Das Forum für Hand- und Elektrowerkzeuge, Garten- und Motorgeräte



Aktuelle Zeit: 20. Nov 2017, 12:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bohrhammer Hilti TE 60 ATC AVR
BeitragVerfasst: 28. Jul 2013, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Feb 2011, 10:02
Beiträge: 2039
Wohnort/Region: Herford bei Bielefeld
Hilti TE 60 AVR ATC
Wann angeschafft? 07/2013
Wo gekauft? Hilti Bielefeld
Neu/gebraucht? neu
bezahlter Preis 1200,00 €
Listenpreis des Herstellers für Neugerät ?

Ausstattung
Lieferumfang:
Koffer
Fett
Reinigungstuch
Handbuch
Maschine
Satz Meissel

Nicht sonderlich viel, aber von anderen Herstellern kenne ich es auch nicht anders. Alle Funktionen sind im Handbuch verständlich beschrieben. Angenehm finde ich pers. bei Hilti die Größe der Koffer. Immer groß genug um ein paar Bohrer unterzubringen und vor allem groß genug, um das Kabel gut unterzubringen.

Ausstattung der Maschine:
ATC (automatische Abschaltung bei klemmendem Bohrer
AVR (Vibrationsreduktion)
50% Taste für halbe Leistung
Meisseleinstellung in jeweils 15°- Winkel
Mechanische Rutschkupplung
Arretierbarer Schalter im Meisselbetrieb
Getriebe und Schlagwerk getrennt geschmiert
Wiederanlaufsperre
1300 Watt / 7,3 Joule
350 U/min
Testergebnis: 6 Punkte

Handhabung
Eigentlich kann man dazu nichts Neues berichten. Bohrer rein, Stecker rein und los geht´s. Die Maschine ist an den Griffflächen gummiert, liegt für einen Bohrhammer dieser Größe gut ausgewogen in der Hand und macht, was sie soll.
Testergebnis: {6} Punkte

Leistung
Der Bohrhammer wird von uns vornehmlich für Durchführungen in bewehrten Beton oder für Durchführungen in Mauerwerk aller Arten eingesetzt. Meisselarbeiten fallen eher selten an. Es ist ja immer eine Glaubensfrage, auf welchen Hersteller man setzt – ich bin mit den Leistungen der Hilti Maschinen bis jetzt immer mehr als zufrieden gewesen. Gerade mit den TE-YX Bohrern läuft einfach nichts schief. Egal was da im Weg ist, man kommt ohne großen Stress durch. Kurz vor dem Durchbruch wird die 50% Taste gedrückt und Abplatzungen an der Austrittsstelle halten sich absolut in Grenzen. Die Maschine ist thermisch sehr stabil, selbst bei warmem Wetter und vielen Bohrungen mit Durchmessern über 30 mm in Beton sind keine kritischen Temperaturen am Gehäuse festzustellen.

Die gummierten Griffflächen sind sicher zu greifen, die Vibrationen an den Griffen halten sich in erträglichen Grenzen.
Testergebnis: 7 Punkte

Umwelt
Kommt aus Austria im Koffer, Entsorgungshinweise dabei, alles ok!
Testergebnis: 6 Punkte

Preis und Preis/Leistungverhältnis
Für mich pers. ist das Konzept „Hilti“ einfach am stärksten ausgereift. Fällt mir Donnerstagabend ein, dass mir ein Bohrer fehlt ist das ein Telefonat – und am Freitag um 8 steht der rote Passat auf der Baustelle. Macht das Gerät nach ein paar Jahren Zicken ruf ich die 0800 an, bekomme sofort ein Leihgerät und muss nicht mal was dafür zahlen. Ist die Wartung fällig, ruf ich die 0800 an und zahl auch nix dafür. Mit `nem Bohrhammer von Hilti gibt es einfach keinen Stress, egal was da kommt – ich hab immer funktionierendes Werkzeug auf der Baustelle und muss mir keinen Kopf machen.

Für die Leistung und den durch den Hersteller gebotenen Service gibt es für mich keine Alternative...
Testergebnis: 7 Punkte

Ausgefallen?
nein

Besondere Kritikpunkte
Keine

Positiv aufgefallen
Selbst bei größeren Bohrdurchmessern recht giftig, Koffer groß genug

Verbesserungsvorschläge
Das Kabel ist überdimensioniert. Könnte dünner und somit leichter sein…

Mein Testurteil
Gute Maschine, bis jetzt die Zweite T 60 bei uns im Betrieb, würde ich immer wieder kaufen.

Mein Testergebnis
Ausstattung: 6 Punkte 25 %
Handhabung: 6 Punkte 25 %
Leistung: 7 Punkte 25 %
Umwelt: 6 Punkte 10 %
Preis und Preis⁄Leistungsverhältnis: 7 Punkte 15 %
Gesamtergebnis: 6,4 Punkte
Sehr gut ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ✱ ❍


Um die Bilder oder Dateianhänge anzusehen, musst du dich im Forum anmelden.

_________________
Blixa Bargeld


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de