Kompressor verliert dauerhaft Luft

Diskutiere Kompressor verliert dauerhaft Luft im Forum Druckluft-Technik im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich habe leider ein sehr großes Problem mit meinem Kompressor... Dieser verliert leider dauerhaft Luft, gleich zu anfang, es handelt sich...
K

Kega

Guest
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #1
Hallo,
ich habe leider ein sehr großes Problem mit meinem Kompressor...
Dieser verliert leider dauerhaft Luft, gleich zu anfang, es handelt sich um den Kaeser Economy 5(Bild habe ich eingefügt).
Nun zum Problem: Er verliert nur dann Luft, wenn es sich auf der "Aus"-Stellung befindet und geht ab 5 Bar auch nichtmehr an, der Motor hat nicht genug Kraft um den Druck entgegen zu wirken, dass war bis jetzt nie der Fall. Da die Luft aus dem Entlüftungsventil kommt und ich es mir nach längeren anschauen auch nicht sonderlich gefallen hat(es hatte ein paar Schäden), habe ich es ersetzt(26€...) in der Hoffnung das er nun wieder funktioniert. Aber alles ist gleich geblieben, nur meine Brieftasche musste drunter leiden :D. Außerdem kommt etwas Luft aus dem Rotem Öl-Einfüllstutzen, dort ist auch ein Loch angebracht, wahrscheinlich um etwas Druck auzugleichen(wie bei einem Tankdeckel).
Ich bin echt am Verzweifeln... er ging von einen auf den anderen Tag nichtmehr. Habt ihr vielleicht ein paar Ideen?
Danke für Hilfe!
 

Anhänge

  • images.jpg
    images.jpg
    3,5 KB · Aufrufe: 158
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #2
Hallo

Die Luft die aus dem Entlüftungsrohr kommt ist die Luft die durch das Kesselrückschlagventil entweicht.
Das ist ein Messingbauteil das meist direkt am Kessel angebracht ist von wo dann ein dünnes Schläuchlein zum Druckschalter führt.
Leider kann man das auf dem Briefmarkengroßen Bild nicht richtig erkennen.

PS
 
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #4
Lad ich mir mitm Handy nicht runter.

PS
 
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #6
Glaubst Du mir bringen am Bildschirm 10 oder gar 20Mpix große Bilder etwas?
Ich knipse grundsätzlich nur mit 2Mpix. Das längst für Foren- und Bildschirmanwendungen allemal.

PS
 
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #7
Hier nun die Bilder
 

Anhänge

  • image2.JPG
    image2.JPG
    121,8 KB · Aufrufe: 175
  • image3.JPG
    image3.JPG
    107,6 KB · Aufrufe: 162
  • image4.JPG
    image4.JPG
    97,5 KB · Aufrufe: 165
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #8
Das Teil im mittleren Bild habe ich gemeint.
Darin befindet sich ein Rückschlagventil welches die Luft im Kessel hält solange der Kompressor nicht fördert. Währenddessen hält das Druckentlastungsventil im Druckschalter die Füllleitung entlüftet. Ist das Kesselrücksckschlagventil undicht zischt es während der Ruhezeit des Aggregates fortwährend aus der Entlastungsleitung am Druckschalter.

Versuche also mal das Teil aufzuschreiben und untersuche die darin befindliche federuntetstützte Dichtung.
Weiterhin könnte, wenn Luftdruck im Ölgehäuse entsteht, der Kompressor selber ein internes Dichtigkeitsproblem haben. Das hat aber nichts mit dem Dauerzischen in der Entlastungsleitung zu tun.
Hört das Zischen so nach und nach auf ist das wohl "nur" die nachzischende Luft aus dem Kurbelgehäuse.
Das Anlaufproblem führe ich darauf zurück, dass die Füllleitung nach dem Schließen des Druckentlastungsventils sich wieder mit Luft gefüllt hat ehe der Motor richtig anlaufen konnte.

PS
 
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #9
Schau dir mal das Rückschlagventil Pos 6. gut an, oft setzen sich nur Fremdkörper (Ölkohleklumpen) zwischen Ventilkegel 6a und Ventilsitz, oder der Ventilkegel ist beschädigt, den gibt es für kleines Geld einzeln.
Die Druckkaft der Feder bitte auch prüfen.
Die Zeichnung im Anhang ist zwar vom Eco 4-90 aber die fraglichen Teile und der Aufbau sind identisch.
Anhang anzeigen Eco 4-90_1.pdf
 
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #10
Ich habe das Ventil ausgebaut und habe etwas von dem Gummistopfen abgenommen(pfeile) und die Feder etwas gezogen und nun geht es wieder :D. Ich werde Gummistopfen und Feder neu bestellen.
 
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #12
Kega schrieb:
Ich werde Gummistopfen und Feder neu bestellen.
Der Ventilkegel hat die Artikelnummer 5.0995.2
Die Feder hat die Artikelnummer 5.0638.1
bei Kaeser
 
  • Kompressor verliert dauerhaft Luft
  • #14
henniee schrieb:
Ob sich das lohnt?
Extra bestellen bei Kaeser mit Sicherheit nicht, beim Service vor Ort, sofern vorhanden, würden die Teile keine 2€ kosten.
Ich würde mir ein Rückschlagventil beschaffen und es auswechseln wenn die provisorische Reparatur nicht mehr funktioniert.
Wenn Kega da gut gepfuscht hat :mrgreen: kann der Ventilkegel wieder lange dicht halten.
 
Thema: Kompressor verliert dauerhaft Luft

Ähnliche Themen

H
Antworten
10
Aufrufe
2.037
H. Gürth
H. Gürth
R
Antworten
3
Aufrufe
792
H. Gürth
H. Gürth
N
Antworten
17
Aufrufe
2.689
08fünfzehn
0
E
Antworten
3
Aufrufe
988
Senkblei
S
Zurück
Oben