Vermooste Bäume

Diskutiere Vermooste Bäume im Forum Ketten- + Motorsägen im Bereich Werkzeuge & Maschinen - Hallo, Ich bin ja hier noch neu, aber ich habe mal eine Frage an die Profis. Wird die Sägekette schneller Stumpf wenn man durch einen Vermoosten...
B

Baumfäller

Registriert
28.01.2006
Beiträge
9
Ort
Neumarkt
Hallo,

Ich bin ja hier noch neu, aber ich habe mal eine Frage an die Profis. Wird die Sägekette schneller Stumpf wenn man durch einen Vermoosten Stamm schneidet?

Viele Grüße

Markus
 
K

Kettenschärfer

Registriert
11.09.2005
Beiträge
236
Ort
Haimhausen/Dachau
Hallo Markus

Es kommt immer darauf an, was sich unter dem Moos befindet. Moos ist nicht mal so stabil wie deine Haut. Ich ärgere mich momentan mit absolut vereisten Stämmen rum. Auf denen liegt bei uns eine ca. 2-3 cm dicke Eisschicht und ich kann nicht feststellen, das die Kette schneller stumpf wird, als ohne Eis. Das einzig Ekelhafte daran ist, das die kleinen Eiskrümel durch das Gittervisier am Helm dringen und auch in die die Augen fliegen.
Moos am Stamm, schau´s genau an. Kein Stein, Sand und Eisen darunter, hält die Kette scharf und munter.

Frei nach Goe....ääh, nach mir.

Gruß
Andy
 
V

Vedmaskin

Registriert
25.08.2005
Beiträge
86
Ort
Norddeutsche Tiefebene
Hallo,

und ob das Zeug die Kette schneller stumpf werden lässt.
Wir haben hier oben ein maritimes Klima und daher sehr viel damit zutun.
Wir sägen desöfteren Pappelstammholz und dort haben wir mit dem Moos immer Ärger.
Mag aber sein, dass sich dort Staub und Sandpartikel besser halten.
Das "reine" Moos würde der Säge bestimmt nicht viel ausmachen, gibt es aber eben nicht!

Gruss
Vedmaskin
 
W

waldarbeiter

Registriert
23.01.2005
Beiträge
93
Hallo mit Moos bewachsene Stämme machen die Kette schon schneller stumpfer aus dem Grund weil sich dort Staub und Dreck verfängt und sich ansammelt. Gerade jetzt bei dem Frost merkt man es sofort. :cry:
 
F

forstler

Registriert
16.11.2005
Beiträge
101
Ort
Landkreis Heilbronn
Baumfäller schrieb:
Wird die Sägekette schneller Stumpf wenn man durch einen Vermoosten Stamm schneidet?

Im Wald habe ich davon noch nicht viel bemerkt.
Ich wüsste auch nicht, wie da so viel Schmutz in das Moos kommen sollte,
ausser durch ein frisch aus der Suhle kommendes Wildschwein, das sich zum Scheuern an den Baum begibt.
Hängt wohl doch auch mit dem Standort und dem dort befindlichen Boden zusammen.

Wenn ich dagegen Bäume aus dem Überschwemmungsgebiet unseres Flusses "bearbeite", dann merkt man sehr schnell, dass die Kette schnell stumpf wird.

Gruss
Tobi
 
Thema: Vermooste Bäume

Ähnliche Themen

Neue Sägekette klemmt / Ein Niet ist steif

Kellerschacht Betonfertigteil - Nachträglich Gefälle zum Ablauf herstellen?

[Kaufberatung] Betonbohrer Rundschaft 3 Schneiden

Sägeblatt für Alu 216x30 - Dewalt DWS777

Cloos GLC 357r

Oben