möglich, daß die Proxxon-Sachen genau so gut wie Wera sind ... zu einem geringeren Preis (wie erwähnt : TX5 mit dabei - und sowas feines stellen Billiganbieter eigentlich nicht her : das muß schon sehr präzise gefertigt sein)


Die von Dir gewählten Wera-Sachen sind ohne Frage sicher prima Werkzeug, ich will Dich auch keinesfalls zu etwas überzeugen, was Du überhaupt nicht willst - aber wie erwähnt :
es ist eigentlich nicht das, nach dem Du ursprünglich gefragt hast, nämlich nach einem Halter mit langer Klinge.

Gruß, hs
P.S. das Bild was Du verlinkt hast, zeigt übrigens nicht den 70er-Allround-Satz, sondern auch den Spezial-Satz (leicht zu erkennen an den Zweiloch-Bits)
 
V

voodoopupp

Threadstarter
Registriert
07.11.2006
Beiträge
19
Hallo,

okay ich hab mich umständlich ausgedrückt, du hast es dadurch falsch verstanden....vergessen wir´s :lol:

Da hast du sogar recht, dass mich dieses größere Proxxon-Set etwas abgeschreckt hat.
Das mag einerseits daran liegen, dass wirklich, viele mir unbekannte, Formen drinnen sind & vor allem das es 75-teilig für 37€ ist - durch die Formvielfalt habe ich etwas aus den Augen verloren, dass auch die von mir gesuchten Teile eigentlich auch alle enthalten sind....das war sicherlich ein Fehler. :|
Leider habe ich hier bei mir in der Nähe keinen Händler gefunden, wo ich mir das Teil mal anschauen/anfassen könnte.

Das Wera aber schien mir dadurch schon etwas wertiger, da es gerade mal 32-teilig ist (allerdings nicht 32 verschiedene Teile, sondern die öfter gebrauchten Pozidriv zB. sind in dreifacher Ausfährung enthalten) und 45€ kostet.
Da kann ich natürlich auch komplett falsch liegen - manchmal lässt man sich ja leider auch ein wenig von "dummen" Faktoren blenden.

Aber ich konnte es heute vor Ort in die Hand nehmen, und es liegt echt gut in der Hand, fasst sich gut an und auch die Veriegelungsmechanik kommt mir sehr wertig vor.
Dann noch, dass ich die Klinge durch den Adapter fasst auf normale Länge bekomme, was ich vorher ja nicht wusste, war ein weiterer Pluspunkt.


Das Proxxon mag sicher gut sein, das will ich ja garnicht bestreiten - aber 37 € (+Versand) sind nunmal auch Geld. Und ich denke, dass man Werkzeug vorher auch gerne mal in die Hand nimmt. Denn das beste Werkzeug nützt nichts, wenn es einem nicht "handschmeichelt" und dann im Schrank versauert :wink:

Gruß
Voodoo

PS: das mit dem Bild habe ich jetzt auch bemerkt, nachdem du es gesagt hattest - ist so von der Wera-Homepage....nicht mal den Herstellern kann man trauen...(kann´s aber leider nicht mehr entfernen)
 
H

hs

Guest
Hi,

kein Thema - wenn das Wera-Set schon sehr nah kommt was Du suchtest .... es Dir nach dem Anfassen auch gefällt und vom Preis her für Dich akzeptabel ist - dann ist es auch das richtige Werkzeug für Dich !

Gruß, hs
 
N

news64

Registriert
17.05.2006
Beiträge
56
Ort
Berlin
Hi,
nur wen es interessiert: beim großen blauen C..... .de gibt es zur Zeit als Aktion das 33tlg. Kraftform Kompakt® 62 Schrauberset für EUR 49,95.
Ich glaub, dass ist nicht allzu übertrieben (wie ja sonst meistens).

Schöne Grüße aus Berlin, Swen
 
Thema: Suche Bit-Set + Griff (lang)
Oben