Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO

Diskutiere Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO im Forum Akkuwerkzeuge im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, habe seit gut 2 Jahren einen Metabo-Schrauber BSZ 12 mit 2 Stck. Li-Io Akku,s 2,2 Ah. Da ich noch andere Schrauber zur Verfügung habe...
T

Tressdan

Registriert
26.05.2009
Beiträge
79
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #1
Hallo,
habe seit gut 2 Jahren einen Metabo-Schrauber BSZ 12 mit 2 Stck. Li-Io Akku,s 2,2 Ah. Da ich noch andere Schrauber zur Verfügung habe, nutze ich den Schrauber nicht gerade täglich, so ca. 2 mal in der Woche. Seit einiger Zeit nun ist einer der Akku,s immer leer, funzt nicht oder was auch immer. Dachte immer, habe vergessen aufzuladen, den dann wieder reingesteckt und dann funzte er auch. Heute nun, obwohl beide gestern voll aufgeladen, funzte keiner mehr von beiden :evil: Nun habe ich ja keine Garantie mehr drauf und auch die verlängerte Metabo Garantie gilt ja nicht mehr für den Schrauber. Wollte also die Akku,s aufschrauben, neue Zellen einlöten und gut ist. Nur haben die Akku,s 3 Schrauben und einen Stift/Plastnippel etc. Wage mich jetzt nicht so ohne weiteres, den Plastnippel abzuwürgen, schneiden, auszubohren etc. Hat schon mal jemand so einen Akku aufgemacht?? Was ist das für ein Stift??

Für alle guten Ratschläge dank im Voraus
 
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #2
Ich würde erst mal Metabo anschreiben und den Fall sachlich schildern. Und auch schreiben, was an dem Gerät gefällt und gut funktioniert. Vielleicht war und ist das Ladegerät defekt. Dann helfen auch neue Akkus nicht wirklich.
Eine Überprüfung des Ladegeräts halte ich jedenfalls für angezeigt. Vielleicht gewährt Metabo ja auch Kulanz und bereits ein guter Rabatt auf neue Akkus wäre ja auch schon was.
Mit so einem Schreiben verliert man höchstens Zeit, ansonsten kann man nur gewinnen.
 
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #3
Gibt Metabo nicht 3 Jahre Garantie auch auf die Akkus ?
 
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #4
Hallo,

inzwischen ist mein Ärger etwas verraucht und ich werde den Rat befolgen und Metabo erst einmal anschreiben, mal sehen was bei rauskommt. :) Vielleicht hilft es ja...
 
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #5
Moin nochmal

Der Rat war wirklich gut :thx:
Metabo,s Kundendienst rief heute morgen an, bei der Baureihe dieser Akku,s lag ein Fehler vor, Akku,s werden umgehend ausgetauscht. Schicken mir die Dinger sogar ins Ausland hinterher. Da kann man nicht meckern.
Superservice Metabo, bin beeindruckt.
 
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #6
Sorry, diese Aussage halte ich für Quatsch und unter Kundendienst verstehe ich etwas anderes.
Bei einer fehlerhaften Akkubaureihe sollte mind. eine Benachrichtigung auf der Website und den einschlägigen Foren veröffentlicht werden. Ist wohl nicht passiert, warum auch. Die wenigsten Anwender werden sich nach Ablauf der Garantie der Akkus an den Hersteller wenden, um einen defekten Akku zu melden. Da wird dann eher ein neuer gekauft bzw. repariert. Ist ja auch günstiger für den Hersteller.

Bei nem Autohersteller und (halbwegs vergleichbar) einer Baureihe defekter Tanks gäbe es wohl einen Aufschrei, wenn der Hersteller nicht zurückrufen würde und einfach warten würde, bis sich die Kunden bei ihm melden, wenn überhaupt. Wobei man ehrlicherweise sagen muß, daß es bei Autos und den Halterinformationen her einfacher ist mit der Benachrichtigung......

Tjaja....mein Akku is putt und der Hersteller ist so nett, zuzugeben, daß er von Anfang an putt war........und ich nen neuen bekomme.........hat Metabo eigentlich die ausgelieferten putten Akkus von den Händlern zurückgerufen? Oder stillschweigend weiterverkauft? Würde mich mal interessieren.......könnte ja einer hier wissen.......


Grüße

Tostan
 
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #7
Ok, kann ich tw. nachvollziehen. Ich persönlich find den Kundenservice gut, bekomme ja auch kostenlos neue Akku,s nach über 3 Jahren (nicht 2 wie ich weiter oben schrieb).
Der Service Support Manager erklärte mir am Telefon, daß Metabo erst vor kurzer Zeit den Fehler endgültig gefunden hätte. Die Zellen selber kommen von Sanyo. Er meinte weiter:"Im Schrauber sei eine elektrische Funktion, die die Zellen aus dem Ruhezustand bei Bedarf aufweckt, diese würde nach einiger Zeit versagen und die Zellen nicht mehr aufwecken." So seine Aussage. Ich kann dazu gar nichts sagen, Hauptsache mein Schrauber schraubt wieder. :D
 
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #8
Tressdan schrieb:
, diese würde nach einiger Zeit versagen und die Zellen nicht mehr aufwecken."
ohne jetzt ein Akkuexperte zu sein vermute ich, dass diese Elektronik den Ladezustand überwachen soll und dummerweise nicht zuverlässig wieder einschläft. Dies könnte dann zur Totalentleerung des Akkus führen.
Tressdan schrieb:
Hauptsache mein Schrauber schraubt wieder.
Ja, das meine ich auch. Kein Mensch und keine Institution kann Fehler gänzlich ausschließen. Deshalb ist es wichtig, entsprechend darauf zu reagieren. Und das hat Metabo in deinem Falle ja getan.
 
  • Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO
  • #9
Nur so nebenbei.....nach Aussage von Tressdan hat Metabo wohl auch noch gelogen oder aber Tressdan hat die Aussagen von Metabo falsch wiedergegeben............eine elektr. Funktion des Schraubers, der die Zellen des Akkus aus dem Ruhezustand wieder aufweckt und nach einiger Zeit defekt wird, kann wohl kaum durch einen Austausch der Akkus!! repariert werden. Da müßte man wohl eher an den Schrauber ran. Oder sind die neuen Akkus ständig im Betriebsmodus??

Kompletter ...........................

Aber mir solls egal sein.

Grüße
Tostan
 
Thema: Akkuprobleme mit Metabo BSZ 12 Li-IO

Ähnliche Themen

G
Antworten
6
Aufrufe
3.841
Calli
C
S
Antworten
12
Aufrufe
10.107
sellinghausen
S
M
Antworten
55
Aufrufe
4.790
Kony
Kony
R
Antworten
8
Aufrufe
1.534
ChristianA
C
R
Antworten
58
Aufrufe
3.571
eTOL
E
Zurück
Oben