IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge

Diskutiere IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge im Forum Elektrowerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, ich suche Informationen über die IMPEX ES40 Schlagbohrmaschine, im Internet habe ich nichts gefunden. Bei der Maschine war eine komische...
MK108

MK108

Registriert
14.09.2009
Beiträge
63
Ort
Ottobrunn
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #1
Hallo,
ich suche Informationen über die IMPEX ES40 Schlagbohrmaschine, im Internet habe ich nichts gefunden. Bei der Maschine war eine komische Lochsäge dabei. Sie hat, passend zur Maschine, einen MK3-Schaft mit einer großen, kugelgelagerten Hülse. Die Schnitttiefe beträgt nur 5mm und sie hat keinen Zentrierbohrer.

Gruß
Bernhard
 

Anhänge

  • Lochsäge (1).JPG
    Lochsäge (1).JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 209
  • Lochsäge (2).JPG
    Lochsäge (2).JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 211
  • Lochsäge (3).JPG
    Lochsäge (3).JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 205
  • Lochsäge (4).JPG
    Lochsäge (4).JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 208
  • Typenschild.JPG
    Typenschild.JPG
    93,9 KB · Aufrufe: 208
  • IMPEX.JPG
    IMPEX.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 225
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #2
Mann, was hast du denn da wieder gefunden? :crazy:

Tolles Gerät, in super Zustad! hab ich noch nie gesehen!
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #3
Der Antriebsmotor ist von AEG. In den Anfanszeiten der Schlagbohrmaschinen hat AEG an Impex Antriebsmotore geliefert und auch für eigene Maschinen Schlagwerke bezogen.
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #4
H. Gürth schrieb:
Der Antriebsmotor ist von AEG. In den Anfanszeiten der Schlagbohrmaschinen hat AEG an Impex Antriebsmotore geliefert und auch für eigene Maschinen Schlagwerke bezogen.

Danke für die schnelle Antwort.
Wann wurde die Maschine etwa gebaut?
Die Maschine scheint ein spezielles Schlagwerk zu haben, die Schläge sind viel stärker als bei einer normalen Schlagbohrmaschine, es ist aber kein Bohrhammer. Wenn man die Aufnahme von Hand dreht und reindrückt merkt man etwa eine halbe Umdrehung nichts und dann blockiert die Welle.
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #5
Die Maschine stammt so etwa aus Ende der 60er Jahre.
Schlagbohrmaschinen hatten damals noch Schlagnocken mit Nockenhub bis etwa 4mm. Dazu noch eine Ausgleichsmasse im Gehäuse. Zylindrischer Stahlkörper in dem dicken, runden Teil vom Getriebegehäuse.
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #6
Interessant, danke für die Erklärung.
Eine Schnitt- oder Explosionszeichnung der Maschine würde mich noch interessieren.
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #7
MK108 schrieb:
Eine Schnitt- oder Explosionszeichnung der Maschine würde mich noch interessieren.

Die kann man doch selbst herstellen :saegen:
:ducken:

Andreas
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #8
BTW: die Impex müsste doch auch eine MK3 Aufnahme haben?!
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #9
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #10
Neben der schönen Maschine finde ich auch die Lochsäge wirklich sehr interessant und komm nicht so recht drauf klar, wofür die wohl sein mag... kann ja eigentlich nur für Bleche sein, aber so ein riesen Teil für so wenig Schnittiefe und auch ohne Zentrierbohrer und die Möglichkeit im Durchmesser zu variieren?
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #11
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #12
Ach ja, hast recht.
Jetzt hab ich es auch gelesen :mrgreen:
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #13
...und im allerersten posting. :allesgut: :mrgreen:
 
  • IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge
  • #14
Schlorg schrieb:
kann ja eigentlich nur für Bleche sein, aber so ein riesen Teil für so wenig Schnittiefe und auch ohne Zentrierbohrer und die Möglichkeit im Durchmesser zu variieren?

Das habe ich mir auch gedacht. Das sehr große Kugellager in dem Teil ist auch seltsam.
Die Firma Impex wurde anscheinend von Spit übernommen, ich werde dort mal fragen.
 
Thema: IMPEX ES 40 MK3 Schlagbohrmaschine, merkwürdige Lochsäge

Ähnliche Themen

J
Antworten
1
Aufrufe
1.395
daffi
D
N
Antworten
7
Aufrufe
10.227
wmv-dresden
W
P
Antworten
2
Aufrufe
5.945
pure_y2k
P
Zurück
Oben