Generac VT 2600 Ersatzteile

Diskutiere Generac VT 2600 Ersatzteile im Forum Sonstige Motorgeräte im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo liebe Forumsfreunde, ich heiße Malte, 40 Jahre und komme aus Münster. Ich bastelte viel an allem, was Krach macht und stinkt. Ich habe einen...
O

obra09

Registriert
29.10.2021
Beiträge
4
Wohnort/Region
Münster
Hallo liebe Forumsfreunde, ich heiße Malte, 40 Jahre und komme aus Münster. Ich bastelte viel an allem, was Krach macht und stinkt. Ich habe einen Generator geschenkt bekommen (Generac VT 2600). Herausbekommen habe ich, dass er einen Tecumseh Centura 55 Motor hat. Dies hat mich jedoch nur bedingt schlauer gemacht. Ich brauche für den Vergaser 2 Dichtungen und einen neuen Seilzugstarter, da der alte völlig hinüber ist. Weiß jemand zufällig, welchen Artikel ich hier bestellen muss? Anhand der Nummer auf dem Vergaser werde ich nicht schlau. Und der Seilzugstarter hat erst gar keine Nummer. Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße Malte
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
B

Brandmeister

Guest
Könntest die Nummer ja trotzdem hier posten, vielleicht wird ja jemand anderes draus schlau. Oder ist es sogar schon.
 
O

obra09

Threadstarter
Registriert
29.10.2021
Beiträge
4
Wohnort/Region
Münster
811-0302 steht auf dem Vergaser.
 
B

Brandmeister

Guest
Wegen dem Seilzugstarter eventuell mal hier (Position 113; ohne Gewähr) und dann auch gleich wegen dem Vergaser nachfragen.
 
O

obra09

Threadstarter
Registriert
29.10.2021
Beiträge
4
Wohnort/Region
Münster
Sorry, habe da nichts gefunden...
 
J

Jürgi

Registriert
10.12.2013
Beiträge
1.464
Wohnort/Region
Bayrisches Allgaeu
Den Vergaser und auch Dichtsätze gibt's als Nachbau bei eBay. Einfach nach "Vergaser Tecumseh" suchen und den nehmen, der optisch gleich aussieht. Die Nachbauten haben keine Festdüse, sondern glücklicherweise eine Schraube zum Einstellen.
 
O

obra09

Threadstarter
Registriert
29.10.2021
Beiträge
4
Wohnort/Region
Münster
OK, also nicht nach Nummern etc. suchen sondern einfach den nehmen, der optisch passt. Ich weiß nämlich beim besten Willen nicht, welcher der richtige Vergaser ist, da keine verwertbare Nummer auf meinem Vergaser steht und ich insofern nichts im Internet vergleichen kann
 
K

kleinermuk

Registriert
09.03.2020
Beiträge
425
Wohnort/Region
AT-Wien
Wie @jürgi schon schrieb, musst du die Vergaser im Internet mit deinem vergleichen. Da gibt es mehere Ausführungen. Auf deinen Bildern kann man ja nichts erkennen. Ausserdem würde ich den Vergaser und die Düsen (wenn geht im Ultraschallbad) sauber reinigen und mir max. einen Dichtsatz kaufen. In den meisten Fällen funktioniert dieser dann wieder. Gleiches gilt auch für den Seilzugstarter.

Folie10.JPG

Gruß
 
Status
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Thema: Generac VT 2600 Ersatzteile
Oben